Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Der Rechtsstreit zwischen Craig Wright und Ira Kleiman, dem Bruder von Wrights verstorbenen Geschäftspartner David, zieht sich nun schon monatelang. Nach wie vor behauptet Wright der Begründer der ältesten Kryptowährung, dem Bitcoin, zu sein. Bisher konnte Wright aber nicht zweifelsfrei nachweisen, dass er hinter dem Akronym Satoshi Nakamoto steckt. Nun wird die Situation noch komplexer.

50 Bitcoin haben sich auf den Weg gemacht

Jüngst haben sich 50 Bitcoin aus einer seit dem Jahr 2009 nicht berührten Wallet auf den Weg zu einer neuen Destination gemacht. Das Krypto-Vermögen ruhte seit der Veröffentlichung der virtuellen Währung in der unangetasteten Geldbörse. Wright behauptete zuletzt, dass ihm diese Wallet gehöre, bestreitet nun aber die Coins selbst transferiert zu haben.

Der Milliardär und Bitcoin SV-Fan Calvin Ayre meldete sich bezüglich dieser Situation auf Twitter zu Wort: „Es war NICHT Satoshi, ich habe gerade mit ihm gesprochen und Craig hat bestätigt, dass es nicht mit ihm zu tun hat.“

Wem gehört 17XiVVooLcdCUCMf9s4t4jTExacxwFS5uh?

Angeblich gehört die Adresse 17XiVVooLcdCUCMf9s4t4jTExacxwFS5uh zu den 16.000 Adressen, die Wright in einem Gerichtsdokument aufgeführt hat. Zwar behauptet er nach wie vor, dass ihm die Adresse gehöre, doch bestreitet er die 50 BTC selbst transferiert zu haben. Vor Gericht verweigerte er den Zugang zu den privaten Schlüsseln. Nun sitzt der selbsternannte Satoshi Nakamoto in einer Zwickmühle, denn entweder hat er bezüglich des Transfers gelogen und die Coins doch selbst überwiesen oder aber jemand anderes hat Zugriff auf die Wallet, was ihn wiederum selbst als Besitzer ausschließen würde.

Fragwürdig ist, wie Wrights Kommentar dazu passt, den er im Jahr 2018 über Slack veröffentlichte, wie das Online Magazin Cointelegraph berichtete. Hier postete er, dass er zur Zeit des dritten Bitcoin Halvings eine große Menge an BTC verkaufen würde.

Es bleibt also weiterhin spannend in der Krypto-Welt.

Bildquelle: Photo von QuoteInspector.com

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.