Werbung
Luckyblock Banner

Travala.com ist die Plattform schlechthin, wenn es um die Bezahlung von Reisen mit Kryptowährungen geht. Jetzt hat sich der Krypto-Service mit dem Buchungsriesen Agoda zusammengeschlossen. Entsprechend kommen noch einmal 600.000 Hotels zur kryptoaffinen Online-Reiseplattform hinzu.

Rund 2.2 Millionen Hotels, die sich mit Krypto zahlen lassen

Mittlerweile sind auf der Blockchain-basierten Reisebuchungsplattform über 2.2 Millionen Hotels und 90.124 Reiseziele in 230 Ländern vertreten. Travala arbeitet mit der weltweit größten Kryptowährungsbörse Binance zusammen. Diese ermöglicht den Kunden ihre Reisen mit mehr als 30 verschiedenen Kryptowährungen zu kaufen. Zu den angebotenen virtuellen Münzen gehören unter anderem Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Binance Coin (BNB) und AVA, die native Kryptowährung von Travala.com.

In einem Blogpost vom 3. August erklärte Damien Pfirsch, Vizepräsident für strategische Partnerschaften bei Agoda:

„Agoda freut sich, Travala.com in die Liste der Partnerschaften aufzunehmen und damit sein Unterkunftsangebot zu erweitern und seinen Kunden ein verbessertes Reiseerlebnis zu bieten, ganz gleich, wo ihr nächstes Reiseziel liegt. Agoda’s technologische Expertise und die private Cloud stellen sicher, dass die Partner eine erstklassige Verbindung zu unserem Angebot für eine reibungslosere Kundenbuchungsreise genießen, während unsere starken und weitreichenden Beziehungen zu B2B-Anbietern und Unterkunftsanbietern weltweit dazu führen, dass Partner wie die Kunden von Travala.com problemlos auf die wettbewerbsfähigen Preise und das vielfältige Angebot von Agoda zugreifen können.“

Was bringt Agoda mit?

Agoda sitzt in Singapur und verfügt über ein globales Netzwerk von über 2,5 Millionen Immobilien in mehr als 200 Ländern. Hier gibt es von Luxus- und Budget-Hotels über Apartments, Häuser und Villen Reiseziele für alle Budgetsund Anlässe. Agoda gehört zur Booking Holdings.

Juan Otero, CEO von Travala.com, sagte:

„Diese strategische Partnerschaft mit Agoda stellt Travala.com in eine eigene Liga. Wir können mit Sicherheit sagen, dass wir das weltweit größte Online-Reisebüro auf Blockchainbasis sind, gemessen an der Anzahl der verfügbaren Unterkunftsoptionen mit über 2.200.000 Buchungsoptionen für 90.124 Reiseziele.“

Wer auf das neue Angebot zugreifen möchte, geht über die Agoda oder Travala App.

Bildquelle: Photo von Alex France

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.