solana preisprognose


Die Kryptowährung Solana (SOL) hat in den letzten Wochen und Monaten einen bemerkenswerten Aufschwung erlebt, der den Preis erstmals seit Mai 2022 über die Marke von 54 US-Dollar trieb. Dieser beeindruckende Anstieg um 22 % am 10. November geschah trotz des kontinuierlichen Verkaufs von SOL-Token durch die Konkursmasse von FTX.

Die Zustimmung des Insolvenzgerichts in Delaware zum Verkauf der Vermögenswerte der gescheiterten Börse, einschließlich 55,75 Millionen SOL, hatte im September 2023 für Aufsehen gesorgt. Doch nun wurde bekannt, das gar nicht alle SOL der Kryptobörse auf einmal liquidiert werden dürfen.

Werbung
Bitcoin Minetrix im Presale kaufen

Die wichtigsten Gründe für den aktuellen Kursanstieg im Überblick

  • FTX-Konkurs: Trotz des Verkaufs von SOL-Token durch die Konkursmasse von FTX, die 55,75 Millionen SOL beinhaltete, blieb der Preis stark.
  • Begrenzte Verkaufsauswirkungen: Die Angst vor einer breiten Vermögensliquidation wich der Hoffnung, als Investoren die begrenzte Auswirkung des Verkaufs erkannten, unter anderem durch wöchentliche Verkaufslimits von 100 Millionen US-Dollar.
  • Marktstimmung: Die positive Marktstimmung wird durch SOLs Widerstandsfähigkeit während der Token-Verkäufe von FTX gestützt.
  • Nachfrage nach Hebel-Long-Positionen: Eine solide Nachfrage nach Hebel-Long-Positionen trieb den Preis von SOL weiter an.
  • Wachstum des Ökosystems: Anzeichen für Wachstum im Solana-Ökosystem, darunter Einlagen und Nutzung von DApps.
  • Erhöhung des Total Value Locked (TVL): Solana’s TVL zeigte nach sechs rückläufigen Wochen eine Umkehrung des Trends.
  • Steigerung der Nutzeraktivität: Ein Anstieg der aktiven Adressen in Solanas DeFi-Sektor, der die viertgrößte Blockchain für DeFi-TVL darstellt.
  • Derivatemarkt: Keine übermäßige Hebelnachfrage in SOL-Derivateverträgen beobachtet, was gegen eine sofortige Trendumkehr spricht.

Token von FTX sind größtenteils nicht zum Verkauf freigegeben

Der Enthusiasmus der Investoren für den Preisanstieg von SOL könnte darauf zurückzuführen sein, dass ein Teil der Token aus dem Insolvenzverfahren entweder gebunden oder gesperrt ist. Darüber hinaus gibt es eine wöchentliche Verkaufsgrenze von 100 Millionen US-Dollar als Teil des Liquidationsplans von FTX. Die anfängliche Angst vor einer Vermögensliquidation hat sich in Hoffnung verwandelt, da die Anleger die begrenzte Auswirkung der Verkäufe realisierten.

Wie der unabhängige Analyst Bluntz in seiner Solana Analyse treffend beschrieb, ist die Widerstandsfähigkeit von SOL während des Token-Dumps von FTX beeindruckend. Die positive Entwicklung für SOL wird durch eine solide Nachfrage nach Hebel-Long-Positionen befeuert. Die beträchtlichen wöchentlichen Gewinne von 39 % haben das offene Interesse an SOL-Futures auf 745 Millionen US-Dollar gesteigert, den höchsten Stand seit November 2021, als SOL sein Allzeithoch von 260 US-Dollar erreichte.

Ökosystem von Solana zeigt Wachstum und positive Entwicklungen

Jenseits der Derivate zeigt das Solana-Ökosystem ein solides Wachstum. Das Gesamtwertvolumen (TVL) von Solana, das die in Smart Contracts hinterlegten Beträge misst, hat seinen absteigenden Trend nach sechs aufeinanderfolgenden Wochen umgekehrt. Die Einlagen in Solanas DApps sind in den letzten drei Tagen um 10 % gestiegen, obwohl sie mit aktuell 11,1 Millionen SOL immer noch unter den 30 Millionen SOL vor der Insolvenz von FTX liegen. Dieser jüngste Trend deutet darauf hin, dass die schlimmste Zeit für das Solana-Netzwerk möglicherweise vorbei ist und sich das Solana kaufen wieder lohnen könnte.

Um zu bestätigen, dass diese Bewegung nicht ausschließlich von einigen großen Inhabern getrieben wird, ist es wichtig, die Anzahl der Nutzer aktiver Adressen als Proxy zu analysieren. Solana rangiert jetzt als die viertgrößte Blockchain im DeFi-TVL und verzeichnet ein Wachstum von 28 % bei der Anzahl aktiver Adressen. Interessanterweise trat dieser Anstieg der Aktivität ein, während die Konkurrenten Rückgänge erlebten, mit Ethereum als Marktführer, der einen Rückgang von 22 % bei aktiven DeFi-Nutzern verzeichnete.

Ist das Wachstum weiterhin nachhaltig?

Anleger profitieren einerseits also vom gesteigerten Netzwerkverkehr und höherem TVL bei SOL. Andererseits hat Solanas aktuelle Marktkapitalisierung von 22,8 Milliarden US-Dollar die vom konkurrierenden Netzwerk Polygon mit 7,8 Milliarden US-Dollar um fast das Dreifache übertroffen, obwohl beide Netzwerke vergleichbare DeFi-TVLs aufweisen. Dies hat zu Fragen über die Nachhaltigkeit des SOL-Bullenlaufs über 54 US-Dollar geführt.

  • solana
  • Solana
    (SOL)
  • Preis
    $57.15
  • Marktkapitalisierung
    $24.02 B

Die massive Rallye des Solana-Tokens in diesem Jahr erhöht jedoch auch die Chancen, dass FTX-Kunden all ihr verlorenes Geld zurückerhalten. Solanas nativer Token SOL hat in den letzten 24 Stunden um 20 % zugelegt und setzt damit einen dreiwöchigen Aufwärtstrend fort, der die jährlichen Verluste des Assets mehr als wettgemacht hat. Dies alles trägt zu einer durchschnittlich sehr bullischen Einstellung von Anlegern zu diesem Kryptoasset bei.

Kryptowährungen mit Potenzial 2023

Sortiere
  • Alle
  • Revolutionärer Krypto-Presale, der am 06.11.2023 gestartet wurde
  • Staking Utility kombiniert mit deflationären Maßnahmen
  • Zusammenhang realer Ereignisse und der Zulassung von Bitcoin ETF
  • Der Token ist am Ende des Presales absturzsicher
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin ETF Token
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Patryk Don

Die Leidenschaft für Finanzen ist in ihm schon immer präsent gewesen. Auf der Suche nach finanzieller Freiheit stieß er dann "zufällig" auf Kryptowährungen. Seitdem verbringt er kaum einen Tag, ohne sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Verbindung zur traditionellen Aktienmarkt-Kausalität machte es unumgänglich, sich auch intensiv damit auseinanderzusetzen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.