Nächstes Pyramidensystem wird meistgenutzte Ethereum DAPP

Nächstes Pyramidensystem wird meistgenutzte Ethereum DAPP
Rate this post

Aktuell ist 333ETH die meistgenutzte Ethereum Anwendung (DAPP – Decentralized Application). Wer genau hinschaut der bemerkt, dass es sich dabei um ein Schneeballsystem handelt ähnlich wie bei Bitconnect.

Derzeit haben nur 2 Ethereum DAPPs mehr als 1.000 aktive Nutzer am Tag. Eine Anwendung davon ist die dezentrale Exchange IDEX. Noch einmal wesentlich mehr Nutzer am Tag hat 333ETH obwohl das Projekt erst seit 24 Tagen Online ist.

Top 10 Ethereum DAPPs

Mit 1.700 aktiven Nutzern in den letzten 24 Stunden liegt 333ETH ganz klar auf Platz 1 der meistgenutzten DAPPs. Bei der Webseite handelt es sich allerdings um ein Schneeballsystem. Die Idee dabei ist, dass Nutzer Ethereum einzahlen können und dafür bekommen sie 3,33% Zinsen am Tag. Einen Teil der Einzahlung nimmt 333ETH allerdings als Gebühr für “Marketing” und “technischen Support”. Wer sich länger mit der Plattform beschäftigt der merkt, dass die Macher dahinter vermutlich Russen sind.

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass solche Systeme immer nur eine begrenzte Zeit lang funktionieren. Irgendwann muss zwangsläufig das Nutzer Wachstum aufhören und die Zinsen können dann nicht mehr bedient werden. Ein vergleichbares Beispiel war im letzten Jahr Bitconnect. Auch die Plattform hat versprochen, dass sie 1% am Tag an Gewinn erwirtschaftet für ihre Nutzer. Letztendlich ist Bitconnect aber irgendwann zusammengebrochen als nicht genug neue Nutzer nachkamen. (Hier mein Lieblings Meme dazu, dass einen der Promoter zeigt.) Etwas ähnliches werden wir auch bei 333ETH sehen. Wie lange es dauert ist allerdings unklar.

Wer im Moment mit dem MetaMask Plugin auf die Seite von 333ETH gehen will bekommt sogar schon eine Warnung angezeigt, dass es sich bei der Webseite um eine Phising Seite handeln kann. Es erzeugt auf jeden Fall kein positives Signal nach außen, wenn solche fragwürdigen DAPPs es immer wieder schaffen die meistgenutzten Anwendungen bei Ethereum zu werden. Das haben wir in der Vergangenheit zum Beispiel schon bei dem Spiel Fomo3d gesehen.


Wer noch kein Ethereum besitzt kann die Kryptowährung bei Coinbase (10$ Startguthaben Gratis) gegen Euro kaufen. Alternativ könnt ihr auch Bitcoins und andere Kryptowährungen bei eToro erwerben. Bei Plus500 oder BitMEX (Anleitung) lässt sich Ethereum (und andere Kryptowährungen wie BTC, TRX, XRP, ADA) auch mit einem Hebel von maximal 1:300 handeln.

Please follow and like us:

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*