Kryptoszene.de

Litcoin Foundation bekommt 9.9% von deutscher WEG Bank

Das Schweizer Unternehmen TokenPay ist gerade damit beschäftigt die deutsche WEG Bank zu übernehmen. Als technischen Partner haben sie sich jetzt dazu die Litecoin Foundation mit an Board geholt, diese bekommt dafür 9,9% der WEG Bank Anteile.

Werbung

Bereits im Mai haben wir darüber berichtet, dass die Schweizer Token Pay AG gerade versucht die deutsche WEG Bank zu übernehmen. Aufgrund von deutschen Regularien konnten sie aber zunächst erst 9,9% übernehmen. Darüber hinaus gibt es eine Option 80 weitere Prozent an der WEG Bank zu übernehmen. TokenPay konnte zunächst nicht mehr als 10% übernehmen, da dies von den deutschen Behörden erst genehmigt werden muss.

Anscheinend will TokenPay die technischen Herausforderungen aber nicht alleine stemmen und hat daher die Litecoin Foundation mit an Board geholt. Diese hat dafür zunächst die 9,9% Anteile der TokenPay AG an der WEG Bank bekommen. Die TokenPay AG hat dann 9,9% weitere Anteile an der WEG Bank übernommen.

Charlie Lee, die Gründer von Litecoin sagte dazu:

Diese Partnerschaft ist eine große Win-Win-Situation für Litecoin und TokenPay. Ich freue mich darauf, Litecoin mit der WEG Bank AG und all den verschiedenen Dienstleistungen, die es zu bieten hat, zu integrieren, um es jedem einfacher zu machen, Litecoin zu kaufen und zu nutzen. Ich freue mich auch über die Unterstützung von Litecoin bei der dezentralen eFin-Plattform von TokenPay.

Anscheinend wir TokenPay die WEG Bank zur Crypto Bank und Fintech Plattform entwickeln. Die Übernahme der kleinen WEG Bank macht insofern Sinn, da TokenPay so einfach an eine deutsche Banklizenz kommt.

Ein zentrales Element soll die neue Debit Karte der WEG Bank werden. Diese wird vermutlich mit Litecoin und dem TPAY Token aufladbar sein. Damit würde es dann endlich wieder eine funktionierende Crypto Debit Karte geben, nachdem die meisten Karten im Januar dieses Jahres ungültig wurden.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Was du als nächstes lesen solltest

Beiträge 9 Stunden Ago

forex-test

Solarisbank
Krypto 13 Stunden Ago

SolarisBank erweitert Krypto Angebot

Die deutsche Solarisbank geht den nächsten...

blue and white concrete building under blue sky during daytime
Krypto 13 Stunden Ago

EZB möchte Vetorecht für Kryptowährungen in der EU

In einer Mitteilung vom 19. Februar...

Kiss band on stage
Cardano, Krypto 13 Stunden Ago

Cardano Netzwerk wächst – Jetzt investiert Kis...

Bei Cardano dürfte es in nächster...

Aktien, Deutsche Bank 16 Stunden Ago

Deutsche Bank Aktien: Geldinstitut fordert PayPal, A...

Die Deutsche Bank will künftig Payment-Anbieter...

International 17 Stunden Ago

Online Pharmacies Draw Up to 50% More Customers than...

The number of active customers of...

Analyse, Dogecoin, Krypto 1 Tag Ago

Dogecoin Kurs Prognose: DOGE/USD steigt nach neuem E...

Er ist vielleicht einer der größten...