Kommt die Kim Coin? Regime in Nordkorea plant offenbar eigene Kryptowährung

Nach Russland, China oder Venezuela will nun wohl auch Nordkorea eine eigene Kryptowährung auf den Markt bringen. Grund hierfür dürften die strengen Sanktionen der USA gegen das Land sein. Dank der Onlinewährung wolle Pjöngjang unabhängiger vom internationalen Finanzsystem werden, wie Vice.com berichtet.

Werbung

Entwicklung befindet sich noch in den Kinderschuhen

„Wir befinden uns noch in einem sehr frühen Stadium bei der Erstellung eines Tokens“, so Alejandro Cao de Benos, Sonderbeauftragter des Ausschusses für kulturelle Beziehungen der Demokratischen Volksrepublik Korea gegenüber Vice. Das Know-How für den Aufbau eines Coins sei dort jedoch durchaus vorhanden.

Laut UNO könnte Nordkorea vor allem die Beschaffung neuer Gelder für das Regime ins Auge fassen. Damit könnten unter anderem Sanktionen, die den Schiffsverkehr betreffen, umgangen werden. Oder in anderen Worten: die genauen Daten des jeweiligen Schiffes könnten kryptisch verschleiert werden.

Nordkorea steht im Verdacht des Kryptodiebstahles

Aktuell werfen die Vereinten Nationen Nordkorea vor, zwei Milliarden US-Dollar an Krytowährungen gestohlen zu haben. Nordkorea bestreitet diesen Vorwurf und verglich daraufhin die USA mit Hitler. Aktuell befasst sich ein Expertenausschuss des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen mit dem Vorfall, wie Reuters Anfang August 2019 berichtete. Die Staatengemeinschaft dürfte einer nordkoreanischen Kryptowährung wohl entsprechend skeptisch gegenüberstehen.

 

Photo by Victoria_Borodinova (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Eines der renommiertesten Broker
4.8/5

Libertex Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Philip G.

Philip ist ein wahrer Finanz-Enthusiast und berichtet seit Januar 2019 für Kryptoszene. Dabei umfasst sein Spektrum sowohl die neuesten Errungenschaften der Kryptowelt, als auch klassische Angebote wie Aktiendepots und ETFs.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechzehn − sechs =

Was du als nächstes lesen solltest

brown leather bifold wallet on table
Analyse, Krypto 18 Stunden Ago

SafePal Coin Kurs testet 2-Dollar-Mar...

Anleger des DeFi-Tokens SafePal haben dieser Tage prinzipiell Grund zur Freude, denn es tut sich was beim...

Shiba Inu Coin bald auf Robinhood? Was das jetzt für den SHIB-Kurs bedeutet
Krypto 20 Stunden Ago

Shiba Inu Coin bald auf Robinhood? Was die bullishe ...

Im Ökosystem von Shiba Inu Coin...

Analyse, Bitcoin, Krypto 2 Tagen Ago

Wall Street startet Handel mit Bitcoin-ETFs: Neuer S...

Schon am morgigen Handelstag soll es...

Analyse, Beiträge, Dogecoin, Krypto, XLM 2 Tagen Ago

Dogecoin und Stellar steigen deutlich – jetzt schnel...

Während der Bitcoin-Kurs sich bislang weiter...

dollar kurs
Beiträge 2 Tagen Ago

Die auf Bitcoin operiernde Kryptowährung Stacks (STX...

Der Preis für eine Einheit STX...

Shiba Inu & Floki Inu starkes Kurs-Plus! FLOKI jetzt drittgrößter Meme-Coin nach DOGE & SHIB
Krypto 2 Tagen Ago

Shiba Inu & Floki Inu: starkes Kurs-Plus! FLOKI...

Shiba Inu (SHIB) und Floki Inu...

brown and white smoke on brown rock formation
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

BlowUp Token ($BLOW) steigt 420 % in 24 Stunden – ne...

Der BlowUp Token erlebte gestern unangekündigt...