Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Den exzentrischen Unternehmer John McAfee konnte die Krypto-Welt bereits bei einigen Eskapaden beobachten. Während McAfee vor einigen Wochen noch felsenfest behauptete, dass der Bitcoin schon sehr bald auf einer Million US-Dollar steigen würde, bezeichnet er selbst ebendiese Aussage nun als „Unsinn“. Gleichzeitig arbeitet McAfee an einer eigenen Kryptowährung, Ghost.

Der Meinungsecho-Parcours des John McAfee

McAfee erläutert, dass es wohl kaum möglich sei, dass der Bitcoin die eine Million US-Dollar-Marke knacken könnte. Schließlich wäre das eine Marktkapitalisierung größer als das BIP des gesamten nordamerikanischen Kontinents. Für den Unternehmer sei klar, dass das ausschließlich Idioten glaubten.

Auf Twitter postete McAfee am 30. Mai: „Ich bin die Person, die vorausgesagt hat, dass Bitcoin, die am meisten verkrüppelte Krypto-Technologie, 1 Million Dollar erreichen könnte. Gehören Sie zu den Personen, die den absurden Humor darin nicht gesehen haben? Ich habe es am selben Tag gepostet, an dem ich vorausgesagt habe, dass Whale Fucking das Surfen als Wassersport Nummer eins ablösen würde. Wacht auf!“

Und dann ging es weiter mit folgendem Statement: „Welcher Idiot könnte solchen Unsinn glauben? Es ist tausendmal wahrscheinlicher, dass es Whale Fucking auf die Olympiabühne schafft.“

Pro oder contra? Oder doch Satire?

Kürzlich machte McAfee mit seiner eigenen Kryptowährung Ghost Schlagzeilen. Das lag nicht etwa an dem Erfolg der neuen digitalen Währung, sondern an Plagiatsvorwürfen und einer seltsamen Klage. Für das White Paper von Ghost kupferte McAfee bei der Open-Source-Coin namens PIVX. Allerdings ohne die dazugehörigen Quellenangaben. Als der Code dann nicht das leistete, was McAfee erwartete, drohte er PIVX mit einer Klage. Dabei fokussiert sein Projekt doch eigentlich den Datenschutz, wodurch neue Anleger in den Markt gelockt werden sollen.

Bildquelle: Photo von verchmarco

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.