Werbung
Luckyblock Banner

Während sich der Bitcoin-Kurs auch zum Start der neuen Handelswoche weiter kaum vom Fleck bewegt und im Kursbereich von 9.150 Dollar notiert, gibt es im Altcoin-Markt stärkere Kursbewegungen. Hier sticht besonders IOTA positiv hervor. Anleger von MIOTA/USD können sich in den vergangenen 24 Stunden über einen Kursanstieg von mehr als 4,5 Prozent freuen. Damit weist IOTA unter den Top 25 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung aktuell den stärksten Trend auf.

Für die Anhänger des Coins ist das eine gute Nachricht. Der Altcoin setzt damit die Aufwärtsentwicklung der vergangenen Wochen fort, die den Kurs von unter 0,2 Dollar auf inzwischen mehr als 0,25 Dollar befördert hat. Derzeit notiert MIOTA/USD bei 0,2513 Dollar.

Die wichtigsten Fakten zur MIOTA/USD-Kursentwicklung

Betrachten wir die wichtigsten Fakten zur Kursentwicklung von MIOTA/USD in der zurückliegenden Handelswoche:

  • Das Kursmaximum in der zurückliegenden Woche lag bei 0,2600 Dollar am 13. Juli um 16:19 MEZ.
  • Das Kursminium der Handelswoche erreichte MIOTA/USD am 16. Juli um 12:07 MEZ bei 0,2297 Dollar.
  • Das Kursmittel der vergangenen Woche liegt bei 0,2448 Dollar.

Damit bewegt sich der MIOTA/USD Kurs aktuell deutlich über dem Wochenmittelwert. Die Marktkapitalisierung ist in den vergangenen 24 Stunden um mehr als 31,3 Millionen Dollar angewachsen. Der Altcoin hat sich damit einen Platz unter den Top 25 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung zurückerobert. Insgesamt ist der Coin nun knapp 700 Millionen Dollar wert und steht im Ranking hinter Ethereum Classic und vor Altcoins wie Dash und Zcash.

new TradingView.MediumWidget(
{
„symbols“: [
[
„BITFINEX:IOTUSD|12m“
] ],
„chartOnly“: false,
„width“: 1000,
„height“: 400,
„locale“: „de_DE“,
„colorTheme“: „light“,
„gridLineColor“: „#F0F3FA“,
„trendLineColor“: „#2196F3“,
„fontColor“: „#787B86“,
„underLineColor“: „#E3F2FD“,
„isTransparent“: false,
„autosize“: false,
„container_id“: „tradingview_5e7ae“
}
);

IOTA-Updates lassen Kurs steigen

Seit dem großen Crash im März 2020 konnte der MIOTA/USD Kurs deutliche Zuwächse verzeichnen. Von einem Tiefpunkt von weniger als 0,11 Dollar ist der Wert bis heute um mehr als 125 Prozent gestiegen. Damit befindet sich der Altcoin zwar noch rund 32 Prozent unter dem Jahreshoch bei 0,3344 Dollar, hat seinen Anlegern in diesem Jahr aber bereits eine starke Rendite eingebracht. Vom Ausgangsniveau von rund 0,16 Dollar am 1. Januar legte MIOTA/USD um mehr als 56 Prozent zu.

Der aktuelle Anstieg könnte mit der Veröffentlichung eines Entwickler-Updates zusammenhängen. Demnach gibt es deutliche technologische Fortschritte zu vermelden. So wurde ein erster Testlauf für die Einführung von Smart Contracts durchgeführt. Zudem laufen die Vorbereitungen der Implementierung von Chrysalis Phase 1 (auch bekannt als IOTA 1.5) auf Hochtouren.

Im Zuge dessen wird die Standardsoftware von IRI zu Hornet und Bee umgestellt. Das Netzwerk soll dadurch deutlich schnellere Transaktionsbestätigungszeiten von rund 10 Sekunden erhalten und den Transaktionsdurchsatz allgemein verbessern. Auch die Entwicklerumgebung und die Nutzungsmöglichkeiten im Business-Bereich sollen optimiert werden. Insgesamt soll das ganze IOTA-Ökosystem stabiler und schneller werden. Bereits in der zweiten Julihälfte, also in Kürze, soll Chrysalis Phase 1 starten.

Für Anleger von IOTA sind die technologischen Fortschritte Balsam für die Seele. Der Hack auf die Trinity-Wallet hatte das Vertrauen beschädigt und die IOTA Foundation ist nun bemüht, die Reputation schnell wieder aufzubauen. Derzeit scheint man hier auf dem richtigen Weg zu sein. Man darf gespannt sein, wie weit der MIOTA/USD-Kurs davon in den nächsten Wochen und Monaten noch profitieren kann.

Anleger sollten in jedem Fall wie immer die Kurse täglich im Blick behalten, um rechtzeitig auf Kursveränderungen reagieren zu können.

Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

________________________________________________________________________________________________

Bildquelle: Photo von Tim Reckmann | a59.de

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.