Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Das in New York ansässige Investmentunternehmen ARK Invest hat ein rekordverdächtiges Wachstumspotenzial für Bitcoin vorausgesagt. In den nächsten Jahren könnte die älteste Kryptowährung womöglich eine bahnbrechende Entwicklung durchleben. Laut ARK könnte die beliebte virtuelle Währung in den nächsten Jahren eine Marktkapitalisierung von bis zu 5.000.000.000.000 (Billionen) US-Dollar erreichen.

Bitcoin steckt noch in den Kinderschuhen

Laut den Investment-Experten steht der Bitcoin nach am Anfang der Monetarisierung. Entsprechend ist das Wertsteigerungspotenzial sehr groß. Für das Unternehmen besteht das Potenzial von Bitcoin vor allem darin ein globales Abwicklungsnetzwerk zu werden, bei dem der Schutz vor Zensur und Inflation ganz vorne steht. Besonders in Schwellenländern könnte die älteste Kryptowährung vor der Geldentwertung schützen.

In dem Bericht von ARK Invest heißt es: „Mit etwas mehr als einer 10-jährigen Preisentwicklung war Bitcoin das leistungsstärkste Gut des 21. Jahrhunderts. Vor fünf Jahren hätte eine Investition von 10.000 USD in Bitcoin eine durchschnittliche jährliche Rendite von 119% erzielt und wäre heute rund 500.000 USD wert. Tatsächlich war die Rendite von Bitcoin während jeder jährlichen Haltedauer seit Auflegung bis zum 1. September 2020 positiv, in den meisten Fällen sogar erheblich.“

Große Pläne für die nächsten Jahre

ARK Invest weist trotz des hohen Wachstumspotenzials auch auf die verschiedenen Risiken hin, die mit der Kryptowährung verbunden sind. Das Unternehmen hebt die Risiken aufgrund regulatorischer Unsicherheiten hervor. Dennoch soll dem Aufstieg der Marktkapitalisierung nichts im Wege stehen.

Das Anleger-Team erklärt: „Unsere Analyse deutet darauf hin, dass Bitcoin trotz seiner Entwicklung früh auf dem Weg zur Monetarisierung ist und ein erhebliches Aufwertungspotenzial aufweist. Aus unserer Sicht wird sich die Marktkapitalisierung von Bitcoin in Höhe von 200 Milliarden US-Dollar – oder der Netzwerkwert – im nächsten Jahrzehnt um mehr als eine Größenordnung auf Billionen skalieren. Im nächsten Abschnitt werden wir die größten Marktchancen von Bitcoin erörtern. In Übereinstimmung mit diesen Möglichkeiten schätzen wir, dass Bitcoin bis 2025 eine Marktkapitalisierung von 3 Billionen US-Dollar erreichen könnte.“

Wer von der Entwicklung profitieren möchte, kann Bitcoin via PayPal kaufen oder unseren BTC Sofortüberweisung Guide lesen.

Bildquelle: Photo von focusonmore.com

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.