Ethereum ETH kaufen Kurs Korrektur Rallye ETF
  • ETH Kurs in den letzten 24 Stunden gefallen: Ethereum hat in den letzten 24 Stunden 3,8 % an Wert verloren und liegt nun bei 3370 $.
  • Marktkapitalisierung und Handelsvolumen: Die Marktkapitalisierung von Ethereum ist auf 411 Milliarden $ gesunken, während das Handelsvolumen auf 13,6 Milliarden $ gestiegen ist.
  • Spot Ethereum ETFs in Aussicht: Die Genehmigung der Spot Ethereum ETFs könnte bald erfolgen, was zu positiven Kursbewegungen führen könnte.
  • Aktivität im Ethereum-Netzwerk steigt: Die aktiven Adressen von Ethereum sind auf über 731.000 gestiegen, was auf ein erhöhtes Interesse und Engagement im Netzwerk hinweist.

Ethereums Wertentwicklung der letzten Wochen war eher enttäuschend

Ethereum hat in den letzten 24 Stunden eine weitere Entwertung von über 3,8 % erfahren, was zu einem Wertverlust von 3500 $ auf aktuell nur noch 3370 $ führte. Die Entwicklung folgt einem negativen Trend, in dem sich Ethereum bereits seit etwa einem Monat befindet. Noch vor einem Monat hatte die Ankündigung über die wahrscheinliche Genehmigung des Ethereum ETFs zu einer sprungartigen Rallye geführt, die den Kurs von unter 3000 $ auf knapp 4000 $ steigen ließ. Seitdem ist der Wert von Ethereum im Monatsverlauf jedoch um über 8 % gefallen.

Der Wertverlust hat die Marktkapitalisierung von Ethereum von über einer halben Billion Dollar auf aktuell 411 Milliarden $ reduziert. Das Handelsvolumen von Ethereum hat sich in den letzten 24 Stunden aufgrund des hohen Verkaufsvolumens verdoppelt und liegt nun bei über 13,6 Milliarden $. Auch die Marktdominanz von Ethereum hat etwas gelitten und liegt jetzt nur noch bei 18,1 %.

Werbung
Playdoge jetzt kaufen
  • ethereum
  • Ethereum
    (ETH)
  • Preis
    $3,528.32
  • Marktkapitalisierung
    $424.24 B

Überraschend ist die anhaltende Entwertung von Ethereum vor allem deshalb, weil sie in einer Phase passiert, in der Anleger und Analysten überwiegend optimistisch für Ethereum sind. Die Genehmigung der Spot Ethereum ETFs, die bereits für die kommende Woche erwartet wird, ist ein entscheidender Faktor, der eigentlich zu positiven Kursbewegungen führen sollte.

Derzeitige Marktvolatilität könnte kurzfristig weiter anhalten, doch langfristig sehen viele Experten in ihren Ethereum Prognosen großes Potenzial für ETH, insbesondere wenn die Spot Ethereum ETFs tatsächlich genehmigt werden. Die kommenden Tage und Wochen könnten daher entscheidend für die zukünftige Entwicklung von Ethereum sein.

Spot ETH ETFs könnten schon kommende Woche genehmigt werden

Die Krypto-Community blickt gespannt auf die kommenden Tage, da die Genehmigung der ersten Spot Ethereum ETFs kurz bevorstehen könnte. Letzten Freitag haben acht große Vermögensverwalter, darunter namhafte Firmen wie VanEck, Grayscale, Invesco und BlackRock, ihre überarbeiteten S-1-Formulare bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht. Die Formulare, die häufig auch als Prospekte bezeichnet werden, sind essenziell für die endgültige Genehmigung eines Wertpapiers durch die SEC und stellen einen der letzten Schritte vor dem offiziellen Handelsstart dar.

Analysten und Insider der Branche vermuten, dass der Handel mit den Spot Ethereum ETFs bereits Anfang Juli beginnen könnte, wobei der 2. Juli als besonders wahrscheinliches Datum gehandelt wird. Nate Geraci, Präsident des ETH Store, hat in einem kürzlich veröffentlichten Tweet auf der Plattform X betont, dass die nächsten zwei Wochen entscheidend für den Kryptomarkt sein werden. Er ist überzeugt, dass die Genehmigung der Spot Ethereum ETFs enorme Auswirkungen haben könnte und den Kryptomarkt wieder auf einen positiven Kurs bringen würde.

Könnten die ETFs bald wieder für Aufschwung und eine Rallye auf ein neues Allzeithoch sorgen?

Die bevorstehende Genehmigung der Spot Ethereum ETFs könnte einen erheblichen positiven Einfluss auf den Ethereum-Markt haben. Die ETFs würden es vor allem institutionellen Investoren erheblich erleichtern, in Ethereum zu investieren, was in den darauffolgenden Monaten zu massiven Kapitalzuflüssen aus dieser Richtung führen könnte. Darüber hinaus würde die Einführung der ETFs Ethereum als seriöses Anlagegut weiter legitimieren und die Bedenken vieler Krypto-Skeptiker zerstreuen und möglicherweise mehr Investoren zum Ethereum kaufen bringen.

Unmittelbare Auswirkungen der Genehmigung der Spot Ethereum ETFs auf den Markt sind jedoch schwieriger vorherzusagen. Es ist wahrscheinlich, dass die Kapitalzuflüsse und das erhöhte Kaufinteresse durch die ETFs erst in den Monaten nach der Genehmigung einsetzen werden. Auch wenn der Moment der Genehmigung eine Rallye auslösen könnte, besteht auch die Möglichkeit, dass es sich um ein “Sell the News”-Ereignis handelt. In diesem Szenario haben Anleger das Ereignis bereits im Vorfeld antizipiert und in den Preis eingepreist, was dazu führen könnte, dass sie zum Zeitpunkt der Genehmigung ihre Gewinne mitnehmen und verkaufen, da es an einem unmittelbar nächsten politischen Narrativ fehlt.

Neben den ETF-Genehmigungen gibt es jedoch weitere positive Indikatoren für einen möglichen Trendwechsel bei Ethereum. Die aktiven Adressen von Ethereum sind erst am 21. Juni auf über 617.000 angestiegen, was das höchste Niveau seit März darstellt. Am nächsten Tag stieg dieser Wert sogar noch einmal auf 731.000 aktive Adressen. Die Zahlen implizieren, dass die Aktivität und das Engagement im Ethereum-Netzwerk derzeit stark zunehmen, was möglicherweise mit den bevorstehenden Spot Ethereum ETFs, der sich verändernden regulatorischen Umgebung und der erhöhten Zugänglichkeit für eine breitere Investorengruppe zusammenhängt.

Für Ethereum ist es derzeit entscheidend, den Support bei 3400 $ zurückzuerlangen und nicht weiter in Richtung 3200 $ abzurutschen. Sollte dies gelingen, könnte in den kommenden Tagen eine erneute Erholung auf 3600 $ erfolgen, wo der nächste große Widerstand zu erwarten ist. Wenn auch dieses Niveau überwunden wird, stünde einer erneuten Ethereum-Rallye in Richtung 4000 $ nur noch der Widerstandsbereich um 3750 $ im Weg.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Pepe Unchained ist der weltweit erste PEPE-Token mit eigener Kette
  • Der Token basiert auf einer Layer-2-Blockchain
  • PEPU bietet Transaktionen, die 100-mal schneller sind als Ethereum
  • Verbessertes Meme-Coin-Ökosystem
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Lustiger Meme-Coin, der zwei heiße Nischen Meme und KI kombiniert
  • $WAI bietet tägliche Einsatzprämien, Käufern werden derzeit 1958 % angeboten
  • Der ERC20-Token beabsichtigt, die anderen Hunde-Token im Raum zu dominieren
  • Basierend auf Hype und Fomo eines sehr ähnlichen Projektes - scottyAi
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Patryk Don

Die Leidenschaft für Finanzen ist in ihm schon immer präsent gewesen. Auf der Suche nach finanzieller Freiheit stieß er dann "zufällig" auf Kryptowährungen. Seitdem verbringt er kaum einen Tag, ohne sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Verbindung zur traditionellen Aktienmarkt-Kausalität machte es unumgänglich, sich auch intensiv damit auseinanderzusetzen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.