Ethereum Classic kurz vor Liveschaltung bei Coinbase

Ethereum Classic kurz vor Liveschaltung bei Coinbase
Rate this post

Die beliebte Exchange Coinbase hat angekündigt, dass Ethereum Classic Einzahlungen ab dem 7. August auf Coinbase Pro möglich sein könnten. Ein paar Tage später soll dann auch der Handel auf Coinbase Pro beginnen.

Schon länger ist bekannt, dass Coinbase an der Integration von Ethereum Classic arbeitet. Jetzt hat das Unternehmen bekanntgegeben, dass sie in den letzten Zügen der Integration sind. Ab dem 7. August könnten die Einzahlung für Ethereum Classic auf Coinbase Pro freigeschalten werden. Wenige Tage später könnte dann auch der Handel auf Coinbase Pro, Coinbase professioneller Handelsplattform, beginnen.

Sobald dann genug Liquidität da ist wird Ethereum Classic auch bei Coinbase freigeschalten werden. Ethereum Classic ist bereits die 5. Kryptowährung, die bei Coinbase angeboten wird neben Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum und Litecoin. Darüber hinaus arbeitet Coinbase auch an der Integration von Cardano (ADA), Basic Attention Token (BAT), Stellar Lumens (XLM), Zcash (ZEC) und 0x (ZRX).

Ethereum Classic ist damals durch den DAO Hack entstanden. Die Ethereum Community war sich nicht einig darüber was mit den gehackten Token aus der DAO passieren sollte. Daher hat sich Ethereum wie wir es heute kennen (ETH) abgespalten und die gehackten Token wurden für ungültig erklärt. Bei Ethereum Classic blieben die gehackten Token im Umlauf. Daher ist Ethereum Classic bis heute eigentlich die ursprüngliche Ethereum Variante. Bekanntester Fürsprecher für Ethereum Classic ist Charles Hoskinson der Ethereum und Cardano Mitgründer.

Seitdem bekannt wurde, dass Ethereum Classic in den nächsten Tagen bei Coinbase live gehen wird ist der Kurs sukzessive gestiegen. Immerhin ist Ethereum Classic mit 17 US Dollar dann bei Coinbase die günstigste Kryptowährung die ein Nutzer besitzen kann. Das wird sicher viele noch einmal dazu verleiten Ethereum Classic zu kaufen.

Ethereum Classic Kursverlauf der letzten 7 Tage

Wer noch keinen Coinbase Account hat kann sich hier einen einrichten und 10 Dollar Startguthaben Gratis erhalten. Ansonsten könnt ihr Ethereum Classic aktuell schon gegen Bitcoins oder Ethereum bei Binance kaufen. Gegen Euro wird Ethereum Classic bei eToro oder Litebit.eu gehandelt.

Please follow and like us:

1 Trackback / Pingback

  1. Verdacht auf Marktmanipulation - IOTA fällt zeitweise um fast 20% - Kryptoszene.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*