Werbung
Luckyblock banner

Heute Nacht war es endlich soweit mit dem Block 4,37 Millionen wurde das Ethereum Byzantinum Update durchgeführt. Wie bereits im Vorfeld zu erwarten war lief es reibungslos und unerwartete Hard Forks blieben aus.

Viele Fans von Kryptowährungen haben gespannt auf diesen Tag gewartet. Heute wurde der erste Teil des Ethereum Metropolis Updates live gestellt. Das Update wird auch Byzantinum genannt. Der zweite und letzte Teil des Metropolis Updates, das Constantinopel genannt wird, erwartet die Community erst in knapp 18 Monaten.

Bereits im Vorfeld lies sich erkennen, dass es bei Byzantinum sehr unwahrscheinlich war, dass es zu einer Hard Fork kommen würde, die eine neue Kryptowährung erzeugt. Bei Ethereum gab es ja bereits einmal eine Abspaltung von der Ethereum Blockchain und die Währung wird heute Ethereum Classic genannt.

Bis jetzt lassen sich aber keine neuen kritischen Hard Forks in der Ethereum Blockchain erkennen. Wer es selbst überprüfen möchte findet hier die richtige Webseite.

Ein Foto das Vitalik Buterin, der Gründer von Ethereum, auf Twitter postet zeigt ihn und 2 weitere Entwickler wie sie das Update heute Nacht feierten. In ihren Händen halten sie gabeln als Symbol der Hard Fork.

Was den Kurs von Ethereum angeht so ist dieser ja bereits am Freit stark angestiegen. Seitdem klar war, dass es bei Byzantinum zu keinen Schwierigkeiten kommen wird. Trotzdem ist mit dem Update jetzt jegliche Unsicherheit bei Ethereum ausgeräumt und vermutlich wird der Kurs daher wieder weiter steigen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass wir in den nächsten Tagen und Wochen wieder das Hoch von 330 Euro sehen werden. Derzeit steht Ethereum noch bei knapp unter 290 Euro.

Ethereum / Euro Kursentwicklung

 

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

19 + fünf =