Ethereum-Fans warten schon seit geraumer Zeit auf das Update für das Netzwerk. Jetzt könnte es so weit sein, denn mittlerweile ist auch das Testnet Optimistic Ethereum live. Seit dem Aufschwung von DeFi ist Ethereum stark an seine Grenzen gekommen. Die Weiterentwicklung soll Abhilfe schaffen.

Ethereum 2.0

Das Update soll vor allem den Energieverbrauch des Netzwerks reduzieren. Ferner soll Ethereum dann mehr Transaktionen verarbeiten und mehr Sicherheit bieten können. Auf technischer Ebene sieht das Update einen Wechsel zu einer Proof-of-Stake-Blockchain vor. Des Weiteren führt Ethereum auch Shardchains ein. In einem Blogbeitrag erklärt die Ethereum Foundation: „ETH2 ist ein seit Langem geplantes Upgrade des Ethereum-Netzwerks, das die Skalierbarkeit und Sicherheit bietet, die es für die gesamte Menschheit benötigt. Die erste Phase von ETH2, Phase 0 genannt, soll 2020 starten.“

Werbung
dogeverse coin kaufen

Mit dem Update zielt Ethereum vor allem auf eine Veränderung der Infrastruktur ab. Für die Nutzer oder Entwickler von dApps gibt es keine Notwendigkeit für Änderungen, denn ETH2 ist mit dem aktuellen Ethereum-Hauptnetzwerk kompatibel. Das heißt, dass alle, die ETH besitzen, die Coins auch bei ETH2 verwenden können. So werden auch keine neuen Ethereum Wallets notwendig.

DeFi stellt Ethereum auf die Probe

Vor allem der DeFi-Boom hat bei Ethereum für zusätzliche Nutzer gesorgt. Der DeFi-Bereich machte Anfang des Jahres noch 700 Millionen US-Dollar aus. Mittlerweile sind es über 11 Milliarden US-Dollar. Gegenüber Coindesk erklärte Eduardo Antuña Díez, Projektleiter bei DAppNode: „Das Wichtigste, was wir nach dem ersten [Ethereum 2.0] -Testnetz erkannt haben, ist, dass die Leute den Status ihrer Validatoren kennen müssen. Wir haben ein gutes Überwachungssystem, um zu wissen, wann Ihr Validator ausgefallen ist. Wir arbeiten in diese Richtung.“

Der Zeitpunkt für den Start von Ethereum 2.0 steht auch schon fest. Zunächst muss ein neuer Vertrag über die aktuelle Ethereum-Blockchain geschlossen werden. Dieser muss mindestens 524.288 ETH umfassen. Dann geht die neue Ethereum-Blockchain am folgenden Tag um Mitternacht UTC offiziell an den Start. Bis dahin lohnt es sich das eigene Portfolio zu diversifizieren und womöglich auch Ethereum zu kaufen.

Photo by geralt (Pixabay)

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs hat einen Abschluss in Sprachwissenschaft und eine Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management erfolgreich abgeschlossen. Sie ist seit vielen Jahren an der Entwicklung von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie interessiert und verfolgt aufmerksam neue Märkte und Investitionsmöglichkeiten. Ihr primäres Ziel besteht darin, den Lesern eine detaillierte Kenntnis der Branchensprache und Terminologie zu vermitteln und ihnen nützliche Anlagestrategien zur Verfügung zu stellen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.