Werbung
Luckyblock banner

So viel können wir ja schon mal an Vermutung anstellen: Salesforces ist sicherlich nicht das letzte Unternehmen, dass sich dem Blockchain Hype anschließen wird. Doch trotzdem ist zu betonen, dass sich ein weiterer angesehener Konzern für die Zukunft aufstellt. Der Cloud Computing Experte möchte die Krypto Technologie bereits ab Sommer 2019 aktiv für den Datenaustausch zwischen verschiedenen Unternehmen nutzen. Setzt sich der internationale Cloud Anbieter damit an die Spitze und hängt die Konkurrenz ab?

Blockchain Technologie soll auch bei Salesforce für mehr Transparenz und Sicherheit sorgen

In einer Mitteilung des Unternehmens berichtet Salesforce über die unternehmenseigene Blockchain. Diese soll die Verifikation von Daten optimieren. Auf diese Weise werden die Informationen ortsunabhängig bestätigt und die teilnehmenden Unternehmen profitieren von der gesteigerten Transparenz. Laut dem Blogeintrag besteht die Salesforce Blockchain aus drei Teilen. Dem Blockchain Builder, dem Blockchain Connect und dem Blockchain Engage. Über diese drei Bereiche können die Nutzer Anwendungen erstellen, bestehende Lösungen im Netzwerk connecten und externe Nutzer einladen. Also ein Rundum-Programm für die Salesforce Kunden. Könnte dies der entscheidende Vorteil sein, um den SAP Konkurrenten endlich abzuhängen? SAP Aktien gehören schon seit geraumer Zeit zu den beliebtesten Werten für Aktiendepots 2019.

Salesforce Blockchain: Aufbau vertrauenswürdiger Netzwerke

Über die Blockchain Plattform sollen Salesforce Kunden also selbst Daten erstellen, sichern und freigeben. So können sie verschiedenen firmeninternen und firmenexternen Netzwerkpartnern zur Verfügung gestellt werden. Den Ursprung der Daten können die User dann unabhängig überprüfen und die Bearbeitung soll je nach Freigabe auch möglich werden. Die User können dabei selbst entscheiden, welche Authentifizierungsprotokolle eingesetzt werden. Im Salesforce Bericht heißt es: „Während Sie eine Salesforce-Blockchain-App konfigurieren, können Sie entscheiden, ob Partner Daten in der Blockchain veröffentlichen können oder ob sie nur Lesezugriff haben sollen. Außerhalb von Salesforce können Partner basierend auf der Konfiguration des Zugriffs Daten aus ihrem Salesforce-Blockchain-Ledger über APIs anzeigen und in diesem veröffentlichen.“ Also eine Bereicherung für die Nutzer in jeder Hinsicht.

Die Welt der Kryptowährungen hat also neben den vielfältig einsetzbaren Coins wie Bitcoin, Ethereum und Co eben auch zugrunde liegende Blockchain Technologie zu bieten. Mittlerweile gehört das Portfolio der Krypto-Möglichkeiten unwiderruflich zu den verschiedensten wirtschaftlichen Zweigen. Wer also auch ein Stück Krypto in seinem Leben begrüßen möchte, der kann dies über einen der vielen Krypto Exchanges realisieren.

 

Photo by 200degrees (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 × vier =