Werbung
Luckyblock banner

Die Krypto Börse Binance hat die Kryptowährung Bitcoin SV (BSV) aus dem Programm genommen. ShapeShift, die anonyme Trading Börse, ist diesem Beispiel gefolgt. Jetzt erwägt auch der Exchange Kraken die Coin auszuschließen. Es ist gut möglich, dass die Spaltung der Krypto Community weiter fortgeführt wird.

Vonseiten von Binance wurde der Ausschluss der Coin für nächste Woche angekündigt. Die offizielle Begründung liegt im Schutz der User. Binance CEO Changpeng Zhao twitterte bezüglich dieser Entscheidung: „Craig Wright ist kein Satoshi. Noch mehr von diesem Scheiß, wir streichen ihn von der Liste.“ Grund für die harschen Worte sind die Äußerungen Craig Wrights der Begründer der berühmten Kryptowährung zu sein. Zudem hatte Wright ein Kopfgeld von 5.000 US-Dollar auf die Identität von Hodlnaut festgelegt. Hodlnaut ist der Twitter User hinter der Lightning Torch Initiative.

Der CEO von ShapeShift, Erik Voorhees, erklärte in einem Tweet vom 15. April: „Wir stimmen mit @binance und CZ überein. Wir haben beschlossen, Bitcoin SV #BSV innerhalb von 48 Stunden von @ShapeShift_io zu löschen. Die Krypto Community reagierte gespalten. Kraken postete als Antwort auf die neusten Entwicklungen eine Umfrage auf Twitter. Die Follower sollten abstimmen, ob die digitale Währung weiterhin im Programm bleiben sollte oder nicht.

#WeAreAllHodlonaut: Die Szene bezieht Stellung

Nach der Spaltung der Bitcoin Community im letzten November bestehen nun zwei Bitcoin Lager. Das Protokoll Update führte zu Unstimmigkeiten und zur Entstehung der zwei Seiten: Bitcoin ABC und Bitcoin SV. Während Bitcoin ABC durch Roger Ver vertreten wird, wird Bitcoin SV durch Wright vertreten. Fraglich ist jetzt, wie weit die Spaltung noch durch die jüngsten Entwicklungen vorangetrieben werden wird. Es ist auch nicht klar, welche Auswirkung dies auf die Stabilität und Entwicklung der beiden Coins zukünftig hat. Krypto Fans sollten sich allerdings auf eine spannende Zeit mit vielen Neuerungen bereitmachen. Anhänger der Hauptwährung dürften aber auch weiterhin dafür plädieren, ausschließlich Bitcoin BTC zu kaufen. Dies ist schließlich bei so ziemlichen allen Bitcoin Börsen 2019 möglich.

Bildquelle: Photo by vjkombajn (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

19 + 11 =