Metaverse Gaming

Lebensechte Avatare, digitale Immobilien und realistische 3D Umgebungen. Metaversen werden immer mehr Teil der Krypto- und Onlinewelt. Mit Decentraland und der Sandbox gingen bereits zwei große Projekte an den Start. Nun soll bald das Metaverse von META veröffentlicht werden. Zeit für eine Analyse dieser neuen, spannenden Anlagewelten.

Werbung
Dash 2 Trade kaufen

META-Metaverse soll schon bald kommen

Meta Logo Das Wettrüsten rund um die Erschaffung von Metaversen hat begonnen. META scheint derzeit an der Spitze dieses Rennens zu stehen. Allein in diesem Jahr kostete die Erschaffung der Onlinewelt das Unternehmen rund 10 Milliarden USD. Das Unternehmen erwartet, dass diese Summe in den nächsten Jahren deutlich steigen wird.

Gründer und CEO von META Mark Zuckerberg, berichtet in einer Pressemitteilung, dass er von einer starken Konkurrenz ausgeht:

 „In Produkte zu investieren und diese zu entwickeln, die die Verbraucher wollen, ist der Schlüssel zum Erfolg. Wir können das Metaversum nicht allein erstellen – die Zusammenarbeit mit Entwicklern, Schöpfern und Experten wird entscheidend sein. Während wir in das Metaversum investieren, wissen wir, dass wir bei jedem Schritt dieser Reise einem harten Wettbewerb von Unternehmen wie Microsoft, Google, Apple, Snap, Sony, Roblox, Epic und vielen anderen ausgesetzt sind.“

Weiter beschreibt das Facebook-Urgestein, dass es seine Vision sei, einen völlig neuen Raum zu erschaffen. Das Metaverse könne in Zukunft somit gar Nachfolger des Internets werden.

Ziel sei es entsprechend eine Welt in Virtual Reality zu erschaffen, bei denen Nutzer in Spiele eintauchen und sich ihren Freunden nahe fühlen können, selbst wenn diese weit weg sind.

Die Idee der Online-Gaming-Welten basiert tatsächlich auf Spielen wie „Second Life“ oder World of Warcraft“. Hier verwandeln sich die Spieler mit Maus und Tastatur in einen Avatar und können gemeinsam mit Freunden Abenteuer erleben und gegen Monster kämpfen.

Die Integrierung von Spielen in ein Metaversum lief somit in der Kryptowelt bereits an. Das Projekt Axie Infinity erfreute sich mit seiner Gaming-Plattform große Beliebtheit. Ähnlich hat es der MEME-Coin Tamadoge geplant. Die Entwickler möchten das Play-to-Earn-Game revolutionieren. In ihrer Online Welt soll sich in Zukunft alles um das eigene TAMA-Game und dem Shiba Inu Dog drehen.

Auch andere große Unternehmen sind bereits auf dem Vormarsch

Neben der Kryptoszene und META zeigten auch Microsoft und Apple ihre Absichten, das Metaverse nutzen zu wollen. Berichten zufolge plant Apple eine Mixed-Reality. Hierbei soll eine Mischung aus Virtual- und Augmented-Reality entstehen.

In dem Bericht heißt es, Apple würde etwa an einem Headset arbeiten, das mit Facebook und Sony konkurriert. Die Hardware könnte zu einem Preis von 3.000 USD erhältlich sein. Denkbar sei, dass es über mehrere Eye-Tracking-Kameras verfügen und austauschbare Stirnbänder im Lieferumfang enthalten sein könnten.

In den News von Businessinsider.com werden einige Funktionen beschrieben, die das Headset mitbringen soll:

„Die mehr als 12 Kameras im Headset werden in der Lage sein, Echtzeit-Videos der Außenwelt auf den Bildschirmen für den Betrachter zu reflektieren, berichtete The Information. Diese Kameras würden es dem Headset ermöglichen, mit den Augenbewegungen und Handgesten des Betrachters zu kommunizieren. Apple arbeitet auch an einem Gerät, das der Benutzer laut Bericht am Finger tragen kann, um das Headset zu steuern.“

Metaverse

Bloomberg berichtete im Januar darüber, dass die Veröffentlichung des Headsets nicht vor dem Jahr 2023 stattfinden wird. Das schlug Apple deutlich zurück und verschaffte META einen gewissen Vorsprung.

Doch auch Microsoft möchte an dem Wettrüsten teilnehmen. Nur wenige Tage nachdem Facebook zu META wurde, gab Microsoft an, innerhalb von Teams ein Metaverse erschaffen zu wollen. Meetings sollen dank der künftigen Avatare interaktiver gestaltet werden können.

Nutzer sollen in Zukunft eine animierte Version von sich selbst im Meeting zeigen können. Dabei soll keine Hardware, wie ein VR-Headset nötig werden. Katie Kelly, Principal Product Manager für Microsoft Mesh, betonte in einem Interview, wie benutzerfreundlich die Avatare in Zukunft sein sollen:

„Die Anwendung ist nicht binär, also kann ich wählen, wie ich auftauchen möchte, sei es ein Video oder ein Avatar, und es gibt eine Vielzahl von benutzerdefinierten Optionen, um auszuwählen, wie Sie in einem Meeting anwesend sein möchten“

Krypto Gaming im Metaverse

Microsoft möchte also einen anderen Teil der Onlinewelt einnehmen als Sony, Apple und Co. META denkt auf der anderen Seite eher an Spiele und Verknüpfungen, ähnlich wie Apple. Dennoch stehen alle Online-Multiversen der Unternehmen noch ganz am Anfang ihrer Reise.

Anders sieht das innerhalb der Kryptowelt aus. Krypto Gaming wurde hier bereits getestet und teilweise sogar für gut befunden. Zwar sind die Games in den Kryptoprojekten noch nicht häufig anzutreffen, erfreuen sich trotzdem an großer Beliebtheit. Der bekannteste Hype um ein Metaverse mit Gaming-Funktionen ist Axie Infinity.

Die Kryptowährung veröffentlichte 2018 ein Blockchain-Computerspiel, welches von der Community sehr gut angenommen wurde. Die Kryptowährung erreichte schnell ein Handelsvolumen von einer Milliarde USD. Heute steht der Axie Infinity Kurs bei 11,29 USD. Zuletzt vielen die User-Zahlen allerdings rapide ab. Dass sich the Sandbox und Decentraland also auf weitere Herausforderungen und Konkurrenz einstellen können, ist entsprechend nur noch eine Frage der Zeit.

Tamadoge Tamaverse

Ein Nachfolger könnte der Tamadoge Coin werden. Der Token schloss erst vor Kurzem den Vorverkauf ab. Dieser wurde aufgrund der dynamischen Nachfrage frühzeitig beendet. Kurz nach dem Handelsbeginn wurden die Münzen zahlreich gehandelt und ließen den Wert des TAMAs steigen.

Die Entwickler hinter Tamadoge setzen ebenfalls auf ein Metaverse, in dem sich alles um ein Game drehen wird. In Zukunft soll für die Nutzer ein Spiel entstehen, bei dem sie spielend Geld verdienen können. Sie setzen also darauf, den Wert ihrer Kryptowährung mit dem Hypepotenzial, die das Kryptogaming mitbringt, zu steigern.

Fazit

Das Wettrüsten in Sachen Metaverse hat gerade erst begonnen. Die großen genannten Unternehmen haben verschiedene Ziele und Visionen mit ihrer Arbeit. META besitzt große Visionen und möchte eine eigene, neue Welt erschaffen. Microsoft hingegen wird vielleicht nur den kleinen Finger in die Metaversen stecken und Avatare zunächst lediglich in Meetings erscheinen lassen. Doch egal in welche Richtung die Pläne verlaufen sollen, alle stehen noch ziemlich am Anfang ihrer Entstehung.

Die Kryptoszene hingegen besitzt bereits einige Projekte, bei denen Metaversen sich als Projekt mit großer Nachfrage herausstellten. Tamadoge könnte hier demnächst eine zentrale Rolle einnehmen, mit seinem Play-To-Earn-Konzept. Der Markt ist also eröffnet und es könnten in Zukunft einige spannende Spiele und Welten erscheinen.

Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter Filter schließen
  • Alle Angebote
Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Sortiere
Zu RobotEra
  • Attraktive Kombination aus Metaverse, NFT und Blockchain Gaming
  • Zahlreiche Belohnungen und Rewards in RobotEra Krypto Token (TARO) für das Erkunden neuer Gegenden
  • Gaming-Nische mit hohem ROI
5.0
ZU RobotEra
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Im Zentrum des Ökosystems von Dash 2 Trade steht der D2T-Token.
  • Erhalten Sie frühzeitig Zugang zum Vorverkauf von Dash 2 Trade. Kaufen Sie jetzt den D2T-Token.
  • Ziel von Dash 2 Trade ist es, eine erstklassige Social-Trading-Plattform zu sein.
5
ZU Dash 2 Trade
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Jetzt günstig im Presale erwerben!
  • IMPT Token als nachhaltiger Treibstoff für die IMPT.io Plattform
  • IMPT Token Holder profitieren von vielen “Goodies” der IMPT Plattform und haben Stimmrechte durch die Utility Token
5
ZU IMPT
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • $RIA- und $eRIA-Token sind ERC-20-Token, die die Hauptwährungen von Calvaria: DoE darstellen.
  • RIA Token sind im Vorverkauf günstig zu erhalten.
  • Calvaria vereint Play to Earn, NFT und ein Kartenspiel miteinander.
5
ZU Calvaria
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5
ZU Tamadoge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
ZU Battle Infinity
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
ZU Lucky Block
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.