Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Bei der Kryptowährung Cardano passiert momentan einiges: erst Update, dann Hardfork und nun ein neues Förderprogramm. Bei letztgenanntem handelt es sich um Emurgo, eine Kooperation mit der Regierung von Usbekistan. Ziel des Förderprogramms der Cardano Blockchain ist der Aufbau einer Arbeitsgruppe für verschiedene Aufgaben.

Cardano bemüht sich um Expansion in jede Richtung

Die Arbeitsgruppe des Emurgo Förderprogramms soll bei der Regulierung von Wertpapier-Tokens (STOs) und den dazugehörigen Wertpapier-Token-Börsen (STXs) helfen. In einer Pressemitteilung vom 20. Januar heißt es: „EMURGO, der offizielle kommerzielle Zweig von Cardano Blockchain, gibt die Einrichtung einer Blockchain Task Force bekannt, die sich aus der Nationalen Agentur für Projektmanagement (NAPM) unter der Regierung der Republik Usbekistan und den Beratern der KOBEA Group & Infinity Blockchain Holdings zusammensetzt. Leitung der Entwicklung eines rechtlichen Rahmens für Sicherheitstoken-Angebote (STOs) und Börsen (STXs) in der Republik Usbekistan.“

Das Projekt der digitalen Wirtschaft von Usbekistan

Des Weiteren soll die Arbeitsgruppe auch in den Bereichen Infrastruktur für Digital Asset Banking & Exchange sowie Blockchain Education aktiv werden. Die Beteiligten widmen sich dem Beratungsdienst zur Entwicklung des Frameworks und der Geschäftseinheiten mit der Task Force. So möchte das Unternehmen das Potenzial für Cardanos Blockchain der dritten Generation für Infrastrukturprojekte voll ausnutzen.

Emurgo steht der Regierung Usbekistans beim Aufbau von Infrastrukturen für die Nutzung digitaler Vermögenswerte und damit verwandten Themenfeldern zur Seite. Davon sollen auch die Universitäten des Landes profitieren. Denn über die Cardano Blockchain könnte eine eigene Lehrplattform ins IT-System der staatlichen Universitäten implementiert werden. Das ist vor allem für die Ausbildung von Blockchain-Fachkräften relevant.

Der Aktienmarkt Usbekistans soll langfristig von der Einführung von Security Token als Kryptowährung profitieren. Das soll den Aktienmarkt des Landes nicht nur übersichtlicher, sondern auch sicherer gestalten. Sollte ADA längerfristig erfolgreich sein, könnten die Werte in Cardano Wallets zunehmen.

Bildquelle: Photo von BeatingBetting

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.