BONK
  • Bonk spricht nach einem starken Anstieg ein
  • BONK noch auf Platz 84 der größten Kryptowährungen, unter einer Milliarde Marktkapitalisierung.
  • SOL profitiert von Short Squeeze

Der in den letzten Wochen stark gehypte Meme Coin Bonk ist von seinem Allzeithoch mittlerweile um über 56 Prozent gefallen. Hier stellt sich natürlich die Frage, ob sich ein weiteres Investment lohnt, oder ob es Alternativen gibt.

BONK bricht ein, Anleger schauen sich nach Alternativen um

Der Solana-basierten Meme-Token Bonk (BONK) gehört damit nicht mehr unbedingt zu den interessantesten Alt Coind in 2023. Hier könnte es Alternativen geben, die wir in diesem Beitrag ebenfalls vorstellen.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Aktuell ist BONK fast 22 % weniger wert als noch vor sieben Tagen.

Der  Kurs des Hunde-Meme Coins liegt aktuell bei etwa 0,00001492 US-Dollar. Das heißt, dass der Token alleine in den letzten 24 Stunden um  7,5 % gefallen ist.

Bonk auf Platz 84 der größten Kryptowährungen

Seit seinem Allzeithoch am 15.12.2023 ist der Kurs von BONK daher um über die Hälfte eingebrochen. Die Marktkapitalisierung des Meme Coins liegt aktuell damit wieder unter einer Milliarde Euro.

Bis 14.12.2023 hat es BONK geschafft unter die ersten 70 der größten Kryptowährungen geschafft. Mittlerweile nimmt BONK immerhin noch Platz 84 ein. Langfristen Investoren dürfte das egal sein, weil die neue Kryptowährung im letzten Jahr um über 17.000 Prozent gestiegen ist.

Wer den Meme Coin seit Beginn gehalten und nicht verkauft hat, kann sich noch immer über fantastische Renditen erfreuen. Das kann sich in nächster Zeit aber ändern, wie der Kurs zeigt.

Wird BONK durch einen anderen Meme Coin ersetzt?

Daher könnte es eine Idee sein, Gewinne mitzunehmen und in eine Kryptowährung zu investieren, die größere Chancen auf steigende Kurse hat. Es kann aber durchaus auch passieren, dass sich der Coin wieder erholt und stärker im Kurs steigt.

Bei Meme Coins ist es aber normal, dass der Kurs sehr volatil ist, stark steigt und auch wieder fällt. Oft wird eine gehpyte Kryptowährung bald durch eine andere ersetzt. Ob das bei BONK auch der Fall ist, lässt sich aktuell noch nicht sicher sagen.

SOL steigt im Kurs und profitiert durch den BONK-Hype?

Meme Coins, die auf Internet-Witzen und Meme-Figuren aufbauen, steigen oft schnell im Kurs, fallen dann aber auch wieder genauso schnell.  Solana (SOL) hat in diesem und im letzten Monat deutlich zugelegt und gehört zu den am besten laufenden Kryptowährungen in diesem Jahr.

Die mittlerweile fünftgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung erlebte im November 2023 ein fulminantes Comeback, nachdem Investoren auf einen Wertverlust des Coins gesetzt hatten.

  • solana
  • Solana
    (SOL)
  • Preis
    $138.24
  • Marktkapitalisierung
    $63.97 B

Der Kurs von SOL stiegt schnell an, weil Shorter ihre Leerverkäufe ihre Positionen aufgaben und mehr SOL zurückkaufen mussten, um ihre Verluste zu decken. Solche Phänomene mit der Bezeichnung  “Short Squeeze” gibt es immer wieder.

Sponge V2 könnte BONK ablösen: Stake-To-Bridge bietet große Chancen

Viele Experten vermuten, dass SPONGE V2 der nächste BONK-Coin sein könnte. Bereits V1 von $SPONGE hat bewiesen, dass der Meme Coin enormes Potenzial hat. Unsere Prognose zu $SPONGE sieht daher sehr gut aus.

Sponge-V2-Buy

Der Krypto Presale Sponge Token V2 könnte in diesem Jahr und auch zu Beginn des nächsten Jahres für einige Überraschungen sorgen. Anleger von $SPONGE (V1) können ihre Token staken und dadurch Sponge V2-Token ($SPONGEV2) verdienen und sogar spezielle Boni verdienen.

$SPONGEV2 ist durch Stake-To-Bridge verfügbar.  Beim Kauf oder Staking von Sponge V1 bekommen Anleger eine bestimmte Menge an Sponge V2 und erhalten darüber hinaus Staking-Belohnungen von gesperrten V1-Tokens über den Zeitraum von  4 Jahren.

SpongeV2-Roadmap

In der Spitze hatte $SPONGE V1 eine Marktkapitalisierung von  100 Millionen US-Dollar. Das macht das Potenzial deutlich, das dieser Coin hat und damit  auch das Potenzial des Nachfolgers Sponge V2.

SPONGE V2 profitert vom guten Verlauf seines Vorgängers

Frühe Investoren konnten bei Sponge V1 problemlos 100x verdienen und profitieren immer noch von 16 Millionen US-Dollar Marktkapitalisierung.

Es gibt eine Community von über 13.000 Sponge V1-Investoren und eine Telegramm-Gruppe. $SPONGE ist an den großen Krypto-Börsen wie LBank, Toobit, CoinW, BTCEX, Poloniex, MEXC, Gate.io, Bitget, BitKan und BitMart gelistet.

sponge v2 home

Dazu kommt ein lukrativer Staking- und Rewards-Mechanismus. Ein Einstieg in den Meme Coin könnte sich daher lohnen. Das Kaufen von SPONGE  kann sich daher lohnen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.