Bei der großen Kryptowährungsbörse Binance könnte es schon bald den Handel mit Bitcoin-Optionskontrakten geben. So geht es zumindest aus einem ungewolltem (oder gewolltem?!) Leak vom Geschäftsführer Changpeng Zhao auf Twitter hervor. Die Optionskontrakte beziehen sich auf das Währungspaar BTC/Tether (USDT).

Binance expandiert in alle Richtungen

Die Einführung von Krypto-Optionskontrakten ist nur ein Bestandteil einer langen Liste, was sich bei Binance in naher Zukunft alles ändern könnte. Ferner soll es schon bald eine Binance Card geben, die über Visa läuft.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Am 3. April veröffentlichte Changpenz Zhao einen Leak auf Twitter, der einen Screenshot mit Informationen für ein Optionskontrakt für Bitcoin/Tether zeigt.

Die Optionen sind bei fortgeschrittenen Tradern ein beliebtes Tool, um die Schwankungen eines Kurses ausnutzen. Nach dem Ablauf eines zuvor festgelegten Zeitraums erhalten die Anleger das Recht zum Kauf oder Verkauf des digitalen Assets zu einem bereits festgelegten Preis. Dadurch können die Investoren auf den Verlauf des Kurses einer Währung oder eines digitalen Assets wetten. Auch Leerverkäufe werden so möglich.

Was sich bei Binance alles geändert hat

Die Kryptowährungsbörse möchte nicht nur im Rahmen ihrer Funktion als Exchange stetig verbesserten Service anbieten, sondern zielt auch darauf ab das bestehende Finanzsystem zu verändern. Entsprechend breitet das Unternehmen seine Arme in viele Bereichen der Kryptoindustrie aus. Im letzten Jahr feierte Binance unter anderem die Einführung einer eigenen Blockchain und vielen nützlichen Funktionen auf der Plattform selbst.

Binance ist nicht die einzige Plattform, die sich mit der Erweiterung des Angebots in allen möglichen Teilbereichen auseinandersetzt. So hat beispielsweise die auf Malta ansässige Kryptobörse OKEx bereits im Januar diesen Jahres den Handel von Bitcoin-Optionen eingeführt.

Photo by vjkombajn (Pixabay)

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs hat einen Abschluss in Sprachwissenschaft und eine Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management erfolgreich abgeschlossen. Sie ist seit vielen Jahren an der Entwicklung von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie interessiert und verfolgt aufmerksam neue Märkte und Investitionsmöglichkeiten. Ihr primäres Ziel besteht darin, den Lesern eine detaillierte Kenntnis der Branchensprache und Terminologie zu vermitteln und ihnen nützliche Anlagestrategien zur Verfügung zu stellen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.