Nasdaq notiert neuen Blockchain-Indexfonds

Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, die am 9. September veröffentlicht wurde, nahm die große US-amerikanische Aktienbörse einen Blockchain-Indexfonds namens Defix (DEFX) in ihre Notierung auf, der von dem Broker-Unternehmen Exante bereitgestellt wird.

Laut Mitteilung bezieht sich Defix insbesondere auf Blockchain-Produkte, die im Bereich der „dezentralisierten Finanztechnologie“ tätig sind – daher auch der namensgebende Kürzef “Defix“.

Zu den eingefassten Unternehmen zählen unter anderem die Proof-of-Work Blockchain Amoveo (VEO), das Blockchain-Handelsprotokoll 0x (ZRX), der Blockchain-Wettanbieter Augur (REP) sowie das Unternehmen hinter der Stablecoin DAI und dem MakerDAO (MKR)-Token.

Werbung

Einer der leitenden Entwickler von Amoveo, Zack Hess, kommentierte den Start von DEFX:

“Ich bin froh, dass mit dem neuen Indexfonds endlich mal Projekte aus der Dezentralisierten Finanztechnologie in den Vordergrund rücken.”

Exante ist kein Frischling im Kryptobereich. Im Jahr 2012 brachte die Firma einen Bitcoin-Indexfonds auf den Markt, der zu seiner Zeit angeblich einen Gewinn von rund 70.000% generiert haben soll.

 

Bildquelle: Photo von Sami Keinänen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.
Dragan
Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.