Kryptoszene.de

Bitcoin mit Paysafecard kaufen! Anleitung für Bitcoin Paysafe 2022

author avatar

Sebastian Schuster

1 bitcoin = 33183 eur 18:32 28.01.2022

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

 

paysafecard

 

Investitionen in Krypto-Währungen über Online Börsen wird immer beliebter. Lag der Kurs von Bitcoin im November 2015 noch bei rund 307 Euro, stieg er bis ins dritte Quartal 2020 auf rund 8122 Euro pro Bitcoin, ein Wachstum um 2645%.

Mittlerweile kratzt der Bitcoinkurs wieder an seinem absoluten Höchststand.

Je mehr sich Kryptowährungen verbreiten, desto mehr Wege gibt es sie zu erwerben. Auf dieser Seite gehen wir daher folgender Frage nach: Kann man Bitcoin mit Paysafecard kaufen?

Bitcoin mit Paysafecard Kaufen: Worauf sollte man achten?

Dadurch, dass Bitcoin bei keinem  CFD-Brokern oder Krypto Exchanges mit Paysafecard direkt kaufbar ist, muss man immer einen kleinen Umweg gehen:

  • Bei Welchem Broker oder Börse kauft man am besten Bitcoin mit Paysafecard? Wir raten nach einem ersten Umtausch über Paysafecard zu unserem Testsieger Broker eToro.  eToro ist vollkommen reguliert und lizensiert und bietet die niedrigsten Gebühren beim Kauf von Bitcoin.
  • Möchte man Bitcoin langfristig halten oder kurzfristig traden? Das hängt von der eigenen Strategie ab. Beim langfristigen Halten wird man in aller Regel solide Renditen erzielen, beim aktiven Traden hingegen sind die Renditechancen Höher, allerdings auch das Risiko.
  • Brauche ich ein Wallet für Bitcoin? Bei eToro nicht, da das offizielle eToro Wallet bereits integriert ist.
  • Lohnt sich eine Investition in Bitcoin? Bitcoin ist eines der interessantesten Anlageobjekte in 2022. Wir glauben, dass der Kurs in den kommenden Jahren drastisch steigern wird.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Ist der Kauf von Bitcoin mit Paysafecard noch möglich?

Bitcoin mit Paysafecard kaufen, funktioniert nur in P2P-Netzwerken. Hier tauschen Menschen in nicht unerheblicher Menge Bitcoins gegen Währungseinheiten aus. Sicher ist das aber nicht! 

Eine andere anonyme Art Paysafecard to Bitcoin zu kaufen war Virwox. Hier konnte das Paysafecard Guthaben in die Fantasie Währung Linden-Dollar von Second Life getauscht werden. Folgend konnte mit Linden-Dollar Bitcoins gekauft werden.

Das Portal stellte seinen Betrieb ein, wie es selbst auf dem Portal am 06. Januar 2020 mitteilte. Andere anonyme Alternativen zum Paysafe Bitcoin Kauf liegen aktuell nicht vor.

Über gewisse Umwegen ist es jedoch immer noch möglich Bitcoin mit Paysafe zu kaufen – wir erklären wie:

Wie mit Paysafecard Bitcoin kaufen? Paysafecard in Bitcoin umwandeln Anleitung:

Nur 5 Schritten sind nötig um Mithilfe deiner Paysafecard, Neteller und eToro Bitcoin kaufen zu können. Leider akzeptiert eToro die paysafecard nicht direkt, daher ist der direkte Umweg über die sichere E-Wallet Neteller notwendig. Neben der schriftlichen Anleitung haben wir auch eine Video Anleitung erstellt:

Schritt 1: Konto eröffnen bei Neteller

Zuerst ist es nötig ein Konto beim E-Wallet Anbieter Neteller zu eröffnen. Dafür ist es lediglich nötig die Webseite zu öffnen, sich kostenlos zu registrieren und das Anmeldeformular mit Vor- und Nachnamen, E-mail und einem sicheren Passwort auszufüllen. Dein Neteller Konto wird umgehend eröffnet und steht dir direkt zur Verfügung.

Schritt 2: Neteller Konto Einzahlung mit Paysafecard

Neteller Konto Einzahlung

Ist das Neteller Konto erstellt genügt ein Klick auf den Button „Geldbeträge“ in der linken Navigationsleiste um Wohnsitzland, gewünschte Kryptowährung und die Landeswährung auszuwählen. Mit einem Klick auf den speichern Button werden die Einstellungen übernommen.

Bitcoin kaufen mit paysafecard - neteller

Nach der Eintragung der wesentlichen persönlichen Daten, die Neteller aufgrund der AML Bestimmungen erheben muss, wird dein Konto durch eine Code Verifikation auf dein Handy zusätzlich geschützt.

Bitcoin mit Paysafecard kaufen - Neteller Paysafe einzahlung

Nach der korrekten Anmeldung trennen nur noch wenige Schritte vom Bitcoin kauf mit Paysafecard, zuerst muss noch Geld auf das Neteller Konto per Paysafecard übertragen werden.

Bitcoin kaufen mit Paysafecard - Neteller Einzahlung

Nach auswahl der Einzahlungsmethode geht es nurnoch um den Betrag (Neteller erlaubt lediglich 216€ auf einmal über Paysafecard). Mit einem Klick auf Weiter und der anschließenden Bestätigung durch die 16 stellige Paysafecard Nummer ist das Guthaben auf dem Konto verbucht.

Schritt 3: Anmeldung bei eToro

Etoro Testsieger

Nachdem die Paysafecard geleert wurde und das Neteller Konto aufgefüllt, muss jetzt der nächste Schritt getan werden um das Paysafecard Guthaben in Bitcoin zu tauschen. Hierfür empfehlen wir unseren Testsieger eToro, bei dem man sich mit wenigen Klicks anmeldet und den gesamten Kryptohandel Gebührenfrei abwickeln kann.

Schritt 4: Neteller Paysafecard Guthaben bei eToro einzahlen

Bitcoin mit Paysafecard kaufen Neteller zu eToro

Klicken Sie bei eToro auf die blaue Schaltfläche „Geld einzahlen“ in der linken Navigationsleiste (unten).

Wählen Sie dann „Neteller“ als Ihre Einzahlungsmethode und wählen Sie den Betrag, den Sie bei eToro einzahlen möchten.

Geben Sie auch die E-Mail-Adresse Ihres Neteller-Kontos ein und klicken Sie auf „Absenden“.

Sie werden nun zu Neteller weitergeleitet. Melden Sie sich bei Neteller an und folgen Sie den Anweisungen, um den Zahlungsvorgang abzuschließen.

Ihr Konto wird Ihrem eToro-Konto sofort gutgeschrieben.

Schritt 5: Bitcoin kaufen mit Paysafecard bei eToro

Bitcoin kaufen etoro

Nachdem das Geld von Paysafe über Neteller auf eToro transferiert wurde fehlt lediglich der letzte Schritt, Bitcoin kaufen!

Mit einer kurzen Suche nach Bitcoin und einem weiteren Klick kauf Trade eröffnen wird die gewünschte Menge Bitcoin bei eToro gekauft und auf das eToro Konto übertragen.

Herzlichen Glückwunsch – du hast soeben deinen ersten Bitcoin mit Paysafecard gekauft!

Was ist Paysafecard?

paysafecard Als Start-Up aus dem Silicon Valley positioniert sich der Zahlungs-Dienstleister Paysafecard mit Verkaufsstellen wie Aldi, Rewe und Rossmann. An 600.000 Verkaufsstellen tauschen Sie Bargeld gegen 16-stellige PIN´s auf dem Bon, der als Quittung für die Zahlung dient.

Diese Zahlenfolge wird dann online als Zahlung angegeben. Bis zu 1.000 Euro pro Transaktion können Sie anonym im Paysafecard Bitcoin Exchange Verfahren eintauschen. Auszahlungen von Bitcoin Vermögen in ein Bitcoin Wallet mit Paysafe sind dabei nicht möglich.

Durch die Funktionsweise von Paysafe gilt der Zahlungsanbieter als anonyme Bezahl-Methode für Computer Spiele, Soziale Medien, Musik, Film und Entertainment. Auch im Bereich der Online Casinos wird die Paysafecard gerne verwendet.

Wo kann ich Bitcoin mit Paysafe kaufen? Beste Paysafecard Bitcoin Exchanges:

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0300BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0300 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0299BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0299 BTC

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0299BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0299 BTC

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0298BTC
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0298 BTC

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0299BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0299 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.