Kryptoszene.de

Binance US startet OTC-Plattform

Der US-amerikanische Ableger der weltweit größten Kryptobörse Binance hat den Launch einer OTC-Plattform bekanntgegeben. Auf dem Over-the-Counter-Portal kommen Käufer und Verkäufer zusammen. Zum Schutz der Privatsphäre sind die Handelsabwicklungen nicht für Dritte einsehbar.

Werbung

OTC-Geschäfte für mehr Privatschutz

Den Handel zwischen den Tradern auf der OTC-Plattform registriert Binance nicht in öffentlichen Auftragsbüchern. Der Schutz der Privatsphäre steht hier ganz weit oben. Wichtig für die Nutzer ist, dass die minimale Handelsgröße auf der Plattform 10.000 US-Dollar beträgt. Die Bewegung größerer Geldmengen sei über Binance.US OTC Trading Portal also ohne Weiteres möglich.

In einer Pressemitteilung vom 12. Mai erklärt Binance: „Wir freuen uns, heute das Binance.US OTC Trading Portal zu starten. Das Portal ist eine Live-Angebotsanforderungsplattform (RFQ), auf der Benutzer Bestellungen aufgeben und bestätigen und eine schnelle Abrechnung direkt auf ihre Binance.US-Konten erhalten können. Die minimale Handelsgröße für das Portal beträgt einen Gegenwert von 10.000 US-Dollar, wobei 12 verschiedene Münzen und Token ursprünglich für den Handel unterstützt werden. Benutzer benötigen lediglich ein KYC-verifiziertes Konto (Stufe 1) bei Binance.US, um das OTC-Handelsportal nutzen zu können.“

Zunächst nur für die Nutzer in den USA

Bisher gilt das Angebot ausschließlich für die Kunden in den USA. Folgende Staaten können nicht auf das Binance.US OTC Trading Portal zugreifen: Alabama, Connecticut, Florida, Florida, Hawaii, Idaho, Louisiana, New York, North Carolina, Texas, Georgia, Vermont und Washington. Ob Binance das Angebot weltweit ausweitet, ist bisher noch unklar.

Binance.US erhebt vorerst keine Gebühren für die Live-Plattform. Allerdings gibt es Spreads, da die von Binance abgebildeten Kurse von den offiziellen Kursen am Markt abweichen können. Die Abwicklung der Trades erfolgt über die Binance.US-Konten. Momentan sind 12 verschiedene Kryptowährungen und der US-Dollar Teil des Angebots. Denkbar ist, dass es hier in Zukunft ein erweitertes Coin-Angebot geben könnte.

 

Bildquelle: Photo von wuestenigel

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Nur $10 Min. Einzahlung
  • 32 Kryptowährungen
  • 1:500 Hebel
5/5

Reviews

    Reviews

    https://kryptoszene.de/visit/eagle-fx/Create your account
    Hide Reviews
    • Paypal akzeptiert
    • EU-reguliert
    • Echte Kryptowährungen kaufen
    4.9/5

    Visit Site
    Krypto-Assets sind hoch volatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Es besteht kein EU-Anlegerschutz.
    eToro Reviews

      eToro Reviews

      https://kryptoszene.de/visit/etoro-kryptonewsCreate your account
      Hide eToro Reviews
      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

      Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

      Ersten kommentar schreiben

      Antworten

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.