Beschlagnahmte Bitcoins machen Niedersachsen reich

Im Bundesland Niedersachsen wächst die Anzahl an Bitcoins, die von der Strafverfolgungsbehörde sichergestellt werden. Die Verbrecherjagd im Krypto-Bereich hat einen positiven Nebeneffekt: Das Land profitiert in hohem Maße vom Erlös der beschlagnahmten BTC Token.

Wenn Bitcoins die Kassen aufbessern

Wie Heise am 2. Oktober berichtete, wurden im Jahr 2019 in Niedersachsen Bitcoins im Wert von 650.000 Euro beschlagnahmt. In den Jahren 2010-2018 waren es hingegen nur 410.000 Euro. In den nächsten Wochen wird die Staatsanwaltschaft Göttingen rund vier Bitcoin verwerten. Allein dies entspricht momentan einem ungefähren Wert von 30.000 Euro. Die steigenden Einnahmen durch die beschlagnahmten virtuellen Münzen lassen sich durch den steigenden Preis des Bitcoins und durch die wachsende Anzahl an Verbrechen rund um die Coins erklären. Die Münzen werden laut Heise für die Geldwäsche, Erpressungen oder illegale Aktivitäten im Darknet genutzt. Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (CDU) erklärt: „Cyberangriffe auf Krankenhäuser oder Verwaltungen sind eine reale Bedrohung für uns alle.“

Die Behörden warten nicht auf lukrative Kurssteigerungen

Die Behörden gehen bei der Veräußerung der digitalen Gelder anders vor, als es klassische Krypto-Fans vielleicht tun würden. So kommt es, dass die Behörden die Kryptowährungen dann verwerten, sobald es rechtlich möglich ist. Entsprechend warten die Behörden nicht auf lukrative Kursschwankungen. Im Jahr 2017 wurden von der Staatsanwaltschaft Berlin rund 64 Bitcoins beschlagnahmt. Zum damaligen Zeitpunkt waren die Coins 76.000 Euro wert. Innerhalb nur weniger Monate stieg der Wert allerdings auf 700.000 Euro. Übrigens: Auch andere Bundesländer sind aktiv, was die Verwertung beschlagnahmter Kryptowährungen angeht und das äußerst erfolgreich. Das Land Bayern verdiente an den virtuellen Währungen im Jahr 2017 ganze 12 Millionen Euro.

Die Einnahmen dürften auch in Zukunft zunehmen. Schließlich wächst die Anzahl an Betrugsfällen durch Bitcoin Code, News Spy oder Bitcoin Revolution.

 

 

Bildquelle: Photo von antanacoins

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden.

Alex Kons

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.