Kryptoszene.de

Hebel Zertifikat Kaufen: 2022 Welche Hebel Zertifikate handeln? + Alternativen ohne Gebühren

author avatar

Kane Pepi

Hebel Zertifikat kaufen?

Immer mehr Trader finden Gefallen am Handel mit sogenannten Hebel Zertifikaten.

Obgleich dabei lediglich mit Verträgen gehandelt wird, so kann das Zertifikat Trading enorm hohe Gewinne zu einem ebenso hohen Risiko versprechen.

Was genau hinter Hebel Zertifikaten steckt und ob sich der Handel mit dem Finanzprodukt lohnen kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
etoro logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Was ist ein Hebel Zertifikat?

Was ist ein Hebel Zertifikat? Hebel Zertifikate stellen Hebelprodukte dar, die sich in zahlreiche Unterarten von Zertifikaten aufspalten lassen.

Dabei ist das Finanzprodukt stets mit einer Hebelwirkung ausgestattet, die das Verhältnis der Kursentwicklungen eines Basiswertes angibt, in der das Zertifikat jene Bewegungen wiedergibt.

Sprich: Handelt es sich um ein Hebel Zertifikat mit einem Leverage von 1:2, so werden jegliche Kursschwankungen mit 2 multipliziert.

Auf dieser Grundlage ist es Tradern möglich, auch mit einem geringen Kapitaleinsatz hohe Gewinne zu erzielen. Oftmals wird dabei jedoch unterschlagen, dass ebenfalls Verluste vervielfacht werden.

Sowohl als in ihrer Laufzeit begrenzte Assets, als auch als Endlospapiere können Sie die Hebel Zertifikate erwerben. Die bekanntesten Herausgeber bilden wohl JP Morgan, Vontobel und HSBC ab, welche als etablierte Emittenten in dem Geschäft gelten.

Neben klassischen Aktien kann der zugrunde liegende Basiswert des Zertifikats auch von Rohstoffen, Kryptowährungen oder Indizes abgeleitet werden. Hier können Sie nicht nur auf steigende Kurse, sondern auch auf fallende Preise wetten und somit vervielfachte Rendite einnehmen.

Welche Hebel Zertifikate gibt es? Hebel Zertifikate Übersicht

Wie wir bereits angesprochen haben, existiert eine Vielzahl an unterschiedlichen Zertifikaten, die mit Hebelwirkung daherkommen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen jegliche Formen der Handelsverträge in einer Übersicht darstellen und erläutern.

Faktor Zertifikat

Faktor Zertifikat

Was ist ein Faktor Zertifikat? Ein Faktor Zertifikat kann sowohl bei steigenden als auch bei fallenden Kursen zu Profit führen, da sich die Hebelpapiere als Long- oder Short-Zertifikate handeln lassen. Der Hebel ist dabei stets festgelegt und unveränderbar.

Faktor Zertifikate werden von Anbietern wie HSBC, Vontobel oder Société Générale auf den Markt gebracht und mit unterschiedlichsten Basiswerten aus den Bereichen Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffe, Indizes oder Zinsinstrumente ausgestattet.

Dabei erhält der Käufer von Hebel Zertifikaten nicht den realen Wert des Basisprodukts. Sprich: Beim Kauf von Volkswagen-Zertifikaten werden Sie nicht Anteilseigner des Automobilherstellers und profitieren somit nicht von Dividenden oder einem Stimmrecht. Bei Faktor-Zertifikaten möchten Sie lediglich aus den Kursschwankungen des Wertpapiers eine vervielfachte Rendite erzielen.

Was sind Faktor Zertifikate? Mit Faktor Zertifikaten können Sie demnach auch mit einem geringen Kapitaleinsatz hohe Gewinnsummen erwarten, sofern Ihre Erwartung am Kursverlauf bestätigt wird. Andernfalls müssen Sie die ebenso vervielfachten Verluste hinnehmen, weshalb der Handel mit Faktor Zertifikaten stets mit einem enorm hohen Risiko verbunden ist.

Hebel Turbo Zertifikat

Hebel Turbo Zertifikat

Was ist ein Hebel Turbo Zertifikat? Den klassischen Faktor Zertifikaten stehen mit sogenannten Turbo Zertifikaten eine ähnliche Wertanlage gegenüber, die jedoch kleine, entscheidende Unterschiede mit sich bringen.

Im Grundgerüst der Finanzprodukte bestehen nahezu keinerlei Diskrepanzen. Ebenfalls Turbo Papiere, auch als Knock-Out-Zertifikate bekannt, bilden den Kurs eines zugrunde liegenden Basiswerts nach. Dieser wird durch die Hebelwirkung überproportioniert, wodurch Gewinne und Verluste größere Maße annehmen.

Der wesentliche Unterschied zwischen Faktor- und Turbo Zertifikaten liegt in der Knock-Out-Schwelle. Diese stellt bei einem Turbo Zertifikat einen stets festgelegten Wert dar, welcher zur sofortigen Beendigung des Handels und somit einem Totalverlust führt, sobald diese Grenze einmal erreicht wird.

Außerdem erfreuen sich Investoren in Turbo Zertifikate an der Transparenz, die unter anderem durch das Ausblenden der Volatilität des Basiswertes geschaffen wird. Auch die einfache Handhabung und Funktionsweise des Wertpapiers sowie natürlich die hohen Gewinnchancen siegen bei Anlegern oftmals über das nicht zu übersehene Risiko.

Hebel Zertifikat

Hebel Zertifikat

Was ist ein Hebel Zertifikat? Da sich der gesamte Beitrag um Hebel Zertifikate dreht, möchten wir auch den Begriff des Asset-Typs genauer beleuchten. Tatsächlich bilden Hebel Zertifikate nur den Oberbegriff des Asset-Typs ab.

Demnach stellen sowohl Faktor- als auch Turbo Zertifikate Finanzprodukte aus der Klasse der Hebel Zertifikate dar. Unter Hebel Zertifikaten versteht man die Allgemeinheit der handelbaren Verträge mit einem zugrunde liegenden Basiswert sowie einer entsprechenden Hebelwirkung.

Auch nachfolgende Hebelprodukte verkörpern lediglich eine Unterart der Hebel Zertifikate, weshalb Sie bei den Begrifflichkeiten nicht durcheinander kommen sollten.

Hebel Zertifikat Onvista

Hebel Zertifikat Onvista

Was ist ein Hebel Zertifikat Onvista?Bei Onvista handelt es sich nicht um eine Unterart der Hebel Zertifikate, sondern um ein Hilfsmittel zum Finden geeigneter Derivat-Produkte. Auf der Webseite finden Sie nicht nur jegliche Informationen und neueste Preisentwicklungen jeglicher Hebel Zertifikate, sondern auch zu anderen Assets aus Bereichen wie Aktien, Rohstoffe, ETFs und Co.

Außerdem können Sie bei Onvista direkt in ein ausgewähltes Hebel Derivat investieren. Es handelt sich demnach nicht nur um ein Vergleichsportal, sondern auch um einen eigenständigen Broker. Sind Sie also auf der Suche nach einem vielversprechenden Hebel Zertifikat, so kann Onvista womöglich das passende Anlageprodukt liefern.

Hebel Put-Zertifikat

Hebel Put-Zertifikat

Was ist eine Hebel Put-Zertifikat? Ein Hebel Put-Zertifikat stellt eine der beiden Optionen dar, die Sie beim Handel mit Hebelprodukten geboten bekommen. Mit der Put-Option setzen Sie dabei auf fallende Kurse des zugrunde liegenden Basiswertes.

Mithilfe von Put-Optionsscheinen erwerben Sie das Recht, den Basiswert zu einem festen Preis zu verkaufen, sobald dieser in Zukunft erreicht wird. Somit können Sie aufgrund der integrierten Hebelwirkung auf vielfache Gewinnsummen durch sinkende Kurse hoffen, wobei auch Hebel Put-Zertifikate mit einem erhöhten Verlustrisiko daherkommen.

Hebel Call-Zertifikat

Hebel Call-Zertifikat

Was ist ein Hebel Call-Zertifikat? Das Hebel Call-Zertifikat kann als Gegenstück zum Put-Optionsschein angesehen werden. Entsprechend setzen Sie hier nicht auf fallende, sondern auf zukünftig steigende Preise des zugrunde liegenden Basiswerts.

Die Call-Option beinhaltet ebenso wie das Put-Zertifikat eine Hebelwirkung, die außergewöhnliche Gewinne und Verluste in kurzer Zeit bedeuten können. Natürlich verbrieft auch der Kaufoptionsschein das Recht, den Basiswert zu einem festgelegten Wert zu kaufen. Hier erhalten Sie ebenfalls nicht das Finanzprodukt, das den Kurs abbildet, sondern lediglich ein vom Emittenten herausgegebenes Zertifikat.

Hebel Zertifikat Vontobel

Hebel Zertifikat Vontobel

Was ist ein Hebel Zertifikat Vontobel? Einer der berühmtesten Emittenten für Hebel Zertifikate nennt sich Vontobel. Die Aktiengesellschaft mit Sitz in Zürich gewinnt dabei nicht nur als Herausgeber von beliebten Derivaten an Bekanntheit. Auch die allgemeine Vermögensverwaltung bietet die Schweizer Bank seit 1924 an.

Vontobel bietet Investoren eine beachtliche Bandbreite an unterschiedlichen strukturierten Produkten an. Neben Faktor Zertifikaten können Sie sich für vielfältige Turbo-Optionsscheine aus den über 15.000 verfügbaren Assets entscheiden. Nur wenige Emittenten können mit einer solchen Vielfalt an Finanzprodukten mithalten, weshalb Sie bei der Wahl eines Hebel Zertifikats bei Vontobel sicherlich fündig werden dürften.

Hebel Index Zertifikat

Hebel Index Zertifikat

Was ist ein Hebel Index Zertifikat? Wie der Name bereits vermuten lässt, können Sie mit einem Hebel Index Zertifikat einen jeweiligen Börsenindex als zugrunde liegenden Basiswert handeln. Somit gibt der Kurs des Derivats nicht den einer Aktie wieder, sondern den eines ausgewählten Index, wie z.B. den DAX, S&P 500, Dow Jones oder EURO STOXX 50.

Dadurch ermöglichen Hebel Index Zertifikate es Ihnen zum einen, in entsprechende Aktien des Börsenindex zu investieren, ohne diese tatsächlich kaufen und besitzen zu müssen. Zum anderen können Sie darüber hinaus vervielfachte Gewinne erwarten, da auch ein Index Zertifikat mit einer bestimmten Hebelwirkung ausgestattet sein kann.

Hebel Zertifikat Open End

Hebel Zertifikat Open End

Was ist ein Hebel Zertifikat Open End? Zahlreiche der vorgestellten Hebel Zertifikate beinhalten den für viele Investoren unattraktiven Nebenaspekt, dass Sie mit einer vom Emittenten festgelegten Laufzeit daherkommen. Falls diese Art von Finanzprodukten ein No-Go für Sie ist, da Sie selbst über Ihre Wertanlagen frei bestimmen möchten, so könnten Open End Hebel Zertifikate für Sie interessant wirken.

Jene Derivate sind nicht mit einer bestimmten Vertragslaufzeit ausgestattet. Dadurch können Sie die Zertifikate, die ebenso auf einen zugrunde liegenden Basiswert abgestimmt sind, kaufen und verkaufen, wann immer Sie möchten.

Hebel Zertifikat comdirect

Hebel Zertifikat comdirect

Hebel Zertifikat comdirect Neben Vontobel dürfte zahlreichen Anlegern auch comdirect als ein führender europäischer Anbieter für jegliche Hebelprodukte ein Name sein. Die deutsche Aktiengesellschaft gehört als Tochtergesellschaft der Commerzbank zu den beliebtesten Direktbanken Deutschlands und ist zudem Herausgeber von über einer Million Zertifikate.

Mithilfe des Zertifikat-Finders können Sie auf der comdirect Webseite das ideale Hebelprodukt ausfindig machen, welches auf Ihre individuellen Ansprüche und Wünsche zugeschnitten ist. Aufgrund der hohen Seriosität der Direktbank sollten Sie sich ebenso bei der Verwahrung der Zertifikate im comdirect-Depot keine Sorgen machen.

Hebel Zertifikat Commerzbank

Hebel Zertifikat Commerzbank

Was ist ein Hebel Zertifikat Commerzbank Wenn Sie unbedingt ein Hebel Zertifikat bei der deutschlandweit etablierten Commerzbank erwerben möchten, so können Sie dies ebenfalls tun. Der Bank-Konzern bietet nicht nur durch die Tochterfirma comdirect, sondern auch durch Commerzbank selbst den Handel mit strukturierten Finanzprodukten an.

Neben tausenden Derivaten haben Sie mit der Commerzbank ebenfalls einen erfahrenen Partner, der den Handel mit anderweitigen Assets unterstützt. So können Sie neben einer Vielzahl an gehebelten Zertifikaten auch unterschiedlichste Aktien, ETFs, Rohstoffe oder weitere Finanzprodukte kaufen und verkaufen.

Hebel Zertifikat cash

Hebel Zertifikat cash

Was ist ein Hebel Zertifikat cash Anders als Commerzbank, comdirect oder Vontobel bietet das Schweizer Finanzportal cash keine Hebel Zertifikate zum Erwerb an.

Das bereits 1989 gegründete Finanzblatt kann Sie dennoch bei der Suche nach einem geeigneten Derivat unterstützen und mit hilfreichen Tipps zum Kauf von Hebel Zertifikaten bei Seite stehen.

Nicht nur tagesaktuelle News zu jüngsten Entwicklungen der Börse, sondern auch der Derivate-Finder kann helfen, um sich in der Welt der Hebel Zertifikate zurechtzufinden. Als offizieller Partner von bekannten Emittenten und Banken wie beispielsweise Vontobel, UBS, Société Générale oder Credit Suisse beinhaltet die Suchmaschine von cash jegliche interessante Hebelprodukte, die für einen Kauf infrage kommen könnten.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trading bei eToro

5
eToro Logo
  • 0% Gebühren beim Kauf von Aktien und ETFs
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS erlauben mobilen Zugriff auf Depot
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Einfacher Kryptowährungen Handel mit integriertem eToro Wallet
eToro Logo
Jetzt Anmelden!
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld. 67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Wo kann man Hebel Zertifikate erwerben?

Hebel Zertifikate kann man bei verschiedenen Banken und Zertifikate Broker erwerben, da diese Wertpapiere sind und zumeist auf der Frankfurter Börse gehandelt werden.

Hebel Zertifikat Comdirect

Auf Comdirect, ein Geschäftszweig der Commerzbank, kann man sich ein Hebel Zertifikat kaufen, man hat die Auswahl zwischem dem Hebel Index Zertifikat von Vontobel oder auch dem Hebel Zertifikat von XTB. Man hat auch die Möglichkeit, sich das Hebel Zertifikat von Lang & Schwarz zu erwerben.

Hebel Zertifikat Onvista

Die Onvista Bank etablierte sich bereits 1998 und stieg 2007 auch in das Online Geschäft mit Wertpapieren ein. Die Onvista Bank gehört zudem zur Commerzbank. Auch Onvista bietet Hebel Zertifikate an. Darunter zählen das Hebel Zertifikat Open End und das Faktor Zertifikat auf die Hebel Group SE.

Hebel Zertifikat Commerzbank

Die Commerzbank hat neben Hebel Fonds, Hebel CFDs und Hebel ETFs auch Hebel Zertifikate im Angebot.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
etoro logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Vorteile und Nachteile von Hebel Zertifikaten: Weshalb wir den Handel mit Hebel Zertifikaten nicht empfehlen

Ja, mit Hebel Zertifikaten können Sie innerhalb kürzester Zeit mit wenig Geld beachtliche Gewinnsummen erzielen. Das klingt genau nach dem Traum, der jegliche Trading-Einsteiger zu den ersten Schritten in die Handelswelt bewegt.

Weshalb wir jedoch von der möglichen Verwirklichung dieses Traums abraten und auf Handel alternativer Finanzprodukte hinweisen, wird in diesem Abschnitt über die Vor- und Nachteile des Zertifikat-Tradings verdeutlicht.

  • Geringer Kapitaleinsatz notwendig
  • Kaum Begrenzungen in der Laufzeit
  • Transparentes Asset
  • Unterschiedlichste Basiswerte
  • Enormes Risiko
  • Verluste können sich vervielfachen
  • Asset ist lediglich ein Basiswert
  • Handel erfolgt nur mit Verträgen

Vorteile von Hebel Zertifikaten

Zunächst gehen wir einmal auf die Vorteile und Chancen ein, die Hebel Zertifikate unbestritten mit sich bringen.

Icon Vorteile positivNatürlich besteht der größte Pluspunkt darin, dass Hebelprodukte einen geringen Kapitaleinsatz erfordern, mit dem sich jedoch ebenso hohe Renditen wie mit einem hohen Geldeinsatz erzielen lassen. Darüber hinaus können Sie von (sowohl positiven als auch negativen) Kursentwicklungen der zugrunde liegenden Basiswerte profitieren, ohne das entsprechende Finanzprodukt tatsächlich kaufen und besitzen zu müssen.

Icon Vorteile positivObendrein besteht oftmals keine Laufzeitbegrenzung bei Hebel Zertifikaten, was im Vergleich zu häufig zeitbegrenzten Optionsscheinen einen enormen Vorteil darstellen kann. Ebenso die hohe Transparenz wird dadurch untermauert, dass die Volatilität des Basiswertes die Preisbildung des Zertifikats nicht beeinflusst.

Icon Vorteile positivAußerdem finden zahlreiche Investoren den Gefallen daran, einfach mit unterschiedlichsten Assets handeln zu können. Dadurch, dass Hebelprodukte neben Aktien auch auf Indizes, Zinsinstrumente, Rohstoffe, Kryptowährungen oder sonstige Basiswerte zurückgreifen können, tun sich hier schier unbegrenzte Möglichkeiten für Trader auf.

Icon Vorteile positivAus diesen Gründen bieten Hebel Zertifikate einzigartige Chancen: Hohe Renditen mit geringem Kapitaleinsatz, riesige Produktauswahl, unterschiedlichste Asset-Typen, einfache Handhabung und hohe Transparenz sind nur einige Vorteile der Hebelprodukte.

Nachteile von Hebel Zertifikaten

Den ergiebigen Chancen der Hebel Zertifikate stehen allerdings unübersehbare Nachteile gegenüber, die für uns die positiven Aspekte überbieten können.

Icon Nachteile negativZum einen darf beim Handel mit strukturierten Finanzprodukten unter keinen Umständen das extrem hohe Risiko vor lauter Gewinnchancen übersehen werden. Denn oftmals wird es unterschätzt, dass neben den Renditen auch die Verluste aufgrund der Hebelwirkung vervielfacht werden.

Icon Nachteile negativDadurch erscheint es einleuchtend, dass der Großteil der Investoren beim Zertifikat-Handel wesentliche Beträge Ihres Gesamtvermögens verlieren. Aus diesem Grund empfehlen wir Hebel Zertifikaten lediglich erfahrenen Tradern, die ausschließlich überschüssiges Geld zum Handel mit Hebelprodukten nutzen.

Icon Nachteile negativZu diesem enormen Nachteil gesellen sich zum anderen weitere Kritikpunkte an Hebel Zertifikaten. Bei Knock-Out-Produkten sollten Sie unbedingt auf dem Schirm haben, dass Ihr gesamter Einsatz beim Erreichen der festgelegten Grenze auf einen Schlag verloren ist. Dies ist vergleichbar mit einem Wettschein, der nicht aufgegangen ist und somit von jetzt auf gleich komplett wertlos wird.

Icon Nachteile negativEin wesentlicher Nachteil wird zudem dadurch verdeutlicht, dass Sie ausschließlich mit Zertifikaten handeln. Es handelt sich bei dem Finanzprodukt also lediglich um einen Vertrag zwischen Ihnen und dem Herausgeber, den echten Wert des zugrunde liegenden Assets erhalten Sie demnach nicht.

Icon Nachteile negativVor allem bei Aktien oder Kryptowährungen kann dieser Nicht-Besitz von Nachteil sein. Somit dürfen Sie sich beim Zertifikat-Handel nicht Anteilseigner einer Aktiengesellschaft nennen und bekommen dadurch weder eine Dividende noch ein Stimmrecht. Ebenso Krypto-Coins gelangen nicht in Ihren Besitz, Sie profitieren einzig und allein von steigenden oder fallenden Kursen des Basiswertes.

Icon Nachteile negativAlles in allem überwiegen daher unserer Meinung nach die Nachteile der Hebel Zertifikate. Das außerordentlich hohe Verlustrisiko ist es in den meisten Fällen für die Chance auf beachtliche Renditen nicht Wert einzugehen.

Icon Nachteile negativEbenso, dass Sie lediglich mit Verträgen anstatt mit echten Wertanlagen handeln, kann einen entscheidenden Nachteil darstellen. Deshalb raten wir eher zum Kauf der echten Wertanlagen, den Sie besonders einfach auf unserer Testsieger-Plattform eToro abwickeln können.

Auf welcher Plattform sollte man Hebel Zertifikate erwerben? Weshalb wir eToro für den Kauf von Hebel Zertifikaten empfehlen

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0308BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0308 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0307BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0307 BTC

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0307BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0307 BTC

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0306BTC
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0306 BTC

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0307BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0307 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.