Kryptoszene.de

Ungleichheit in der Vermögensverteilung bei Bitcoin Cash noch gravierender als bei Bitcoin

41,78 Prozent aller verfügbaren Bitcoins befinden sich derzeit im Besitz von Multimillionären, Milliardären oder großen Konzernen. Bei Bitcoin Cash beträgt dieser Anteil sogar 54,62 Prozent. Dies ergaben die Auswertungen von Kryptoszene.de auf Grundlage der Daten von Bitinfocharts.

Werbung

Auf den 0,01 Prozent der Adressen befinden sich beträchtliche Bestände der Kryptowährungen. In Zahlen:

  • 7.528.004 Bitcoins auf 0,01 Prozent der Adressen
  • 9.877.195 Bitcoin Cash auf 0,01 Prozent der Adressen

Bei dem gegenwärtigen Bitcoin Kurs entspricht dies einem Wert in Höhe von rund 65 Milliarden US-Dollar, im Falle von Bitcoin Cash einem Dollarwert in Höhe von etwa 2,8 Milliarden. Bei beiden Kryptowährungen befindet sich der mit Abstand größte Teil der Token in den Händen weniger. Die 8,04 Prozent der Bitcoin Cash Adressen mit den höchsten Beständen vereinnahmen 99,57 Prozent aller verfügbaren BCH. Bei Bitcoin befinden sich über 95 Prozent der Token auf nur 2,8 Prozent der Adressen verteilt.

Große Mehrheit hält Tokens mit Gegenwert unter 10 US-Dollar

Insgesamt gibt es 13.622.124 Bitcoin Adressen, auf denen zwischen 0 und 0,001 Bitcoins lagern. Dies entspricht bei den aktuellen Kursständen umgerechnet maximal 8,68 US-Dollar. Bei Bitcoin Cash sind es hingegen 13.990.723 Adressen mit einem Bestand zwischen 0 und 0,01 BCH. Dies bedeutet, dass es knapp 14 Millionen Bitcoin Cash Adressen mit einem Gegenwert von maximal 2,84 US-Dollar gibt.

Es zeigt sich, dass die Ungleichheit bei Bitcoin Cash in mehrerlei Hinsicht größer ist. Einerseits ist der Anteil derjenigen größer, auf deren Adressen sich zwischen 0 und 0,001 Token befinden. Andererseits ist es so, dass es eine verhältnismäßig kleinere Anzahl an Adressen gibt, die sich im „Mittelfeld“ befinden. Bei Bitcoin befinden sich immerhin auf 2,8 Prozent der Adressen zwischen 1-10 BTC. Bei Bitcoin Cash sind es lediglich 1,97 Prozent mit einem Bestand zwischen 1-10 BCH.

Ungleichheit nicht die Ausnahme, sondern die Regel

Bitcoin und Bitcoin Cash sind nicht die einzigen Kryptowährungen, bei denen einige wenige Super-Reiche im Besitz von einem Großteil der Token sind. Bei XRP und Litecoin ist das Ungleichgewicht sogar noch drastischer.

Photo by AaronJOlson (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

Visit Site
Krypto-Assets sind hoch volatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Es besteht kein EU-Anlegerschutz.
eToro Reviews

    eToro Reviews

    https://kryptoszene.de/visit/etoro-kryptonewsCreate your account
    Hide eToro Reviews
    • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
    • Zahlreiche Auszeichnungen
    • Eines der renommiertesten Broker
    4.8/5

    Visit Site
    Ihr Kapital ist im Risiko - andere Gebühren können anfallen
    Libertex Reviews

      Libertex Reviews

      https://kryptoszene.de/visit/libertex/Create your account
      Hide Libertex Reviews
      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

      Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen. [email protected]

      Ersten kommentar schreiben

      Antworten

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.