Übernimmt TRON Gründer Justin Sun BitTorrent?

Seit ein paar Monaten versucht Justin Sun BitTorrent zu übernehmen. Jetzt soll es deutliche Fortschritte geben.

Bereits im Januar 2018 gab es einen „Letter of Intent“ zwischen BitTorrent Inc und Justin Sun, dass er das Unternehmen übernehmen will. Kurze Zeit später gab es allerdings einen Stretit, der dann auch vor Gericht endete. Offensichtliuch hat der BitTorrent CEO, Ro Choy, nicht nur mit Justin Sun verhandelt, sondern auch mit 3 weiteren potenziellen Käufern. Laut des Letter of Intents sollte er davon allerdings absehen.

Der Fall wurde letztendlich vom Gericht zurückgewiesen. Trotzdem scheinen sich jetzt Justin Sun und BitTorrent Inc. bzw. das Mutterunternehmen Rainberry einig zu sein. In den USA gibt es mittlerweile ein Unternehmen, das als Rainberry Acquisition registriert wurde von Justin Sun.
Anscheinend soll dieses Unternehmen dann als Holding Gesellschaft BitTorrent übernehmen.

Auch wenn über den Kaufpreis noch nichts bekannt ist und der Kauf noch nicht abgeschlossen ist, sieht es trotzdem so aus, dass es diesmal klappt. Für was Justin Sun BitTorrent nutzen will ist bisher noch nicht bekannt, aber sicher soll die Technologie im Rahmen vom TRON Netzwerk genutzt werden.

BitTorrent ist ein File Sharing Service. Das Besondere dabei ist, dass die geteilten Dateien dabei nicht von Server einem zentralen Server heruntergeladen werden, sondern von anderen Nutzern. Das BitTorrent Netzwerk hat aber mittlerweile seinen Zenit überschritten und die Nutzung ging über die Jahre immer weiter zurück. Das lag nicht zuletzt auch daran, dass es in der Vergangenheit immer wieder rechtliche Probleme gab mit illegalen Dateien, die durch das BitTorrent Netzwerk geteilt wurden.

Die Idee von TRON ist es Content (wie Musik oder Videos) im TRON Netzwerk auf der Blockchain bereitzustellen. Nutzer könnten dadurch gezwungen werden, für das Abspielen eines Lieds oder Videos einen kleinen Betrag an den Künstler zu überweisen. Die Plattform ist dadurch im Prinzip das legale Gegenstück zu BitTorrent.

TRON hat derzeit eine Marktkapitalisierung von 4,3 Milliarden US Dollar. Gesicht und Sprecher von TRON ist der erst 27-jährige Justin Sun. Die Gründung von TRON muss sich für ihn bisher finanziell ausgezahlt haben, wenn er in der Lage ist BitTorrent zu übernehmen. Denkbar wäre zum Beispiel ein Kaufpreis von 100 Millionen US Dollar oder mehr, auch wenn beide Parteien dazu schweigen.

Kryptoszene Admin

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.