TRON Geschäftsführer fördert Privatuniversität von Alibaba-Gründer mit 1,5 Mio. USD

Laut einer Pressemitteilung, die am 8. April veröffentlicht wurde, spendete Justin Sun, CEO von TRON (TRX) und BitTorrent, einen Betrag von 1,5 Mio. US-Dollar an die Privatuniversität des Alibaba-Mitgründers Jack Ma.

Ma, der auch als Co-Founder des “chinesischen Amazon” bekannt ist, startete die Hupan University im Jahr 2015. An der Privatuni sollen junge Unternehmer Fähigkeiten und Kenntnisse erlernen, die ihnen zum Erfolg auf dem chinesischen Markt verhelfen sollen. Durch Suns Spende wird der nächste Jahrgang finanziert, in dem 41 Studenten aus 14 verschiedenen Branchen immatrikuliert worden sind. Die Hälfte der Studenten hat einen Bezug zum Internet, während der Rest aus traditionellen Branchen kommt.

In der Mitteilung hob Sun hervor, wie entscheidend die Universität zu seiner späteren beruflichen Entwicklung beigetragen hat und kommentierte seine Spende wie folgt:

“Die Hupan University hat einen großen Einfluss auf mich und mein Unternehmen gehabt. Ohne die Hupan wäre Tron heute nicht, was es ist. Mein Unternehmergeist wurde dort geformt und geschliffen.“

Auf der ganzen Welt setzen immer mehr Lehrinstitute auf die Blockchain-Technologie, besonders im Verwaltungsbereich, aber auch Unternehmen haben diesen Trend bereits erkannt. So hat Sony kürzlich mit Fujitsu eine verschlüsselte Datenbank für Zeugnisdokumente entwickelt, die zur Verifizierung von Zeugnissen dient.

 

Bildquelle: Photo von trendingtopics

Dragan

Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.