Krypto Presales
Trading Signale
Kryptobörsen
Neue Krypto Coins
Krypto News
Kryptoszene.de

Ecoterra Prognose 2024, 2025 bis 2030: ECOTERRA Kurs Aussicht aktuell und langfristig

author avatar
Autor

Christian Becker

Faktenchecker

Vor wenigen Tagen begann der Presale des Ecoterra Tokens. In diesem Ökosystem entsteht derzeit ein besonders nachhaltiger Coin. Die Entwickler planen eine eigene App, die die Menschen dazu bewegen soll, mehr zu recyceln.

Dank des Recycle-to-Earn Mechanismus könnte die Nachfrage von Ecoterra in Zukunft stark steigen. Das Projekt verfolgt Ziele die immer wichtiger werden, so könnte das Projekt viel Zuspruch erhalten.

In dieser Ecoterra Prognose möchten wir die Frage beantworten, welches Potenzial hinter dem einzigartigen Konzept steht. Dabei konzentrieren wir uns auf die Jahre 2024 bis 2030.

Direkt zu Ecoterra!

ecoterra logo Ecoterra verfolgt ein komplett neues System: Recycle-to-Earn. Sichern Sie sich jetzt $ECOTERRA zum günstigen Preis:

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wie entsteht der Ecoterra Preis? Was macht den Ecoterra Kurs aus?

Die Kurse aller Kryptowährungen sind von zahlreichen Faktoren abhängig. Entsprechend des Anwendungsfalls und der bisherigen Performance sind das immer individuelle Punkte. Die folgenden fünf Faktoren könnten sich in Zukunft auf den Ecoterra Kurs auswirken.

  • Der gesamte Markt: Besonders junge Krypto-Projekte sind bei ihrer Preisentwicklung davon abhängig, wie stabil der Markt ist.
  • Negative Entwicklungen am Markt: Kryptowährungen reagieren in der Regel deutlich auf Negativschlagzeilen aus der Finanzwelt und der Wirtschaft. Sollte sich ein erneuter Bärenmarkt einstellen, hätte es ein Presale vermutlich nicht leicht.
  • Das Konzept: Der Use-Case ist ein wichtiges Element einer Kryptowährung. Vertrauen die User daraus, kann der Kurs davon profitieren.
  • Nachhaltigkeit: Die Thematik rund um Umweltschutz ist derzeit besonders wichtig. Ecoterra thematisiert also ein aktuelles Problem und bietet eine Lösung.
  • Krypto-Annahme: Da sich Ecoterra auch im Web2 Bereich bewegen wird und eine Alltagslösung bieten möchte, wird es auch von der Akzeptanz der Kryptowährungen abhängig sein.

Ihr Kapital ist im Risiko.

💻 Bezeichnung Ecoterra
📈 Kürzel ECOTERRA
👨‍💻 Entwickler Mihai Ciutureanu, Gabriel Ceachir und Cristian Ghizari
🗓️ Gründungsjahr 2023
🪙 Gesamtanzahl 2 Milliarden Token
⚙️ Typ Recycle to Earn

Aktuelle Ecoterra Kurs Prognose: Unsere Analyse

Derzeit befindet sich der Coin im Vorverkauf. Das bedeutet, er ist noch nicht im Handel verfügbar und hat dementsprechend keine Kurshistorie. Der Presale ist durch regelmäßige Preiserhöhungen dynamisch gestaltet und in folgende Phasen unterteilt.

Phasen Verkaufspreis Token des Gesamtangebots Verfügbare Tokenmenge Ziel der Phase
Phase 1 0,004000 USD 20,00 % 200.000.000 800.000,00 USD 800.000 USD
Phase 2 0,004750 USD 10,00 % 100.000.000 475.000,00 USD 1.275.000 USD
Phase 3 0,005500 USD 10,00 % 100.000.000 550.000,00 USD 1.825.000 USD
Phase 4 0,006250 USD 10,00 % 100.000.000 625.000,00 USD 2.450.000 USD
Phase 5 0,007000 USD 10,00 % 100.000.000 700.000,00 USD 3.150.000 USD
Phase 6 0,007750 USD 10,00 % 100.000.000 775.000,00 USD 3.925.000 USD
Phase 7 0,008500 USD 10,00 % 100.000.000 850.000,00 USD 4.775.000 USD
Phase 8 0,009250 USD 10,00 % 100.000.000 925.000,00 USD 5.700.000 USD
Phase 9 0,010000 USD 10,00 % 100.000.000 1.000.000,00 USD 6.700.000 USD
Totaler Vorverkauf 6.700.000 USD

Ihr Kapital ist im Risiko.

Unsere Ecoterra Prognose – Wohin geht der Ecoterra Kurs?

Im folgenden Abschnitt werden wir den Coin, die Preise und das Konzept des neuen Presales begutachten. Wir werden das Projekt aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und so am Ende eine Prognose mit möglichen Preisentwicklungen erstellen können.

Fundamentale DatenAnhand des Krypto-MarktsAnhand vergleichbarer ProjekteAnhand der AnwendungAnhand Verhältnis zu BTC

Prognose anhand der fundamentalen Daten

Fundamentale AnalyseDiese Art der Prognose ist die vermutlich schwerwiegendste. Dabei betrachtet man das Konzept, die Pläne und die Anwendungen des Krypto-Projekts. Die Entwickler von Ecoterra haben mit der nachhaltigen Kryptowährung eine besonders umweltbewusste Aktion ins Leben gerufen. Sie möchten die Menschen dazu bewegen, ihre Flaschen und Dosen ordnungsgemäß zu recyceln. In vielen Ländern ist es üblich, diese einfach wegzuschmeißen. Dadurch entstehen große Berge an Müll, die noch jahrelang Spuren auf der Erde hinterlassen werden.

Infolgedessen landet immer mehr Plastikmüll auf den Stränden und im Meer. Das möchten die Gründer von Ecoterra verhindern. Sie wünschen sich eine Zukunft, in der es ganz normal ist, seine Flaschen und Dosen zu recyceln. Kurzum, der Umweltschutz steht hier an erster Stelle. Damit besitzt das Projekt ein Konzept, welches die User sehr ansprechen könnte. Denn nachhaltiges Leben ist schon lange kein Trend mehr. Wir Menschen müssen uns damit auseinandersetzen, wie wir Plastikmüll vermeiden und CO2 einsparen können. Da diese Thematik sowohl in der Politik als auch in der klassischen Finanzwelt bereits Fuß gefasst hat, könnte sich das Ecoterra Projekt als Teil davon etablieren.

Denn das besondere an dem Unternehmen ist, dass nicht nur die Endverbraucher angesprochen werden. Die Gründer möchten zukünftig auch mit großen Geschäften und Dienstleistern zusammenarbeiten, um den CO2 Ausstoß zu verringern und Plastikmüll zu minimieren. Auf ihrer Website stellen sie dafür bereits einige Ideen vor. Beispielsweise möchten sie mit den Unternehmen plastikfreie Verpackungen gestalten. Damit weitetet Ecoterra den Kundenstamm deutlich aus. Auch die positiven Auswirkungen in Bezug auf die Umwelt könnten dadurch gesteigert werden. Das Gründerteam beschreibt auf ihrer Website, an wen sich das Konzept in Zukunft richten soll.

“Ecoterra richtet sich an eine Vielzahl von Nutzer, darunter Einzelpersonen, die recyceln, kleine Unternehmen, große Unternehmen, Branchen, Regierungen und Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Das Projekt zielt darauf ab, allen diesen Gruppen Vorteile und Lösungen zu bieten, um eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen. Durch die Erfüllung ihrer Bedürfnisse hofft ecoterra, einen umfassenden Ansatz für Recycling, Kreislaufwirtschaft und CO2-Kompensation zu schaffen und ihn für Transparenz, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit in die Blockchain-Technologie zu integrieren.”

Die Prognose der Fundamentaldaten ist also als durchweg positiv zu betrachten. Das Projekt plant ein besonders umweltfreundliches Konzept, welches den Anwendern einen wichtigen Use-Case bietet, der sich einfach in den Alltag integrieren lassen soll.

Prognose anhand des Krypto-Markts

Kryptomarkt Besonders neue Projekte, die noch keine Kurshistorie oder einen festen Kundenstamm haben, sind von der Performance des Marktes abhängig. Im vergangenen Jahr hatten diese nur bedingt Chancen zu überleben. Denn der Sektor war von regelmäßigen Preiseinbrüchen betroffen. Nach der Energiekrise und den explodierenden Inflationen sorgte zum Ende des Jahres die FTX Krise für einen erneuten Preiscrash. Seit Jahresbeginn hat sich dieses Bild jedoch gewendet und die Mehrheit der Kurse wechselte in eine steigende Bewegung.

Mit der drohenden Bankenkrise in den USA, die im vergangenen Monat entstanden war, schienen sich immer mehr Menschen mit Bitcoin und Co. auseinanderzusetzen. Demnach entstand viel Unterstützung, die weiterhin anhält. Aufgrund des derzeitig stabilen Umfelds hat der Vorverkauf des Ecoterra Tokens sehr gute Chancen. Da sich auch Bitcoin und andere Kryptowährungen stark zeigen, könnten die Händler eher in ein neues Projekt investieren wollen.

Die Frage nach der Stabilität des Krypto-Markts ist also ebenfalls positiv zu bewerten. Zum jetzigen Zeitpunkt bietet er neuen Coins gute Voraussetzungen diesen erfolgreich abzuschließen und in den Handel starten zu können.

Prognose anhand vergleichbarer Projekte

Die Thematik des Klimawandelns ist für uns Menschen unerlässlich. Die Politik erarbeitet immer wieder neue Gesetzgebungen und Maßnahmen, die der Klimakrise entgegenwirken sollen. In der Blockchain hat dieses Thema bisher leider noch nicht Fuß fassen können. Die Mehrheit der Coins basieren auf besonders stromfressenden Mining-Verfahren. Nur wenige werden durch das nachhaltigere Staking geprägt. Dennoch gibt es einige vielversprechende Kryptowährungen, die sich ähnlich wie Ecoterra dem Klimaschutz verschrieben haben. Diese betrachten wir in unserer Prognose als Konkurrenz für Ecoterra.

IMPT Coin kaufen

Eines dieser Projekte ist IMPT. Hier konzentrierte man sich voll und ganz auf den Handel von Emissionsausgleich. Die Benutzer sollen hier über zwei Wege Gutschriften kaufen und einlösen können. Diese kommen Projekten und Unternehmen zugute, die der Umwelt etwas zurückgeben möchten. Ähnlich wie Ecoterra unterstützt man hier beispielsweise Baumpflanzungen. Der Vorverkauf des IMPT Tokens ging nur schleppend voran.

Der Handel begann zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt, kurz nach der FTX Krise. Zum Jahresende stieg der Preis dennoch sehr schnell auf 0,019 USD. Die Münzen wechselten schnell die Besitzer, konnten dennoch keine nachhaltige Entwicklung verfestigen. Der Preis sinkt seit Januar und liegt heute bei 0,0080 USD. Das muss jedoch nicht bedeuten, dass die Investoren nicht an einem nachhaltigen Coin interessiert sind. Die Pläne wurden noch nicht ganz vollendet, demnach stehen noch nicht alle Funktionen zur Verfügung. Das könnte ein möglicher Grund für den Abstieg sein.

C+Charge CCHG Ein weiteres Projekt, das sich der Nachhaltigkeit widmet, ist C+Charge. Das Team möchte den Ausbau von Ladestationen für Elektroautos voranbringen. Sie entwickeln derzeit eigene Ladesäulen, die keinerlei Strom verbrauchen sollen, da sie über Solarzellen betrieben werden. Der Vorverkauf endete am 31. März. Die Entwickler konnten sich über eine hohe Nachfrage freuen.

Die Token wurden sehr schnell verkauft, was bedeuten könnte, dass die Investoren an das Projekt glauben. Zusammenfassend kann man sagen, dass Ecoterra nicht das einzige Projekt ist, welches die Blockchain mit dem Klimaschutz verbinden möchte. In den vergangenen Monaten wurde diese Verbindung immer mehr Thema in der Kryptoszene. Vollends angekommen ist die Thematik jedoch noch nicht. In der Vergangenheit zeigte sich bereits in der Aktien-Welt, dass sich Händler mit grünen Investitionen schwertun.

Dennoch könnte sich das in den kommenden Jahren und Monaten verändern, denn die Diskussionen rund um Klimaschutz und Müllvermeidung wird nicht abnehmen, sondern zunehmen. Die Analyse der Konkurrenz zeigt, dass es einige Projekte gibt, die denselben Grundgedanken besitzen. Dennoch unterscheiden sich die Konzepte voneinander. Eines konzentriert sich auf CO2 Emission, eines auf Elektroautos. Ecoterra fokussiert sich auf Müllvermeidung.

Prognose anhand der Anwendung außerhalb des Kryptosektors

Krypto mit PotenzialEcoterra soll eine der Kryptowährungen werden, die auch Nutzer ansprechen möchte, die keinerlei Erfahrungen in Bezug auf Bitcoin und Co. haben. Das soll über die geplante App möglich sein. Über die sollen die User ihre Flaschen und Dosen scannen können und anschließend ins Recycling geben.  Nach dem Hochladen des Bons, sollen sie im Anschluss eine Belohnung in Form von Punkten erhalten. Diese sollen sie dann für nachhaltige Artikel oder Spenden einlösen können.

Durch die öffentlich zugängliche App und den Weg, den die Menschen zum Recyclingautomaten gehen müssen, besteht eine Verbindung zu der Welt außerhalb des Kryptosektors.vDie Entwickler beschreiben das Belohnungsprinzip in ihrem Whitepaper:

„R2E ist ein Belohnungssystem, das von den inzwischen bereits berühmten Play-to-Earn (P2E)-Kryptospielen inspiriert ist, die ihren Spielern die Möglichkeit geben, Token zu verdienen und diese mit anderen Spielern zu tauschen, indem sie die Blockchain-Technologie nutzen. ecoterra leiht sich dieses Konzept aus und passt es an, indem es seinen Benutzern ermöglicht, beim Recycling Token zu verdienen.“

Damit würde Ecoterra ein größeres Publikum besitzen als andere Coins, die ausschließlich innerhalb der Blockchain zu finden sind. Das könnte sich in jedem Fall auf den Preis des Tokens auswirken. Kryptowährungen, die diese Eigenschaft haben, besitzen sehr viel Potenzial. Da sie nicht nur ein größeres Publikum ansprechen, sondern in der Regel auch einen Anwendungsfall mitbringen.

Das ist bei Ecoterra der Fall. Die Menschen sollen die App einfach in ihren Alltag integrieren können und vom Recycling profitieren. Wie stark sich diese Auswirkungen jedoch auf den Kurs auswirken werden, ist bisher noch sehr schwer einzuschätzen. Da das erst passieren wird, wenn das Projekt vollends abgeschlossen ist und alle Pläne verwirklicht sind und den Kunden entsprechend zur Verfügung stehen.

Prognose anhand des Verhältnisses zum Bitcoin

Bitcoin win Fazit

Ein besonders interessanter Aspekt in einer Prognose ist es, den Coin mit dem Bitcoin zu vergleichen. Dabei werden die Preisentwicklungen und die Aussichten für die führende Kryptowährung betrachtet. Der Bitcoin ist immer wieder Teil von Prognosen. Einige Experten gehen davon aus, dass der Preis für eine BTC Münze in den kommenden Jahren deutlich steigen wird. Vertraut man auf das Stock to Flow Modell, kann man sogar von einem Wert von 100.000 USD ausgehen.

Das sind natürlich besonders positive Aussichten. Im Vergleich zum heutigen Preis wäre das ein Anstieg von fast 300 Prozent. Da der Bitcoin die erste und führende digitale Währung ist, folgen ihm in der Regel alle anderen Kryptowährungen. Würde sich dieses Szenario tatsächlich einstellen und auch Ecoterra folgt ihm, könnten sich in Zukunft folgende Werte ergeben.

Jahr Durchschnittlicher Kurs Kursentwicklung
2024 0,020 USD
2024 0,08 USD + 300 %
2025 0,16 USD + 100 %

Diese Werte sollten mit einer gewissen Distanz betrachten. Zum einen ist die Aussicht, dass der Bitcoin im kommenden Jahr 100.000 USD wert ist, noch extrem weit entfernt. Zum anderen steht bisher kein Preis fest, mit dem der Ecoterra in den Handel starten wird.

Ecoterra Prognose 2025

Nun wissen Händler, welche Faktoren sich in Zukunft auf den Preis von Ecoterra auswirken werden. Nicht jeder dieser Punkte lässt sich so einfach analysieren, da sich das Projekt noch im Vorverkauf befindet. Dieser hat gerade erst begonnen und es ist noch nicht klar, wie sich die Unterstützung entwickeln wird. In den kommenden Wochen und Monaten wird es möglicherweise etwas leichter fallen, über den Verlauf der Preisentwicklung urteilen zu können.

Jahr Minimalpreis Höchstpreis
2024 0,010 USD 0,030 USD
2024 0,02 USD 0,20 USD
2025 0,08 USD 0,80 USD

Ecoterra Prognose 2030

Betrachtet man nun die genannten Faktoren und vergleicht sie mit dem Verkaufspreis, könnten sich in fernerer Zukunft folgende Werte für die Ecoterra Krypto ergeben.

Jahr Minimalpreis Durchschnittspreis Höchstpreis
2026 0,08 USD 0,49 USD 0,90 USD
2027 0,10 USD 0,50 USD 0,90 USD
2028 0,20 USD 0,70 USD 1,20 USD
2029 0,50 USD 1,45 USD 2,40 USD
2030 0,80 USD 3,60 USD 2,80 USD

Sollte man Ecoterra jetzt kaufen oder nicht?

  • Der aktuell reduzierte Preis
  • Ein nachhaltiges Konzept
  • Der Use-Case
  • Verschiedene Belohnungen möglich
  • Unterstützung eines jungen Projektes
  • Risikoreiches Investment
  • Totalverlust möglich
  • Keine Kurshistorie
  • Bisher wurden keine Partnerschaften geschlossen

Ihr Kapital ist im Risiko.

Ecoterra Coin Prognose 1 Euro: Wird der Wert von Ecoterra steigen? Wann wird der Preis explodieren?

Hat Ecoterra Zukunft in der Kryptowelt?Aufgrund der fundamentalen Daten, der Lage des Marktes und der wichtigen Thematik, die Ecoterra übermitteln möchte, gehen wir davon aus, dass der Kurs steigen wird. Wann und wie konkret das passieren wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt jedoch schwer einzuschätzen. Der Verlauf des Vorverkaufs, besonders jedoch der Handelsstart, wird zeigen, wie stark es um die Unterstützung des Tokens steht.

In unserer Prognose gehen wir davon aus, dass der Preis in den Jahren 2025 oder 2026 auf einen USD steigen könnte. Sollte sich jedoch eine deutlich stärkere Unterstützung zeigen und die Nachfrage nach der geplanten App ist hoch, könnte sich dieser Wert bereits im kommenden Jahr einstellen.

Echte Preisexplosionen sind in den Kursen eher selten. In der Regel entwickeln sich diese, wenn eine besonders positive Nachricht aus dem Ökosystem veröffentlicht wird. Wenn beispielsweise ein Game oder eine andere Anwendung integriert wird, auf die die Nutzer sehr lange gewartet haben. Sollte der Zuspruch beispielsweise nach der Veröffentlichung der R2E App enorm steigen, würde sich das auch im Kurs bemerkbar machen.

Kryptowährung Ecoterra Prognose: Ist Ecoterra eine gute Wertanlage?

Alternative Aktie Icon Nach unserer Prognose sollten Händler diese Frage für sich selbst beantworten können. Die Entwickler planen einen Use-Case, der auf der ganzen Welt zur Verfügung stehen soll. Demnach könnten die Investoren den Coin nicht nur als Wertanlage betrachten, sondern auch Gebrauch von ihm machen.

Bei der Fragestellung, ob Ecoterra eine gute Wertanlage ist, müssen sich die Trader jedoch die Frage stellen, welches Ziel sie mit dem Investment haben. Aktuell ist es noch nicht vorhersehbar, ob sich der Coin beispielsweise für den Tageshandel eignen wird. Aufgrund der Verbindung zu der App und den integrierten Belohnungen wird er wahrscheinlich eher eine Kryptowährung sein, die man „benutzen“ sollte.

Ecoterra Coin Prognose: Warum kann Ecoterra an Wert verlieren?

Grundsätzlich gibt es zahlreiche Faktoren, die sich negativ auf den Kurs einer Kryptowährung auswirken können. Wie eingangs beschrieben, sind sie von Entwicklungen innerhalb, aber auch außerhalb des Sektors abhängig. Da Ecoterra einen Anwendungsfall bieten möchte, wird das Projekt zum einen davon abhängig sein, dass die Menschen die App nutzen, aber auch Token kaufen. Sollte dies nicht der Fall sein und es entsteht keine Nachfrage, dann würde auch der Kurs keinen Erfolg haben können.

Aber auch Szenarien außerhalb des Sektors können sich negativ auf den Kurs auswirken. Unter anderem sind das unvorhersehbare Ereignisse, wie beispielsweise eine erneute Pandemie, eine Wirtschaftskrise oder ähnliche Entwicklungen, die sich auf die Kaufkraft der Händler auswirken würde.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wann sollte man Ecoterra kaufen?

Ecoterra kaufenHändler, die ein Investment tätigen wollen, stellen sich nicht nur die Frage, welche Kryptowährung die richtige ist, sondern auch wann ein guter Zeitpunkt ist, diese zu kaufen. Auch hierbei sollten sich die Trader bewusst sein, welches Ziel sie haben. Diejenigen, die von dem Konzept und dem Unternehmen an sich voll und ganz überzeugt sind, die müssen nicht auf einen günstigen Moment warten. Wenn sie Teil der ersten Unterstützer sein möchten, ist es egal, ob sie jetzt oder in zwei Wochen investieren. Der Coin könnte auch von ihrem Kauf profitieren.

Investoren, die jedoch genau berechnen möchten, wie hoch die möglichen Renditen ausfallen werden, sollten nicht lange warten. Der Vorverkauf des Projektes ist dynamisch gestaltet. Das bedeutet, dass der Preis regelmäßig, in jeder der neun Phasen, erhöht wird. Käufer, die also besonders früh investieren, könnten am Ende des Presales hohe Renditen erhalten, falls sie die Token sofort wieder verkaufen. Einige Trader konzentrieren sich ausschließlich auf den Handel über ICOs, um sichere Gewinne erzielen zu können.

Doch das Konzept birgt jedoch auch Risiken. Sollte man sich jetzt mit den Token eindecken und es entsteht keine Nachfrage, ist es möglich, dass das Projekt nicht weiterentwickelt wird. Dann könnte ein Totalverlust drohen, die Renditen bleiben aus und es wird keine Ecoterra Plattform veröffentlicht. Die Frage, wann man Ecoterra kaufen sollte, muss also jeder Trader individuell für sich selbst beantworten. Dabei kommt es auf die Summe, das Ziel und die Zeit an, die man in das Investment stecken möchte.

Empfohlene Broker für den Kauf von Ecoterra

eToro Logo Derzeit steht der Token ausschließlich über die entsprechende Vorverkaufswebsite zur Verfügung. Erst wenn dieser beendet ist und die Entwickler sich um die Listungen bemüht haben, wird dieser auf Börsen zu finden sein. Wer den Token auf Ecoterra kaufen möchte, muss dafür jedoch ETH- oder USDT Token in der eigenen Wallet besitzen.

Bei der Wahl der Krypto-Broker stehen sehr viele Anbieter zur Verfügung. Sie unterscheiden sich in den angebotenen Zahlungswegen, dem Angebot und den Gebühren. Anhand unserer Vergleichstabelle empfehlen wir Ihnen derzeit für einen Kryptowährungs-Kauf eToro.com. Die Anmeldung ist in wenigen Minuten abgeschlossen und kostenfrei.

Der Broker bietet besonders viele Zahlungsmethoden zu günstigen Konditionen an. Auch das Angebot sollte Krypto-Kunden zufrieden stellen. Da regelmäßig neue Coins aufgenommen werden, ist es gut möglich, dass auch der Ecoterra bald seinen Platz bei eToro.com findet. In der folgenden Vergleichstabelle haben Sie die Möglichkeit, die Top-Anbieter des Sektors miteinander zu vergleichen.

Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie sie die ersten Schritte bei eToro.com abschließen.

Schritt 1: Konto eröffnen

eToro gemeinsam investieren

Die Eröffnung eines Kontos ist bei eToro immer kostenlos. Die Plattform steht in mehreren Sprachen zur Verfügung. Um ein Benutzerkonto zu erstellen, besuchen Sie die Website und nutzen Sie die Schaltfläche „Start Investing“.

Schritt 2: Daten erfassen

Im folgenden Schritt haben Sie die Möglichkeit, sich über Facebook oder Google anzumelden. Dadurch werden Ihre dort angegebenen Daten auf das eToro Konto übertragen. Falls Sie sich über den herkömmlichen Weg anmelden möchten, geben Sie nun einen Benutzernamen, eine E-Mail und ein Kennwort an.

eToro Konto erstellen

Bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden sind. Überprüfen Sie die angegebenen Daten und nutzen Sie die Schaltfläche „Konto erstellen“.

Schritt 3: Verifizierung

Nach dem ersten Schritt erhalten Sie eine E-Mail. Dort werden Sie aufgefordert, Ihre Daten verifizieren zu lassen. Für diesem Schritt müssen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises und einen Rechnungsnachweis hochladen.

eToro Identifikation

Damit geht die Plattform sicher, dass es sich bei Ihren Angaben um echte Daten, also eine reale Person handelt. Dieser Schritt sollte innerhalb von wenigen Minuten abgeschlossen sein. Sobald Ihre Angaben überprüft worden, erhalten Sie eine erneute E-Mail und Ihr Benutzerkonto wird für den Handel freigegeben.

Schritt 4: Konto aufladen

Um Kryptowährungen handeln zu können, müssen Sie jedoch zunächst Guthaben auf Ihr Konto laden. Loggen Sie sich dafür in Ihr Benutzerkonto ein und suchen Sie im linken Bereich nach dem Reiter „Aufladen“. Hier können Sie angaben, welche Währung Sie nutzen möchten und welchen Betrag Sie einzahlen möchten.

eToro Paypal Einzahlung

Im Anschluss müssen Sie angeben, welche Zahlungsmethode Sie dafür verwenden möchten. eToro ist einer der Anbieter, der seinen Kunden besonders viele Zahlungswege anbietet. Überprüfen Sie diese Angaben und bestätigen Sie sie mit einem Klick auf „Order abschließen“. Je nach gewählter Zahlungsmethode sollte das Guthaben sofort in Ihrem Benutzerkonto ersichtlich sein.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Gründer, Tokenomics und Roadmap

Zum Abschluss unserer Prognose möchten wir noch einmal einen Blick auf einige Hintergrundinformationen werfen. Diese sind für mögliche Investoren von großer Bedeutung und geben Experten möglicherweise bereits einen Einblick darüber, wie und ob eine Wertsteigerung entstehen könnte.

Die GrünerTokenomicsRoadmap

Die Gründer

Team EcoterraDas Team hinter Ecoterra besteht aus drei Gründern und drei weiteren Mitarbeitern. Einige von ihnen besitzen bereits viel Erfahrung mit der Blockchain. Eine Mischung aus einer Marketing-Managerin, einem Blockchain-Entwickler und einem Softwareentwickler soll in Zukunft an dem Projekt arbeiten.

Die Gründer selbst beschreiben sich als besonders umweltbewusst und Experten für Nachhaltigkeit oder Recycling.

In ihrem Whitepaper beschreiben sie ihre Mission wie folgt: „Unser Ziel mit Ecoterra ist es, die Öffentlichkeit nicht nur über die Notwendigkeit des Recyclings aufzuklären, sondern sie auch dazu anzuregen, tatsächlich zu recyceln. Ecoterra-Benutzer werden jedes Mal belohnt, wenn sie recyceln, solange sie ein paar einfache Schritte befolgen, die in der ecoterra-App verfügbar sein werden.“

Tokenomics

Der ECOTERRA Coin basiert auf Ethereum und ist ein ERC-20 Modell. Das Gesamtangebot der Token soll bei 2 Millionen USD liegen. Diese sollen wie folgt verteilt werden.

  • Vorverkauf: 50 Prozent
  • Listings: 10 Prozent
  • Liquidität: 20 Prozent
  • Marketing: 10 Prozent
  • Team: 5 Prozent
  • Partnerschaften: 5 Prozent

Roadmap

Mit der Veröffentlichung des Krypto Presales haben die Entwickler ihre Roadmap gerade so eingehalten. Für das zweite Quartal sind die neun Phasen des Vorverkaufs und Programmierungsarbeit geplant. An den Listungen und der App soll dann im dritten Quartal gearbeitet werden. Auch der Markt, für die nachhaltigen Produkte, soll im Herbst entstehen.

Zum Ende des Jahres soll dann die Beta-Version der Anwendung veröffentlicht werden. Im Vorfeld sollen bereits Partnerschaften und Kooperationen entstanden sein.

Ecoterra Roadmap

Ecoterra Coin Prognose Fazit: Unsere Analyse und Empfehlungen

Ecoterra join presaleMit Ecoterra entsteht derzeit ein Projekt, welches sich dem Klimaschutz verschrieben hat. Ziel ist es, die Blockchain mit einem nachhaltigen Konzept zu verbinden. Dabei entwickelte das Team ein völlig neues Prinzip der Belohnungen. Die User sollen künftig für das Recyceln von Flaschen belohnt werden. Ecoterra ist zwar nicht die erste Krypto, die Nachhaltigkeit in die Blockchain bringen möchte, dennoch unterscheidet es sich in einigen Faktoren zu der Konkurrenz.

Zum einen soll ein ganz neues Prinzip der Belohnung entstehen, zum anderen konzentriert man sich nicht nur auf Web3 und die Endverbraucher. Auch Personen und Unternehmen, die bisher keinerlei Verbindung zu der Blockchain haben, sollen das Projekt unterstützen und von Ecoterra Kurs profitieren können. Durch die wichtige Thematik des Klimawandels und der Müllvermeidung könnte sich Ecoterra grundsätzlich als Gamechanger entwickeln. Wir gehen davon aus, dass in jedem Fall Potenzial in der Kryptowährung steckt. Die Frage der Akzeptanz und der Unterstützung wird sich jedoch erst in den kommenden Wochen zeigen können.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Häufig gestellte Fragen zur Prognose Ecoterra

Was ist Ecoterra?

Die Entwickler von Ecoterra erarbeiten derzeit ein Ökosystem, welches eine Recycling to Earn App anbieten soll. Damit möchten sie die Nutzer für das Recyceln von Pfand belohnen. Auch Unternehmen sollen von dem Konzept profitieren können.

Wo kann man Ecoterra kaufen?

Derzeit steht der Token ausschließlich im Vorverkauf zur Verfügung. Für den Kauf müssen Händler ETH oder USDT Coins besitzen.

Wie wird sich Ecoterra Kurs entwickeln?

In der Vorverkaufphase kann auf jedenfall Gewinn mitgenommen werden. Jedoch auch für die Zukunft wäre das Potenzial aufgrund der Nachhaltigkeit gegeben, wie sich jedoch Akzeptanz und Nachfrage entwickeln werden ist noch nicht vorherzusagen

Wie viel kostet ein Ecoterra Token jetzt?

Zurzeit stehen die Münzen zu einem Preis von 0,00475 USD zur Verfügung. Dieser Preis wird mit jeder Phase des Presales ansteigen. Zum Abschluss soll er dann bei 0,01000 USD liegen..

Wann wird der Ecoterra Kurs steigen?

Grundsätzlich ist es möglich, dass der Preis sofort nach dem Handelsstart einen starken Anstieg erlebt. Das ist jedoch stark von der Unterstützung der Investoren abhängig. Wann der Preis genau steigen wird, ist schwer abzusehen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Das erste Projekt mit Recycle-to-Earn System.
Das erste Projekt mit Recycle-to-Earn System.

Das erste Projekt mit Recycle-to-Earn System.

Innovatives Recycle-to-Earn, $ECOTERRA günstig im Presale kaufen, großes Potenzial dank Nachhaltigkeit

Zum Presale

Ihr Kapital ist im Risiko ...

Das erste Projekt mit Recycle-to-Earn System.
Zum Presale

Ihr Kapital ist im Risiko ...