Werbung
Luckyblock Banner

Die weltweite Goldnachfrage befindet sich auf einem historischen Tief, sie war zuletzt im Jahr 2008 so niedrig. Wie aus einer neuen Infografik von Kryptoszene.de hervorgeht, belief sich die Nachfrage im vergangenen Corona-Krisenjahr auf 3.759 Tonnen. Gegenüber dem Jahr 2019 entspricht dies einem Rückgang von 14,1 Prozent. Die große Nachfrage der Finanzindustrie verhindert ein noch stärkeres Minus.

Besonders stark fällt der Rückgang in der Schmuckindustrie aus. Benötigte diese 2020 lediglich 1.411 Tonnen Gold, waren es im Jahr zuvor noch 2.122 Tonnen gewesen. Auch im Technologie-Sektor war das Edelmetall etwas weniger gefragt. Eine gegenteilige Entwicklung zeigt sich jedoch bei den Finanzanlagen, wie aktuelle Daten des „World Gold Council“ aufzeigen.

ETFs und vergleichbare Produkte kauften im Gesamtjahr 2020 877 Tonnen Gold ein. Dies sind 120 Prozent mehr, als im Vorjahr. Gold scheint sich unter Anlegern steigender Beliebtheit zu erfreuen und seinem Ruf als Krisenwährung gerecht zu werden.

Deutschland mit Affinität zu Gold

Indes geht aus der Infografik hervor, dass die Bundesrepublik Deutschland weltweit die zweitgrößten Goldreserven hat. Insgesamt sind es 3.362 Tonnen. Lediglich die Vereinigten Staaten von Amerika lagern mit 8.133 Tonnen Gold noch mehr. An der dritten Position befindet sich Italien, gefolgt von Frankreich und Russland.

Auch die Europäische Union respektive die Europäische Zentralbank setzt auf Gold. Der Gegenwert jener Reserven beläuft sich in etwa auf 25 Milliarden Euro, wie die „Deutsche Bundesbank“ veröffentlichte.

Dass Gold nicht nur von älteren Semestern geschätzt wird, zeigt eine Befragung des World Gold Council. Demnach planen sogar 38 Prozent der Deutschen zwischen 18 und 24, in Gold zu investieren. Als Anlageprodukt scheint sich Gold in Summe deutlich im Aufwind zu befinden – die geringere Nachfrage wiederum könnte ein Resultat des Herunterfahrens zahlreicher Industrien im Angesicht der Corona-Pandemie sein.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Aktien

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Aktien ohne Kommission
  • CySEC Lizenz
  • Paypal vorhanden
5/5

eToro Reviews
  • CySEC Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Rombacher

Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.