Waves Coin geht durch die Decke +16%! Bullish Prognose sieht weitere 56%-Rallye kommen

Die Kryptowährung Waves Coin trendet innerhalb der letzten sieben Tage aufwärts, verzeichnet starke Gewinne. Auch innerhalb der letzten 24 Stunden pumpt der Coin. Prognosen zufolge könnte sich der Einstieg lohnen, denn demnach wird auch 2022 für Waves bullish.

Werbung
Fight Out Coin kaufen

Was kann Waves Coin?

Waves Coin versteht sich als Mehrzweck-Blockchain-Plattform. Das bedeutet: Sie unterstützt verschiedene Anwendungsfälle einschließlich Smart Contracts und dezentraler Anwendungen (DApps). Waves existiert bereits seit Juni 2016. Ursprünglich hatte der Coin das Ziel, die ersten Blockchain-Plattformen in puncto Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Zwischenzeitlich kam es allerdings zu einigen Änderungen und Updates, die die ursprüngliche Funktionalität erweitert haben. Der heimische Token der Plattform ist WAVES.

Waves Coin: starker Kurs steigt +16%

Wie erwähnt befindet sich Waves Coin schon seit Tagen im Aufwärtstrend. So konnte WAVES innerhalb der letzten Woche stolze 117% zulegen (Daten von Coinmarketcap.com) – eine Dynamik, die sich auch innerhalb der letzten 24 Stunden gezeigt hat: Bullen schoben WAVES vom gestrigen Tief bei 17,97 Dollar auf bis zu 20,86 Dollar. Ein Plus von 16% und ein neues lokales Hoch für die Kryptowährung.

Die Rallye macht Waves sogar zum Top-Gewinner der Woche:

https://twitter.com/CoinF_io/status/1499351194598539271

Warum steigt WAVES?

Die WAVES-Rallye ausgelöst haben dürfte die jüngste Ankündigung, dass das Protokoll zu Waves 2.0 migrieren wird. Die Entwickler schreiben:

„Die neue Version von Waves wird auf Practical Proof-of-Stake Sharding (PPOSS) Consensus basieren und Ethereum Virtual Machine (EVM) unterstützen.

Ein reibungsloser Übergang ist garantiert! Wir sind jetzt im Übergang zu Waves 2.0 mit einer Multi-Nukleus-Struktur 🚀.“

https://twitter.com/wavesprotocol/status/1491861801033732100

Ebenfalls den Kurs gepusht hat womöglich die Ankündigung eines 150-Millionen-Dollar-Fonds für WAVES. Der soll das Wachstum der Kryptowährung in den Vereinigten Staaten vorantreiben, wie das Team kommentiert:

„Waves Labs, jetzt mit Hauptsitz in Miami, kehrt zurück, um das schnelle Wachstum des gesamten Ökosystems zu unterstützen.

In Kürze wird ein 150-Millionen-Dollar-Fonds und ein Inkubationsprogramm für die US-Teams, die Produkte auf Basis von Waves entwickeln, gestartet. Die USA sind ein Schlüsselmarkt für die Masseneinführung im Jahr 2022. 🔥

https://twitter.com/wavesprotocol/status/1491861810022080514

WAVES Coin Prognose 2022 und 2027

2022 könnte für WAVES (zu kaufen bei eToro oder Libertex) also bullish werden. Dafür sprechen auch aktuelle Prognosen.

  • Walletinvestor.com hält WAVES Coin für ein „gutes“ Investment, gibt für 2022 ein Preisziel von 24 Dollar aus (+20%). Bis 2027 steigt WAVES der Prognose zufolge dann auf 71,72 Dollar (+258%).
  • Gov.Capital geht noch einen Schritt weiter: Der Vorhersage zufolge könnte WAVES innerhalb der nächsten 12 Monate auf 31,36 Dollar steigen (+56%). Die 5-Jahres-Prognose hingegen erwartet einen Kurs von 115,97 Dollar. Das entspricht einem Zuwachs von 479%.

Kryptoszene.de-Tipp: Lucky Block Coin (LBLOCK)

Kryptoszene.de-Tipp für Anleger, die ihr Portfolio erweitern wollen und auf der Suche nach günstigen Kryptowährungen sind: Die neue Kryptowährung Lucky Block Coin (LBLOCK) ist erst seit wenigen Wochen auf dem freien Markt erhältlich und trotz starker Kurs-Performance noch zum Preis von 0,004923 Dollar zu haben.

Prognosen zufolge zählt die weltweit aktive Krypto-Online-Lotterie zu den besten Altcoins, in die man 2022 investieren kann. Interessant an LBLOCK: Die Entwickler versprechen, dass Spieler bei Lucky Block höhere Gewinnchancen haben und höhere Gewinne erhalten als bei herkömmlichen Anbietern. Dem Team zufolge befinden sich mehr als 10 Millionen Dollar im Lotteriepool!

Kryptowährungen mit Potenzial 2023

Sortiere
  • All
zu Love Hate Inu
  • Brandneuer 100x Meme Coin mit Vote-to-Earn Konzept
  • Am 08.03.2023 gestartetes und vielversprechendes Presale Projekt
  • LHINU Token günstig im Vorverkauf zu erwerben
  • Langfristige Investitionen bringen Renditen von bis zu 1.400%
5
5 Stars
NO CODE REQUIRED
NO CODE REQUIRED
ZU Love Hate Inu
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu FightOut
  • Move to Earn Mechanismus mit Rewards
  • Metaverse Coin seit 14.12.2022 im Presale
  • Verbindung von digitalen und körperlichen Elementen
  • Blockchain-basiertes E-Sport-System
5
5 Stars
NO CODE REQUIRED
NO CODE REQUIRED
ZU FightOut
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Jannis Grunewald

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Business2Community oder Coincierge.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.