Waves Coin explodiert +30% – schon wieder! Gelingt jetzt die Rückkehr zum Allzeithoch?
Werbung
Luckyblock Banner

Waves Coin ist aktuell der große Gewinner in der Krypto-Top-100. Keine andere Kryptowährung steigt im Moment so stark. Gelingt WAVES die baldige Rückkehr zum Allzeithoch?

Waves Coin Kurs Prognose 2022, 2023, 2024 & 2025

Jahr Preis
2022 28,74 USD
2023 42,68 USD
2024 60,47 USD
2025 87,43 USD

Die Krypto-Märkte bauen derzeit zwar ab, doch ein Coin steigt im zweistelligen Prozentbereich: WAVES. So trieben die Bullen den Coin innerhalb der letzten 24 Stunden vom gestrigen Tief bei 18,29 Dollar scheinbar mühelos auf bis zu 24,28 Dollar. Ein neues lokales Hoch für WAVES und ein Anstieg von mehr als 30% seit gestern.

WAVES behauptet sich damit im eher schwierigen Marktumfeld sehr gut. Auch die Wochenperformance der Kryptowährung kann sich sehen lassen: Hier kommt Waves Coin auf einen Gewinn von fast 40%. Zum Vergleich: Bitcoin hat in den letzten 7 Tagen rund 11% verloren, Ethereum 13%. Auch Binance Coin (BNB) musste fast 8% seiner Gewinne wieder abgeben, ebenso Ripplex XRP (-6%) und Terra (LUNA, +9,9%).

Waves Coin zählt damit zu den Top-10-Altcoins auf LunarCrush:

Waves Coin: Historische Kursentwicklung

Waves Coin ist keine neue Kryptowährung, sondern bereits seit geraumer Zeit in Entwicklung und auf dem freien Markt handelbar. Coinmarketcap.com führt WAVES beispielsweise seit Juni 2016. Seitdem hat der Kurs eine enorme Preisentwicklung mitgemacht und sich vom Allzeittief bei 0,1227 Dollar satte 19.360% nach oben bewegt. Das Allzeithoch befindet sich bei 41,33 Dollar – aktueller Kurs und Höchststand trennen folglich noch rund 42%.

Gut möglich, dass WAVES mittelfristig zu den Rekordpreisen zurückkehrt – denn nach eigenen Angaben hat das Projekt 2022 Großes vor. Die Entwickler:

„In den nächsten zwölf Monaten wird sich Waves zu einem der florierendsten Blockchain-Ökosysteme der Welt entwickeln.“

Damit das gelingt, migriert das Protokoll zu Waves 2.0 – einer völlig neuen Version. Auch mit der nächsten Version des Protokolls soll die Waves-Community von neuen Infrastruktur-Integrationen und DeFi-Funktionen profitieren – darunter DAOs, DeFi-Protokolle der nächsten Generation, Launchpads und Flaggschiff-NFT-Marktplätze.

Gemeinsam sollen die Liquidität und das Wachstum des Ökosystems Waves als erstklassige Plattform für DeFi-Nutzer, -Entwickler und -Schöpfer stärken.

Waves Coin Prognose langfristig – bis 2023, 2024, 2025 und 2030

Aktuelle Prognosen sind zuversichtlich, dass Waves Coin weiter steigen wird. Gegenwärtig tradet WAVES bei 24 Dollar – welchen Preis könnte der Coin erreichen?

  • Walletinvestor.com bezeichnet Waves Coin als „sehr gutes“ Investment. Die 1-Jahres-Prognose sieht WAVES bei 30,31 Dollar, die 5-Jahres-Prognose hingegen hält bis 2027 einen Anstieg auf 76,89 Dollar für möglich (+222%).
  • Bullisher auf WAVES ist Gov.capital – hier wird eine Extrem-Rallye in Aussicht gestellt. So könnte Waves Coin innerhalb der nächsten 12 Monate zunächst auf 36,12 Dollar steigen, bis 2027 schließlich 120,90 Dollar erreichen. Das entspricht, in Relation zum aktuellen Preis, einer Rendite von mehr als 400%.
  • Priceprediction.net rechnet bei WAVES mit den größten Kurs-Sprüngen. Innerhalb der nächsten 12 Monate sieht die Vorhersage WAVES bei 42,68 Dollar, was fast einer Wertverdopplung entspricht. Bis 2024 könnte der Coin dann 60,47 Dollar wert sein, bis 2027 sogar 177 Dollar erreichen. Und bis 2030 rechnet die Prognose schließlich mit einem WAVES-Kurs von 583,06 Dollar – ein Plus von 2.329%.

Ist Waves Coin die beste Kryptowährung für einen Kauf in 2022?

Prognosen zufolge könnte Waves Coin sein aktuelles Momentum tatsächlich ausbauen und Anlegern 2022 kräftige Gewinne bescheren. Man sollte allerdings berücksichtigen, dass der Coin bereits seit Tagen mehr oder weniger ununterbrochen steigt und Trader mit einer Korrektur rechnen. Kurzfristig könnte der Einstieg also mit Verlusten behaftet sein.

Kryptoszene.de-Tipp: Für Anleger auf der Suche nach einer günstigen Kryptowährung könnte sich womöglich der Blick auf einen neuen, vielversprechenden Coin lohnen: Lucky Block (LBLOCK). Hierbei handelt es sich um eine Krypto-Online-Lotterie auf Blockchainbasis.

Deren Ziel: eine weltweite Lotterie zu entwickeln, bei der jeder gewinnt. Das ist bullish für Lucky Block Coin, denn der Markt für Glücksspiel setzt regelmäßig Milliardensummen um – und gelingt es Lucky Block, nur einen Teil davon abzuzweigen, könnte das den Kurs zum Mond katapultieren.

Prognosen sind deshalb auch bei Lucky Block Coin (LBLOCK) zuversichtlich, dass der Kryptowährung ein starkes 2022 bevorsteht. Priceprediction.net beispielsweise sieht in den nächsten 12 Monaten einen Anstieg auf 0,010 Dollar – das entspricht einem Plus von 87%.

Die Marketing-Kampagnen des Projekts können sich ebenfalls sehen lassen: So aufwändig wirbt Lucky Block Coin derzeit beispielsweise in Las Vegas:

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Jannis Grunewald

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.