2 artwork
Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Bitcoin und Ethereum sind die wohl bekanntesten und größten Coins unter den Kryptowährungen. Der BTC legte im Jahr 2009 den Grundstein des Kryptomarktes und ist bisher die unangefochtene Nummer eins.

Platz zwei nimmt seit seiner Gründung im Jahr 2015 Ethereum ein, das könnte sich jedoch wegen großer Veränderungen und einem neuen Coins bald ändern.

Ethereum auch nach dem Merge standhaft auf Platz zwei

Gegründet wurde Ethereum als zweite Kryptowährung im Jahr 2015 und besitzt stand heute einen Wert von 1.605,16 USD und eine Marktkapitalisierung von rund 190 Milliarden USD. ETH ist ein dezentrales Open-Source-Blockchain-System und Ether ist der dazugehörige Token.

Die globale Plattform ermöglicht es, Nutzern eine eigene Software zu schreiben, welche gegen Betrug und Ausfallzeiten geschützt sind. Den Schutz erhält das Netzwerk bisher durch den Proof-of-Work-Algorithmus.

https://twitter.com/hentai_bube/status/1570317033434234881

Mit dem heutigen Merge stellt Ethereum jedoch auf das Proof-of-Stake-Verfahren um. Die Entwickler hatten bereits vor einigen Jahren über eine mögliche Umstellung gesprochen, an dem Update wurde anschließend mehrere Jahre lange gearbeitet. Bereits die Ankündigung der Veränderungen hatte bei Minern und Anlegern für viele Diskussionen gesorgt.

Investoren und Miner steigen um

ETH vs BTC Seit Beginn dieses Jahres wurde das Update dann nach und nach veröffentlicht. Heute, am 15. September wird die Merge komplett abgeschlossen sein und Ethereum wird von jetzt an mit Proof-of-Stake laufen. Nun scheinen die bisherigen ETH-Holder sich zu spalten, einige Miner und große Investoren sind bereits auf andere Coins umgestiegen, um weiterhin Proof-of-Work anwenden zu können.

Mit dem Umstieg des Verfahrens setzt der zweitgrößte Coin nun auf Nachhaltigkeit und setzt damit gleichzeitig ein Statement in Sachen Umweltschutz. So verschieden die Meinungen zu den Umstellungen sind, unterscheiden sich auch die Prognosen zu Ethereum.

Bedenkt man, wie wichtig das Thema Nachhaltigkeit in der heutigen Zeit ist, könnte Ethereum einige neue Investoren dazugewinnen und an Stärke zunehmen. Es ist jedoch auch gut möglich, dass der Merge dem ETH Kurs einen erheblichen Knick versetzt und er für eine ganze Weile einbricht. Das könnte aus weiteren Verkäufen und Wechseln der ETH Miner entstehen, sollte man den Diskussionen in den sozialen Medien Glauben schenken und ein Großteil der Investoren schaut sich nun nach neuen Kryptowährungen um. Die Suchenden könnten auf einen jungen Coin stoßen, der äußerst gute Prognosen mit sich bringt.

IBAT steigt um 700 %: jetzt noch einsteigen?

Nach dem rasanten Abverkauf im Presale folgte das Listing bei PancakeSwap am 17. August. Nur 30 Minuten danach explodierte der IBAT-Kurs um 700 %. Token-Inhaber, die sich während dem Vorverkauf Coins gesichert hatten, konnten jetzt erhebliche Renditen ernten, das ist auch der Grund für den folgenden Sturz des Kurses.

Der Kurs sank von 0,011 auf 0,0035 USD, die folgenden Tage war der Coin sehr volatil. Heute liegt der Wert bei 0,003576 USD.

Die Entwickler des IBAT-Tokens setzen voll und ganz auf Sport und Games. Das könnte in Zukunft für eine große Nachfrage sorgen. Der erfolgreiche Start hat für viel Aufsehen gesorgt, wonach die Community hinter Battle Infinity gewachsen ist. Dem offiziellen Twitter Account folgen bereits über 20.000 Menschen.

Battle Infinity

Sollten sich die Pläne des Teams schnell und vor allem erfolgreich entwickeln und die Spiele der Plattform gut ankommen, dürfte der Wert des Tokens steigen. Tatsächlich könnte er sich IBAT schon bald auf den Weg machen, den zweiten Platz auf der Rangliste zu holen.

In verschiedenen Prognosen für das nächste Jahr gehen Analysten von Werten zwischen 0,05 und 0,02 USD aus. Bei business2community sieht man den Token Ende dieses Jahres während einem Bull-Case bei 0,02 USD stehen, sollte ein Bear-Case eintreten, wären es 0,075 USD.

Im nächsten Jahr könnte der Token im positiven Szenario dann eine Marktkapitalisierung von 500 Millionen USD aufweisen. Vergleicht man diesen Wert mit der aktuellen Ethereum Marktkapitalisierung fehlt da zwar noch eine ganze Menge, doch die Geschwindigkeit, in der der IBAT diesen Wert erreicht hätte, wäre enorm.

Hat Battle Infinity (IBAT) das Zeug zum Ethereum Konkurrenten?

Der erst kürzlich veröffentlichte Battle Infinity Coin erlebte einen äußerst erfolgreichen Presale. Innerhalb von nur 24 Tagen wurden 16500 BNB in IBAT-Token getauscht. Mit einem derart schnellen Abverkauf hat vermutlich niemand gerechnet, denn der Vorverkauf sollte planmäßig bis zum 9. Oktober andauern.

Die Entwickler von Battle Infinity haben vor, der führende Token im Bereich Krypto-Games zu werden. Das Metaverse bietet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten für die Nutzer, besonders Spiele-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten.

Bezeichnung Battle Infinity (IBAT)
Presale Start 11. Juli 2022
Presale Ende 4. August 2022
Tokenart BEP-20-Token

Ob Play-to-Earn oder Multiplayer, die Entwickler setzten besonders den Sport in den Fokus der Spiele. Mit der geplanten Größe des Metaverse könnte der Token schon bald den bisher bekannten Axie Infinity ablösen. Doch IBAT bringt noch mehr Features als nur die geplanten Spiele mit.

Insgesamt stehen den Nutzern sechs Plattformen zur Verfügung. Auf der Battle Swap Plattform können Token umgewandelt und gehandelt werden. Der Battle Market ist zum Kauf von In-Game-Items gedacht. Diese können die Spieler dann in der Battle Arena auf ihre Avatare anwenden.

Im Staking-Bereich können Inhaber sich ein passives Einkommen generieren. Die IBAT-Premier League soll das größte dezentrale Fantasy-Sport-Spiel werden, welches auf NFT basiert. Durch die Verbindung von Sport und Spiel erhält Battle Infinity ein großes Hype Potenzial. Denn Spiele werden innerhalb der Krypto-Welt immer beliebter, besonders die Play-to-Earn-Spiele, bei denen Spieler während dem Spiel Token verdienen können, sind sehr beliebt.

Anleitung: Battle Infinity (IBAT) Token kaufen

Schritt 1: Für den Kauf eines IBAT-Tokens werden zunächst Kryptocoins benötigt, die auf der Binance Smart Chain laufen, da der Battle Infinity Token ebenfalls darauf basiert. Das sind beispielsweise Binance, BUSD oder Tether.

Kaufen Sie also im ersten Schritt eines dieser Token auf einer Börse und schicken Sie diese auf Ihre Wallet.

Eine Wallet lässt sich binnen weniger Minuten einrichten und verknüpfen.

IBAT bei Pancakeswap kaufen

Schritt 2: Besuchen Sie im Anschluss die PancakeSwap Website und verknüpfen Sie nun Ihre Wallet mit der Seite.

Schritt 3: Suchen Sie nun nach dem „IBAT“ oder „Battle Infinity“ und wählen ihn aus. Durch die Auswahl öffnet sich ein neues Fenster, geben Sie hier an, wie viele Token Sie kaufen möchten und welche Art von Währung Sie dafür eintauschen wollen. Mit dem Button „Kauf abschließen“ wird Ihr Kauf bestätigt. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Token auf Ihre verknüpfte Wallet schicken.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.