Wahlcheck CDU/CSU: DAX Konzerne könnten mit mehr als 2 Mrd. € profitieren

Wahlcheck CDU-CSU

Ein neuer Infochart von Kryptoszene.de beleuchtet das Wahlprogramm der CDU/CSU für die Bundestagswahl 2021. Welche Firmen könnten von der geplanten Politik profitieren, falls die CDU/CSU die Wahl gewinnt? Laut Infografik könnten gerade DAX Aktien mit Mehreinnahmen von über 2 Milliarden € pro Quartal rechnen.

Werbung

Entfesselungspaket könnte Wert der DAX-Konzerne in die Höhe treiben

Im Wahlprogramm ist vor allem das sogenannte „Entfesselungspaket“ für fast alle deutschen Unternehmen interessant: Der Unternehmenssteuersatz soll von derzeit ca. 30 % auf maximal 25 % gedeckelt werden. Falls die CDU/CSU an der Macht bleibt, dann könnte diese Steuerentlastung sehr positive Auswirkungen auf die deutschen Firmen und somit auf die Aktien deutscher Unternehmen haben. Laut Kryptoszene Schätzung auf Basis von Zahlen der Süddeutschen Zeitung und EY könnten die Konzerne so pro Quartal rund 2,089 Mrd. € mehr Gewinn verzeichnen.

Im Rahmen der Klimapolitik soll laut Wahlprogramm der CDU/CSU kräftig in die Deutsche Bahn investiert werden. Ein Ausbau des Schienenverkehrs und die Digitalisierung der DB soll vorangetrieben werden. Das Konzept dahinter: Je attraktiver die Bahn, desto mehr Menschen lassen das Auto stehen. Somit könnte ein Börsengang der DB AG in den nächsten Jahren wieder wahrscheinlicher werden.

Staatliche Energie- und Wohn-Investments

Große deutsche Photovoltaik Firmen wie Solarworld, Conergy oder Q-Cells könnten davon profitieren, dass laut Wahlprogramm von CDU/CSU die Branche wieder intensiv gestärkt werden soll. Auch deutsche Windkraft soll weiter ausgebaut werden, sowie verstärkt in Forschung, Batterien und Akkuherstellung investiert werden. Erfahrungsgemäß dürften auch die Branchenführer E.On und RWE von wirtschaftlichen Impulsen profitieren

Beim Thema Wohnen hat sich die CDU/CSU große Ziele gesetzt: Bis 2025 sollen 1,5 Millionen neue Wohnungen entstehen. Wie und durch wen diese finanziert werden, bleibt im Wahlprogramm jedoch weitestgehend offen. Man könnte jedoch davon ausgehen, dass die großen deutschen Immobilienfirmen Vonovia und Deutsche Wohnen, die sich gerade in Fusionsverhandlungen befinden, darin eingebunden werden, was zu Kurssteigerungen führen könnte. Sollten sie allerdings außen vor bleiben, dann könnte ein größeres Angebot die Preise senken lassen, was sich wiederum negativ auf die Kurse auswirken könnte.

Digitalisierungs-Pläne mit Potenzial für Deutsche Telekom, Vodafone & Co.

Auch im Bereich 5G-Ausbau hat die CDU/CSU laut Wahlprogramm viel vor: Bis 2025 soll das flächendeckende 5G-Netz in Deutschland fertiggestellt werden. Hier wird bereits mit den großen deutschen Anbietern Deutsche Telekom und Vodafone zusammengearbeitet. Bleibt die CDU/CSU an der Macht, dann sollten die deutschen Firmen, die am 5G-Ausbau beteiligt sind, in den nächsten Jahren genug Aufträge erhalten um weitreichende Gewinne erwirtschaften zu können, mit positiven Folgen für 5G Aktien.

Die CDU/CSU ist schon seit vielen Jahren in der Regierung. Vor allem das Entfesselungspaket mit den Unternehmenssteuersenkungen könnte für viele Unternehmer ein Wahlanreiz sein. Bleibt die Partei an der Macht und erfüllt sie diese Wahlversprechen, dann könnte dies vielen deutschen Unternehmen Aktienwertzuwächse bescheren und dem Kleinanleger somit eine gute Rendite ermöglichen.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Aktien

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Aktien ohne Kommission
  • CySEC Lizenz
  • Paypal vorhanden
5/5

eToro Reviews
  • Hervorragende Spreads
  • Umfangreiche Analysetools
  • Großes Weiterbildungsangebot
4.8/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × vier =

Was du als nächstes lesen solltest

solana logo
Analyse, Beiträge, Krypto, Ripple, SOL 8 Stunden Ago

Solana besseres Investment als Ripple...

Während Bitcoin und der Großteil der Altcoins zuletzt eine starke Korrektur erlebt haben, zeigt sich eine aufstrebende...

5 Gründe, warum Solana (SOL) derzeit explodiert – und warum sich der Kauf noch lohnt
Krypto 12 Stunden Ago

5 Gründe, warum Solana (SOL) derzeit explodiert – un...

Die Kryptowährung Solana (SOL) konnte ihren...

Analyse, Beiträge, Bitcoin, Krypto 2 Tagen Ago

Flash Crash des Bitcoin-Kurses: Ist das der Beginn d...

Am gestrigen Handelstag hat es einen...

Bitcoin, Ethereum, Krypto 2 Tagen Ago

Krypto-Märkte stürzen ab! So geht es für Bitcoin, Et...

Ob Bitcoin, Ethereum oder Cardano: Die...

Beiträge 2 Tagen Ago

Bitcoin jetzt offiziell Zahlungsmittel in El Salvado...

Ab sofort gilt Bitcoin als gesetzliches...

Aktien, Analyse 3 Tagen Ago

Wahlcheck SPD: 52 Millionen € weniger Gewinn für US-...

Ein neuer Infochart von Kryptoszene zeigt...

Krypto 3 Tagen Ago

Solana ist nicht zu bremsen – 800% Gewinn seit Mai! ...

Ethereum-Konkurrent Solana (SOL) steigt seit Wochen...