VW Aktien: Konzern zahlt nach Selbstanzeige Millionen an Steuern nach

Volkswagen muss nach einer Selbstanzeige Steuern in Millionenhöhe nachzahlen. Jahrelang spendierte der Konzern VIPs und Journalisten Leihwagen und verstieß hierbei gegen Steuergesetze, wie „Business Insider“ berichtete. Die Kosten wurden fälschlicherweise als Betriebsausgaben abgesetzt.

Werbung

Ein VW-Sprecher bestätigte, dass das Unternehmen einen „niedrigen einstelligen“ Millionenbetrag nachzahlt.

Der Fahrzeug-Pool umfasste mehr als 500 Wagen. Hierzu zählten auch Luxuswagen der Marke Bentley, Porsche, Lamborghini und Bugatti.

VW im Visier

Bereits seit dem Jahr 2007 seien die Kosten für Wartung, Verwaltung und Logistik bei besagtem Fahrzeug-Pool abgesetzt worden sein. Erst 8 Jahre später, 2015, wurde dieser Vorgang unternehmensintern kritisch hinterfragt.

Für Furore sorgte eine Aktion im Jahr 2015, bei der Günter Netzer einen Bugatti aus der Presse-Fahrzeugflotte ausgeliehen bekam. Da es Volkswagen versäumte, das Auto bei der Einfuhr in die Schweiz sachgerecht zu verzollen, mussten die Wolfsburger in diesem Zusammenhang 160.000 Euro Strafe bezahlen.

Der DAX-Konzern indes betont nun, dass in den letzten Jahren zahlreiche Aspekte intensiv geprüft wurden. Hierbei sei es zu zahlreichen Anpassungen gekommen.

Großzügige Rabatte und kostenlose Leihwagen für ausgewählte Personen waren und sind innerhalb der Automobilindustrie keinesfalls ungewöhnlich. „Doch während andere Hersteller etwas früher die Compliance-Regeln spürbar anzogen, waren wir noch etwas länger großzügig„, wie Business Insider einen ehemaligen VW-Manager zitiert.

VW Aktien Kursentwicklung im Überblick

Innerhalb der letzten Woche büßten die VW Aktien 3,3 Prozent an Wert ein. Auch bei einem Monats-Rückblick steht ein Minus. Dieses schlägt mit 7 Prozent zu Buche. Nach wie vor notiert das Wertpapier niedriger, als vor dem Corona-Börsencrashs am 19. Februar.

Bild von Steve Buissinne auf Pixabay

Top Broker zum Kauf und Handeln von Aktien

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Aktien ohne Kommission
  • CySEC Lizenz
  • Paypal vorhanden
5/5

eToro Reviews
  • Hervorragende Spreads
  • Umfangreiche Analysetools
  • Großes Weiterbildungsangebot
4.8/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Lulay

Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen. [email protected]

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 + elf =

Was du als nächstes lesen solltest

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von Gold-Anlegern ab Top-Analyst Mike McGlone
Bitcoin, Krypto 21 Stunden Ago

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von ...

Top-Analyst Mike McGlone zufolge könnte Bitcoin nun jeden Monat auf 100.000 Dollar und mehr steigen. Wie kommt...

galaxy wallpaper
Analyse, Krypto 22 Stunden Ago

Welche Kryptowährung wird 2021 noch explodieren? Mit...

Der Krypto-Markt versetzt die Finanzwelt nach...

avatrade
Beiträge 2 Tagen Ago

Günstigste Forex Gebühren: AvaTrade zum besten Fixed...

Wieder einmal bietet AvaTrade laut der...

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Killer“ wie Solana für eine ernste Bedrohung
Ethereum, Krypto 2 Tagen Ago

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Kill...

Ein Analyst der renommierten Investmentbank JPMorgan...

Analyse, Beiträge, Bitcoin 3 Tagen Ago

China verbietet Kryptowährungen und Mining: Kurse im...

Es sind extrem bärische Nachrichten für...

Krypto 3 Tagen Ago

Gravitoken (GRV): Kryptowährung mit Potenzial steigt...

Bitcoin befindet sich zwar seit einigen...

Analyse, Bitcoin 3 Tagen Ago

Twitter unterstützt Bitcoin-Zahlung per iPhone ̵...

Es klingt nach bullischen News für...