Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Oftmals werden massive Kursschwankungen (sprich: eine hohe Volatilität) ausschließlich mit einem negativen Auge betrachtet, immerhin bergen volatile Kryptowährungen ein signifikantes Risiko auf beträchtliche Verluste. Doch vor allem kurzfristige Daytrader sehen in großen Kursschwankungen eine Chance, Kapital aus diesen schnellen Aufwärts- oder Abwärtsbewegungen zu schlagen.

Deshalb stellen wir heute fünf Coins vor, die von ihrer außergewöhnlichen Volatilität leben und aus diesem Grund bei Daytradern besonders angesagt sind. Dabei sollte einem vor dem Trading der folgenden Kryptowährungen bewusst sein, dass die Assets ein massives Handelsrisiko mit sich bringen und fortgeschrittene Erfahrungen im Krypto-Trading erfordern.

1.  Lucky Block (LBLOCK) – aufstrebende Krypto-Lotterie mit neuem ERC-20 Token

Schon seit dem Launch im Januar 2022 zeichnet sich der native Token der aufstrebenden Krypto-Plattform Lucky Block durch eminente Kursschwankungen aus. Nach dem Raketenstart im Frühjahr flachte der LBLOCK Preis unter Einfluss von kurzweiligen Aufs und Abs bis heute ab, in den letzten 90 Tagen liegt die Spanne zwischen dem minimalen Kurs und dem maximalen Kurs bei 410 %.

Bei dem Projekt handelt es sich um eine neuartige Plattform für Krypto-Glücksspiel. Neben einer täglichen Lotterie für NFT-Besitzer können Interessenten Lostickets mit LBLOCK Tokens erwerben und an regelmäßig stattfindenden Jackpot-Ziehungen teilnehmen, um auf Gewinne im Millionenbereich zu hoffen.

Lucky Block NFT Wettkampf Plattform

Nicht nur eine eigene Smartphone-App, sondern auch eine zweite Version des LBLOCK Coins kam vor Kurzem frisch auf den Markt. Der neue ERC-20 Token basiert auf der Ethereum-Blockchain und ist dank “Bridge Locking” an den Preis des ersten LBLOCK Tokens (basierend auf der Binance Smart Chain) gekoppelt.

Die neue Ethereum-Kryptowährung von Lucky Block soll nicht nur für die Integration in das ETH-Ökosystem sorgen, sondern wurde mit 0 % Gebühren oder Besteuerung eigens für das Day-Trading geschaffen. Nach dem Launch Anfang August stieg der LBLOCK Kurs zunächst rasant an, bevor bis heute spektakuläre Kursschwankungen eintreten.

Mit dem bevorstehenden Ethereum-Merge und dem allgemeinen Potenzial der Krypto-Lotterie sehen einige Menschen die Zukunft des neuen Lucky Block Tokens äußerst bullisch. Dennoch wird der Kurs des Glücksspiel-Coins auch langfristig mit großer Wahrscheinlichkeit von einer signifikanten Volatilität übersät sein.

2.  Shiba Inu – volatile Hunde-Kryptowährung

Shiba Inu Coin kaufen

Zu den Königen der hochvolatilen Kryptowährungen gehören Memecoins, wobei Shiba Inu (SHIB) mit einer interessanten Kombination aus hoher Marktcap und außergewöhnlicher Volatilität daherkommt. Der nach Dogecoin (DOGE) zweitgrößte Hunde-Token wurde im August 2020 mit einer rein spaßigen Absicht kreiert, wenngleich der selbsternannte “Dogecoin Killer” mit vielen großen Unternehmen zusammenarbeitet.

Allein ein Blick auf die Zahlen von Shiba Inu unterstreicht das bombastische Ausmaß, dass das Fun-Projekt inzwischen angenommen. Nicht nur eine Wertsteigerung von Millionen Prozentpunkten seit dem Launch, sondern auch die Volatilität von 145 % in den letzten 90 Tagen macht SHIB zu einem interessanten Asset für kurzfristige Trader.

Tatsächlich versucht Shiba Inu das Spiegelbild von Dogecoin auf der Ethereum-Blockchain zu sein, was dem Memecoin bis heute gut gelingt. Dabei arbeitet das humorvolle Projekt sogar mit internationalen Konzernen wie Amazon zusammen, um dank Amazon Smile die Rettung von echten Shiba Inu Hunden der Shiba Inu Rescue Association zu unterstützen.

3.  STEPN (GMT) – Geld beim Gehen verdienen

Die neue App STEPN ging in den letzten Wochen in den Medien viral, da sie etwas ermöglicht, was sich viele Fitness-Begeisterte sicherlich seit Jahren gewünscht haben: Eine App, die jeden Schritt in der realen Welt mit echtem Geld belohnt.

Zunächst benötigt man dafür jedoch einen STEPN NFT, der die virtuellen Laufschuhe abbildet und den User für unterschiedliche Geschwindigkeiten – von langsamen Gehen bis zum flotten Sprinten – mit Green Satoshi Tokens (GST) bezahlt. Diese lassen sich anschließend in Solana oder USDC umtauschen oder direkt auf das Konto überweisen.

Stepn Zukunft

Auch wenn die Langlebigkeit der App noch in Frage gestellt wird, handeln Trader fleißig mit dem GMT Coin der Solana-betriebenen DApp. Die Kryptowährung findet Anwendung zur Bezahlung von Gas Fees im STEPN-Ökosystem, doch in den vergangenen 90 Tagen schwankte der Kurs um mehr als 190 %.

Zwar bleibt abzuwarten, wie die App sich in Zukunft weiterentwickeln und für die Developer rentieren wird. Doch für Daytrader kann der STEPN Token GMT ein äußerst vielversprechendes Handelsprodukt verkörpern.

4.  Uniswap (UNI) – schwankender Coin der beliebten Ethereum-DEX

Kaum eine Kryptowährung war in den vergangenen Jahren einer solch enormen Volatilität ausgesetzt, wie der hauseigene Utility-Token von Uniswap. Zu Anfangszeiten im Winter 2020 notierte der native Coin der dezentralisierten Börse für ERC-20 Tokens zwischenzeitlich bei unter zwei US-Dollar, wenige Monate später erreichte er sein Allzeithoch bei knapp 45 USD.

Auch in den vergangenen drei Monaten lag der minimale UNI-Preis vom maximalen Wert rund 190 % auseinander, was kurzfristigen Tradern massive Gewinnchancen eröffnet hat. Derzeit können Anleger einen Uniswap Coin für knapp 8,50 USD erwerben.

Bei Uniswap handelt es sich um eine dezentrale Exchange (DEX), sprich: eine Plattform für den Tausch von Kryptowährungen ohne einen Mittelmann, lediglich via Liquiditypools. Ähnlich wie bei PancakeSwap, können Anleger sowohl Ethereum-basierte ERC-20 Kryptowährungen tauschen, als auch Coins in Liquiditätspools einzahlen.

Dadurch erhält man Belohnungen und kann mit seinem Krypto-Investment ein passives Nebeneinkommen generieren. Der hauseigene UNI-Token erfüllt Aufgaben im Governance-Bereich und lässt Holder über Entwicklungen der DEX via Abstimmungen mitentscheiden.

Als größte und bekannteste dezentrale Börse des Ethereum-Ökosystems könnte Uniswap eine lukrative Zukunft bevorstehen, was Anlegern langfristig saftige Renditen bescheren könnte. Aus der hohen Volatilität des UNI-Coins schlagen viele Daytrader Kapital.

5.  DeFi Coin (DEFC) – DeFi-Projekt mit überdurchschnittlichen Kursschwankungen

Eine weitere Kryptowährung, die mit einer überdurchschnittlich hohen Volatilität daherkommt, trägt den Namen DeFi Coin (DEFC). In den vergangenen 90 Tagen lag die Spanne der Kursschwankungen bei mehr als 390 %, und das, obwohl die Struktur von DEFC den Preis eigentlich stabilisieren soll.

Mit der DeFi Swap hat DeFi Coin eine eigenständige DEX für den Tausch von BEP20-Tokens. Im Whitepaper von DEFC verankerten die Entwickler eine zehnprozentige Trading-Gebühr, die zweierlei Aufgaben erfüllen soll.

Zum einen möchte man mit der Gebühr erreichen, dass der Preis stabilisiert wird. Zum anderen wird die Hälfte der Trading-Fee auf alle DEFC-Holder aufgeteilt, wodurch Anleger Static Rewards erhalten.

In Zukunft planen die Entwickler, einen NFT-Marktplatz in die DeFi Swap zu integrieren. Auf diesem sollen Non-fungible Tokens dann mit DeFi Coins gehandelt werden, um DEFC einen Usage zu verleihen.

Aktuell sehnen sich jedoch eher Daytrader nach der dezentralen Kryptowährung, immerhin lässt sich aus den starken Wertschwankungen mit der richtigen Strategie ein Gewinn erzielen.

Dennoch sollte man sich bei volatilen Kryptowährungen wie DEFC darüber im Klaren sein, dass der Handel in einem Totalverlust enden kann. Man sollte deshalb nur überschüssiges Geld in solch risikoreiche Assets investieren.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.