Aktien 2023


2023 könnte ein sehr interessantes Jahr für Investoren werden, denn es gibt einige Aktien, die sich als sehr lohnend erweisen könnten. Wir blicken auf einige der besten Aktien und geben in diesem Artikel unsere Empfehlungen für Aktien ab, die im Jahr 2023 explodieren könnten.

Lesen Sie weiter, um mehr über unsere Empfehlungen zu erfahren und herauszufinden, welche Aktien sich als profitable Investitionen für 2023 erweisen könnten.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Aktien mit Potenzial

Amazon (NASDAQ: AMZN)

Amazon könnte zu einem echten Gewinner des Jahres 2023 werden. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen als einer der wachstumsstärksten Cloud-Anbieter und E-Commerce-Anbieter profiliert.

Somit könnte es ein Jahr für Amazon werden, in dem sich die Einnahmen aus dem Cloud-Geschäft und den E-Commerce-Geschäften deutlich erhöhen. Wenn Jeff Bezos Konzern die Erwartungen erfüllt, könnte die Aktie 2023 ein deutliches Wachstum des Kurses erzielen.

Alphabet (NASDAQ: GOOG)

Alphabet ist eine der weltweit bekanntesten Technologiefirmen. Als Mutterkonzern von Google, der weltweit führenden Suchmaschine, hat das Unternehmen ein heiß glühendes Eisen im Feuer, das auch 2023 atemberaubende Renditen einfahren wird. Dabei wird gerne vergessen: Alphabet hat auch viele andere wichtige Unternehmen im Technologiemarkt, einschließlich YouTube, Android und Google Cloud.

So könnte sich das bekannte starke Wachstum auch im neuen Jahr fortsetzen und die Bereitschaft, neue Technologien und Innovationen voranzutreiben, könnte wieder einmal Früchte tragen. Mit einer unglaublichen Marktkapitalisierung von über 1 Billion US-Dollar ist Alphabet eine der besten Aktien, in die Sie 2023 investieren können.

Apple (NASDAQ: AAPL)

Apple ist einer der weltweit beliebtesten Aktien. Warum man ausgerechnet Apple im Jahr 2023 in Betracht ziehen sollte, erklärt sich durch spannende Pläne. Sowohl gab es Gedankenspiele zu einem Umzug der Chipproduktion von China in die USA, zudem könnte das heiß erwartete AppleCar schärfere Konturen annehmen.

Nebenbei: der Tech-Gigant ist seit Jahren ein Garant für Wachstum und schreibt konstant solide Gewinne. So sind auch die Kursziele in den vergangenen Monaten gestiegen, und die Analysten erwarten ein weiteres Wachstum des Unternehmens.

Mit der Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen könnte Apple eine weitere starke Performance im nächsten Jahr verzeichnen. Einige Experten erwarten entsprechend, dass der Aktienkurs im Jahr 2023 explodieren könnte. J.P. Morgan geht etwa von einer 40 % Steigerung auf einen Wert von 200 USD aus.

Microsoft (NASDAQ: MSFT)

Microsoft dürfte auch 2023 zu den heißesten Aktien des Jahres zählen, wobei sich die Ergebnisse auch im nächsten Jahr noch weiter steigen könnten. Der Tech-Konzern weist eine starke Performance in vielen Sektoren auf, insbesondere im Cloud-Bereich. Zudem liefert Microsoft viele zukunftsorientierte Produkte, die die Aktie zu einer sehr verlässlichen Investition machen.

Das Wertpapier scheint auch deshalb attraktiv, da Microsoft Innovationen und Kooperationen mit anderen Unternehmen an den Tag legt. Investoren, die auf eine konstante und kontinuierliche Wertsteigerung spekulieren, sollten sich Microsoft als eine der besten Aktien für 2023 anschauen.

Tesla (NASDAQ: TSLA)

Tesla ist nach wie vor ein aufstrebender Name in der Welt des Elektrofahrens und der energieeffizienten Technologien. Die Aktie des Unternehmens hat in den vergangenen Jahren stark zugelegt und viele Investoren gehen davon aus, dass Elon Musk sein Baby weiter entfalten lassen wird, da es noch viel Raum für Expansion gibt.

Zuletzt erst wurden die neuen Elektro-Trucks des Konzerns erstmalig ausgeliefert. Somit bietet sich womöglich eine vielversprechende Möglichkeit für Investoren, in die zukünftige Entwicklung von Tesla zu investieren.

SMA Solar Technologies (DAX: SMA)

SMA Solar Technologies ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Solarzellen und -systemen spezialisiert hat. Mit den jüngsten Fortschritten auf dem Gebiet der Solarenergie könnte dieses Unternehmen ein Favorit für Investoren sein, die eine Anlage in diesem Bereich in Betracht ziehen.

Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren ein beachtliches Umsatzwachstum erzielt, und es wird erwartet, dass der Umsatz bis 2023 weiter zunehmen wird. Somit könnte sich die Aktie als lohnende Anlage für Trader erweisen, die nach einer nachhaltigen Investition in einer wachsenden Branche suchen.

Alibaba (NYSE: BABA)

Alibaba ist ein chinesisches Unternehmen, das in einer Reihe von Bereichen tätig ist, darunter E-Commerce, Cloud Computing und Finanzdienstleistungen. Nach wie vor handelt es sich hierbei um ein potenzielles Wachstumsunternehmen und könnte 2023 explodieren.

Mit seinem starken Kundenstamm und exponentiellem Wachstum könnte Alibaba 2023 sein Wachstum und seine Gewinne weiter steigern und damit seinen Ruf als eines der renditestärksten Konzerne der Welt weiter steigern.

JD.com (NASDAQ: JD)

JD.com ist einer der größten Online-Händler in China und eine aufstrebende Kraft im internationalen Handel. Die Aktie hat in den letzten Monaten einen starken Aufschwung erlebt und konnte sich an der Börse gut behaupten.

Dieses Jahr hat JD.com eine Reihe von Investitionen in die Zukunft getätigt und andere zumindest gedanklich angestoßen, darunter ein Online-Food-Delivery-Service und ein Autoteile-Unternehmen. Dies könnte sich bis 2023 bereits auszahlen, wenn JD.com die Bühne betritt und den globalen E-Commerce-Markt erobert. Wenn Sie in der Aktie investieren, könnten Sie davon profitieren.

Wo man in echte Aktien investieren oder die besten Aktien-CFDs 2023 handeln kann: unsere Empfehlung

Libertex ist ein Aktien- und CFD-Broker, der den CFD-Handel und die Investition in Aktien anbietet. Händler können hier ohne Provisionsgebühren in Aktien investieren (es gelten nur Marktspreads), was bedeutet, dass Sie im Jahr 2023 mit einer sehr niedrigen Kostenbasis mit der Investition in Aktien beginnen können.

Die Auswahl an Aktien-CFDs ist beachtlich, sodass man aus einer Vielzahl von Unternehmen aus verschiedenen Branchen wählen kann, um ihre Aktien-CFDs zu handeln.

Libertex Aktien

Der Handel erfolgt auch über eine benutzerfreundliche Plattform, die sowohl Anfänger als auch Experten auf diesem Gebiet für ihren Handel nutzen können. Für weitere Informationen zu Kosten und Gebühren klicken Sie bitte hier. Die Plattform bietet auch Zugriff auf andere zugrunde liegende Vermögenswerte, wie z. B. Forex-CFDs, sowie auf Nachrichten und Marktübersichtsabschnitte.

Da Libertex keine Provisionsgebühren für Aktieninvestitionen auf dem Invest-Konto erhebt (beachten Sie, dass Marktspreads gelten), halten wir es für eine großartige Möglichkeit, im Jahr 2023 mit der Investition in Aktiengeschäfte zu beginnen.

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Raphael Adrian

Nach dem Abschluss seines Journalismus Masters im Jahr 2013 arbeitete Raphael mehrere Jahre als freiberuflicher Journalist und Autor. In dieser Zeit spezialisierte er sich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 ist er als Chefredakteur bei Kryptoszene tätig. Seine Erfahrung im Bereich Investitionen und Handel gibt ihm eine solide Grundlage für die Analyse von Markttrends und das Treffen fundierter Investitionsentscheidungen. Dank seines Fachwissens in technischer und fundamentaler Analyse ist er in der Lage, profitable Geschäfte zu identifizieren und Risiken effektiv zu managen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.