Werbung
Luckyblock Banner

Die Quartalszahlen bereiten Anlegern Grund zur Sorge, doch die Tesla Aktie gibt sich nur leichten Verlusten hin. Einige Analysten mögen einen Absturz des Wertpapiers prognostiziert haben, doch der Kursrutsch fällt mit 2,56% um 16 Uhr am Donnerstag bislang nicht allzu drastisch aus.

Tesla Aktionäre enttäuscht

Der Umsatz lag im ersten Quartal 2019 bei 4,54 Milliarden US Dollar. Das Unternehmen erwartete 4,4-5,4 Milliarden US Dollar Umsatz, hat die eigenen Erwartungen also knapp erfüllt. Im Vergleich zum Vorquartal (7,23 Milliarden US Dollar) bleibt aber eine Enttäuschung. Gravierender sind aber die Verluste pro Aktie. Erwartet wurden -1,30 US Dollar pro Anteilsschein. Der eigentliche Verlust betrug dann aber 2,90 US Dollar. Im Vorquartal war noch ein Gewinn erwirtschaftet worden. Der Cash Bestand sank innerhalb der letzten drei Monate von 3,7 Milliarden US Dollar auf 2,2 Milliarden US Dollar. Die „Automotive gross margin“ sinkt von 24,3% auf 20,2%.

Die Erwartungen waren gering, doch die jetzigen Zahlen sind dennoch mehr als enttäuschend. Trotzdem möchte Tesla in diesem Jahr 360.000-400.000 Auslieferungen vollziehen. Ob dieser Anspruch realistisch ist, wird sich in den kommenden Monaten zeigen müssen. Eine Steigerung der Zahlen wird aber notwendig werden. Im ersten Quartal wurden schließlich lediglich 63.000 Fahrzeuge verkauft.

Die Quartalszahlen enttäuschen, aber die Aktie bleibt gelassen

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels liegt der Preis pro Aktie bei 228,00 Euro. Bereits seit der ersten Aprilwoche hat das Paper allerdings zunehmend an Wert verloren. Der Abwärtstrend hält  nun – abgesehen von vereinzelten Hochphasen – seit Ende des letzten Jahres an. Nach Ostern ist das Wertpapier des Herstellers von Luxusautos dann noch einmal kräftig gesunken. Im Wochenvergleich hat das Papier rund 4,8 Prozent an Wert verloren. Analysten gingen davon aus, dass die alarmierenden Quartalszahlen einen deutlicheren Einfluss auf den Aktienkurs haben würden. Bislang zeigt sich die Aktie aber relativ unbeirrt und nicht besonders stark getroffen. Investierte Aktionäre könnten sich mittels CFD Trading gegen drohende Kursverluste absichern. Allen anderen Anlegern ist aktuell davon abzuraten, die Aktien zu kaufen.

new TradingView.MediumWidget(
{
„container_id“: „tv-medium-widget“,
„symbols“: [
„NASDAQ:TSLA|1d“
],
„greyText“: „Quotes by“,
„gridLineColor“: „#e9e9ea“,
„fontColor“: „#83888D“,
„underLineColor“: „#dbeffb“,
„trendLineColor“: „#4bafe9“,
„width“: „1000px“,
„height“: „400px“,
„locale“: „de_DE“
}
);

Bildquelle: Photo von jm3

Top Broker zum Kauf und Handeln von Aktien

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.