Werbung
Luckyblock Banner

Zum ersten Mal seit der Ankündigung der Gigafactory Pläne veröffentlicht das Unternehmen konkrete Stellenanzeigen. Zwar existierten bereits in der Vergangenheit Anzeigen, diese waren jedoch allgemein gehalten. Es werden vor allem erfahrene Führungskräfte und Ingenieure für die Bauarbeiten gesucht, welche bereits im ersten Quartal 2020 beginnen sollen. Die Stellen sind auf der firmeneigenen Homepage im Karriere-Portal ausgeschrieben.

Auf der Tesla-Homepage ist zu entnehmen, dass die „Arbeitskultur von hoher Geschwindigkeit“ geprägt sei, verlangt werde deshalb voller Einsatz. In Berlin und Brandenburg sind aktuell etwa 23 Stellen ausgeschrieben. Dies lässt die These naheliegend erscheinen, dass Tesla es durchaus ernst meint mit seiner Gigafactory. Womöglich nehmen die Pläne schon bald Gestalt an – Tesla beabsichtigt jedenfalls, im Jahr 2022 mit der dortigen Produktion zu beginnen.

Tesla News: passionierte Mitarbeiter gesucht

In der Beschreibung des Unternehmens gibt sich Tesla keineswegs bescheiden. Dort heißt es, dass Tesla die schwierigsten und wichtigsten Probleme der Welt angehe, die sie verbessern möchten. Von jedem Mitarbeiter werde weiterhin erwartet, dass dieser sich selbst herausfordere, um Neues schaffen zu können.

Bei der Suche nach Toptalenten könnte das US-Unternehmen erstmalig innerhalb Deutschlands den deutschen Autobauern Konkurrenz machen. Auch Audi, BMW, Daimler und weitere Konzerne priorisieren die Elektromobilität zunehmend, wie aus den aktuellsten Unternehmensmitteilungen hervorgeht. Zu Daimler hat Tesla sogar eine ganz besondere Beziehung. Tesla-Chef Musk formulierte es noch im Jahr 2012 so: „Ohne Daimler würde Tesla nicht existieren. Daimler hat Tesla gerettet„. Dies geht aus einem „Handelsblatt“-Bericht aus besagtem Jahr hervor.

Tesla Aktien Performance

Im 6-Monats-Rückblick hat sich der Tesla Börsenkurs um rund 80 Prozent erhöht. Obwohl die Gigafactory Pläne für viel Wirbel sorgten, scheint sich dies zumindest nicht unmittelbar positiv auf die Tesla Aktien ausgewirkt zu haben. Seit der Ankündigung am 11. November 2019 hat sich der Preis der Wertpapiere um etwa 3,81 Prozent verringert.

[stock_market_widget type=“chart“ template=“basic“ color=“blue“ assets=“TL0.DE“ range=“1mo“ interval=“1h“ axes=“true“ cursor=“true“ api=“yf“]

Photo by Blomst (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Aktien

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Rombacher

Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.