Der Experte für mobile Spiele, Ozan Daldal ist der neu ernannte Spiele-Boss bei der Web3-Spieleplattform Tamadoge. Der neue Head of Gaming ist damit die erste große Ernennung durch den neuen CEO, Jon Bishop. Tamadoge bereitet sich indessen bereits auf weitere Neuerungen für das Ökosystem vor, das in diesem Jahr eine Vielzahl von neuen Features bekommen soll. Darunter ist auch die Markteinführung des neuen Arcade-Spiels To The Moon. Insgesamt sollen langfristig Tausende neue Spiele eingeführt werden.

Bishop hat dem neuen Mitglied der Plattform die schwierige Aufgabe übertragen, Tamadoge zu einer führenden Web3-Spieleplattform zu machen. Im Whitepaper werden einige Ziele skizziert, die in Zukunft ein breiteres Publikum ansprechen sollen, damit die Plattform auf die nächste Ebene gehoben wird. Dafür soll ein verbessertes Benutzererlebnis geschaffen werden. Das Unternehmen will mit einer transparenten Roadmap die Fortschritte des Web3-Gamings live verfolgbar machen.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Ozan Daldal: Führender Web3-Stratege

Mit Daldal hat sich das Unternehmen jedenfalls vielversprechende Voraussetzungen für die Zukunft geschaffen. Er gilt bei vielen Experten als Branchenkenner, der bereits vorher in leitenden Positionen für Krypto- und Gaming-Firmen tätig war.

„Die Roadmap, die Jon und das Tamadoge-Team geplant haben, ist spannend und ehrgeizig. Ich kann es kaum erwarten, das Team bei der Umsetzung für die Community zu unterstützen und dabei zu helfen, ein wirklich erstklassiges Gaming-Team aufzubauen“, so Daldal über seine neue Stelle.

Daldal, der zuletzt für Infinite Arcade und Grassroot Advisory tätig war, soll bereits an über 30 Web3-Spielen mitgearbeitet haben und auch eine Reihe an mobilen Games veröffentlicht haben. Damit bringt der neue Head of Gaming auf jeden Fall einiges an Erfahrung für das Tamadoge-Ökosystem mit. Nach eigenen Aussagen möchte er das Web3-Gaming in den Mainstream führen und dabei den Spielesektor revolutionieren.

„Ich freue mich sehr, dass Ozan die Leitung des Geschäftsbereichs Glücksspiel übernimmt. Da ich schon früher mit ihm zusammengearbeitet habe, weiß ich, dass er eine talentierte und engagierte Person ist, die erstklassiges Fachwissen mitbringt. Ozan wird entscheidend dazu beitragen, dass wir die großartigen Spielerlebnisse, die in der öffentlichen Roadmap skizziert sind, bereitstellen und ausbauen können“, äußerte sich CEO Bishop ebenfalls zu der Neubesetzung in seinem Team.

Neue Spiele für das Tamadoge-Ökosystem

Bereits am 25. Januar ist das erste neue Spiel auf der Tamadoge-Plattform an den Start gegangen. Das Arcade Game „Super Doge“ im 90er Jahre Stil hat dabei in den ersten Tagen große Erfolge gefeiert und wurde reichlich von der Community getestet. Dabei wurden in den ersten 24 Stunden mehr als 80 Spielstunden in das Game investiert. Doch Super Doge ist nur das erste von einer Reihe an neuen Spielen, die für das Ökosystem folgen sollen.

https://twitter.com/Tamadogecoin/status/1628399880140890112

Das nächste Arcade-Spiel steht ebenfalls in den Startlöchern: To The Moon soll noch in dieser Woche erscheinen und auf die beiden bereits veröffentlichten Games, Super Doge und Rocket Doge, folgen. In allen diesen Spielen hat der TAMA-Token eine zentrale Rolle inne. Er muss für den Zugang ausgegeben werden und kann in Form von Belohnungen an Spieler ausgeschüttet werden. Mit den Token können Nutzer im Store ihre Haustiere mit Outfits und Spielzeug komplett individuell gestalten. Damit wird TAMA zu einem deflationären Wert, da mit jedem Einkauf im Store 5 % der Token verbannt werden.

Nach der Veröffentlichung von To The Moon sollen in der kommenden Woche noch zwei weitere Spiele auf den Markt kommen. Auch diese sollen Arcade-Games sein, jedoch sind weitere Details zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Darüber hinaus sollen sich auch eine Reihe von 3D-Spielen und Augumented Reality-Angeboten in der Entwicklung befinden, bei denen, ähnlich wie bei Pokemon Go, Haustiere vom mobilen Gerät in die reale Welt eintauchen.

Unter den neuen Spielen soll auch eine moderne Version des ikonischen Tamagotchi sein. Wie in dem beliebten Spiel aus den 1990er Jahren, bei dem Nutzer ein digitales Haustier auf einem tragbaren Gerät versorgen mussten, geht es bei der Version von Tamadoge um die Pflege eines virtuellen Lebewesens. Um diese können sich die Spieler kümmern, indem sie sie füttern und aufziehen, bevor sie mit ihnen gegen andere Nutzer kämpfen. Die Tier-NFTs können während des Spiels verbessert werden, um Punkte für die Rangliste zu sammeln.

Sollten Anleger jetzt in Tamadoge investieren?

Das Team scheint mit der neuen Roadmap überzeugt darüber, in Zukunft das Web3-Gaming zu revolutionieren und dabei eine führende Rolle einzunehmen. Auf einem stark umkämpften Markt ist das ein ehrgeiziges Vorhaben des Unternehmens. Der TAMA-Token des Ökosystems wird derzeit bei 0,017 $ gehandelt und hat innerhalb der vergangenen 7 Tage einen Verlust von 8,65 % zu verbuchen. Einige Anleger könnten durch die Ankündigungen von Bishop und den Entwicklern neue Hoffnung haben, dass sich eine Investition in den Coin lohnen könnte und der Kurs durch die neuen Spiele und die Nutzungsmöglichkeiten im Ökosystem wieder ansteigt.

  • tamadoge
  • Tamadoge
    (TAMA)
  • Preis
    $0.0059
  • Marktkapitalisierung
    $8.22 M

Krypto-Web3-Spiele sind ein spannender und wachsender Trend in der Welt der Online-Spiele. Mit dem Aufstieg von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie wird ein Weg bereitet, in Zukunft innovative Spielerlebnisse zu schaffen. Auch wenn Krypto-Gaming einige Vorteile zu bieten scheint, sollten sich Anleger vor einer Investition ausführlich über die Risiken und Chancen von Kryptowährungen informieren.

Eine Investition in eine Kryptowährung birgt daher immer ein gewisses Risiko, da die meisten digitalen Assets einer starken Volatilität unterliegen. Grundsätzlich sind Krypto-Web3-Spiele immer noch ein Nischenmarkt und die Zahl der Nutzer ist begrenzt. Damit können gerade auch Trendbewegungen einen kurzfristigen Hype auslösen, die aber keinen dauerhaften Erfolg eines Projektes garantieren können. Der Wert eines Assets kann sich generell auch durch äußere Faktoren – wie jüngst publik gewordene Skandale oder Missbrauch – schnell ändern, was zu erheblichen Schwankungen oder Verlusten führen kann.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.