Stepn (GMT), Secret (SCRT), The Graph (GRT) Diese Altcoins gehen durch die Decke!

Nach der Korrektur der letzten Tage atmen die Krypto-Märkte heute wieder auf. Viele Altcoins steigen, einige explodieren sogar. Heute unter den Kryptowährungen mit der besten Performance: Stepn Coin (GMT), Secret (SCRT) und The Graph (GRT). Stepn Coin hat gerade sogar ein neues Allzeithoch markiert. Sollte man jetzt Altcoins kaufen?

Stepn (GMT): +25% in 24 Stunden

Starke Gewinne für Stepn Coin (GMT): Die Kryptowährung, die es sich zum Ziel gemacht hat, ihre Nutzer für Bewegung zu entlohnen, kommt heute auf ein Plus von mehr als 25%: Bullen schoben GMT von gestrigen 3,28 Dollar auf bis zu 4,11 Dollar, bescherten Stepn Coin damit ein neues Allzeithoch.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Die Rallye ausgelöst oder begünstigt haben könnte ein angekündigtes Börsen-Listing: Demnach plant Coinbase, Unterstützung für GMT hinzuzufügen.

Auch perspektivisch ist Stepn Coin (GMT) gut aufgestellt, Prognosen rechnen mit einer Kurs-Explosion: Walletinvestor.com beispielsweise bezeichnet GMT als „herausragendes“ Investment, sieht den Kurs binnen 12 Monaten auf 29,97 Dollar steigen. Das entspricht einem Gewinn von 629%. Bis 2027 erwartet Walletinvestor.com bei Stepn Coin schlussendlich einen Kurs von 135,95 Dollar (+3.207%).

Secret (SCRT): +12,5% vor Mainnet-Upgrade

Die auf Datenschutz und Privatsphäre ausgerichtete Kryptowährung Secret (SCRT) pumpt seit gestern ebenfalls: Bullen trieben den Coin von 4,29 Dollar auf bis zu 4,83 Dollar – ein Plus von fast 13%. Auf dem Höhepunkt des Anstiegs kam es zwar zu einem kleinen Rückgang, den konnte der Kurs aber relativ schnell ausgleichen, tradet infolge aktuell bei 4,79 Dollar.

Bis zum Allzeithoch ist es noch ein Stück: Das befindet sich bei 10,64 Dollar und wurde am 28. Oktober 2021 markiert. Prognosen sind aber zuversichtlich, dass Secret bald zu den Höchstständen aufschließen kann: Walletinvestor.com beispielsweise hält Secret Coin (SCRT) für ein „fantastisches“ Investment, gibt ein Preisziel von 8,24 Dollar bis April 2023 aus (+72%). Die Langzeitprognose hingegen sieht SCRT bis 2027 bei 24 Dollar (+401%).

Bullish für Secret ist beispielsweise das kommende Mainnet-Upgrade: Das ist für 11. Mai angesetzt, soll das Netzwerk unter anderem schneller machen.

The Graph (GRT) steigt 17%, Aussichten aber eher bearish

Auf einen Gewinn von rund 17% kommt heute das Indexing-Protokoll The Graph (GRT): Das hat es geschafft, sich von 0,34 Dollar auf 0,401 Dollar zu bewegen, tradet nach einer leichten Korrektur im Anschluss bei gegenwärtig 0,39 Dollar. Das Allzeithoch befindet sich bei 2,88 Dollar – gelingt die Rückkehr? Gov.capital zufolge nicht: Die Vorhersage sieht GRT innerhalb der nächsten 12 Monate lediglich auf 0,51 Dollar steigen. Doch es gibt interessante Alternativen.

Kryptoszene.de-Tipp: neue Kryptowährung mit Promi-Support

Anleger auf der Suche nach günstigen Kryptowährungen könnten auch einen Blick auf das neue Krypto-Projekt Lucky Block Coin (LBLOCK) werfen. Das Team dahinter entwickelt eine weltweit nutzbare Online-Lotterie auf Blockchainbasis, arbeitet hierfür mit bekannten Namen zusammen. Gerade wurde beispielsweise ein 12-monatiger Sponsoringvertrag mit Schwergewichtsboxer Dillian Whyte geschlossen, zudem konnte Lucky Block jetzt auch den aufstrebenden albanischen Boxer Florian Marku als Botschafter gewinnen. Es handelt sich dem Team zufolge nur um die erste Runde einer Kampagne, in der Lucky Block weitere Weltklasseboxer unter Vertrag nimmt, um sich zu einer allgegenwärtigen Kraft in der internationalen Boxszene zu entwickeln. Kurzum: Hier passiert so einiges – eine frühzeitige Investition könnte sich folglich lohnen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Jannis Grunewald

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Business2Community oder Coincierge.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.