Solana gehackt! Angreifer stehlen Coins für 320 Millionen Dollar – das Ende für SOL?
Werbung
Luckyblock Banner

Der nächste große Hack erschüttert die Kryptoszene: Getroffen hat es Ethereum-Konkurrent Solana (SOL) – es geht um Verluste von mehr als 320 Millionen Dollar.

Solana: Hack über 120.000 ETH

Das Jahr ist noch jung, doch die Krypto-Branche erlebt bereits ihren ersten großen Hack: Smart-Contract-Plattform Solana (SOL) wurde angegriffen, Hacker konnten 120.000 ETH entwenden! Die Coins sind umgerechnet zu aktuellen Preisen mehr als 320 Millionen Dollar wert.

Wie konnte das passieren? Und was bedeutet der schwerwiegende Hack für Solana? Ist der Coin am Ende – oder kann er sich davon nochmal erholen?

Konkret wurde Solanas populäre Wormhole-Brücke gehackt. Hierbei handelt es sich um eine sogenannte Cross-Chain-Brückenlösung.

Hintergrund: Diese blockchainübergreifenden Brücken ermöglichen es verschiedenen Blockchains, Token, Assets, Smart-Contract-Anweisungen oder Daten zu übertragen. Blockchains sind in der Regel sehr unterschiedlich, nutzen verschiedene Protokolle, Regeln und Governance-Modelle. Eine Cross-Chain-Brückenlösung verbindet diese unterschiedlichen Blockchains miteinander und lässt sie kommunizieren.

Es gibt zwar großen Bedarf an solchen Cross-Chain-Bridging-Lösungen – sie bergen allerdings auch zahlreiche Sicherheitsrisiken. Das zeigt sich nun am jüngsten Solana-Hack.

Laut Wormhole konnten die Hacker 120.000 Wrapped ETH (WETH) in ihren Wallet transferieren. Die Webseite wurde deaktiviert, der offizielle Twitter-Account der Cross-Chain-Bridge schreibt:

„Das Wormhole-Netzwerk wurde für 120k wETH ausgebeutet.

[…]

Wir arbeiten daran, das Netzwerk schnell wieder in Gang zu bringen. Vielen Dank für Ihre Geduld.“

Solana-Hack: Die Krypto-Community reagiert

Wie geht es jetzt weiter? Aktuell verhandeln die Entwickler offenbar mit den Hackern. Sie fordern eine Rückgabe der Gelder, stellen dafür 10 Millionen Dollar in Aussicht:

„Hier spricht der Wormhole Deployer: Wir haben bemerkt, dass es Ihnen gelungen ist, die Solana VAA-Verifikation auszunutzen und Token zu prägen. Wir möchten Ihnen eine Whitehat-Vereinbarung anbieten und Ihnen ein Bug Bounty von 10 Millionen Dollar für die Details des Exploits und die Rückgabe der von Ihnen geprägten WETH anbieten.“

Die Krypto-Community reagiert auf den schwerwiegenden Sicherheitsvorfall besorgt. Da die weiteren Auswirkungen noch unklar sind, fürchten viele einen Verlust ihrer Gelder.

Analyst El Crypto Chapo beispielsweise kommentiert:

„Das Solana-Ökosystem ist im Moment stark gefährdet – dieser @wormholecrypto Exploit hat gerade eine Schwachstelle aufgedeckt, die höchstwahrscheinlich nicht nur auf diese spezielle Brücke beschränkt ist.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihre Mittel zu sichern, bis die Dinge klarer sind – ich würde vorschlagen, es zu tun.“

Vitalik Buterin warnt vor Sicherheitslücken

Sollte Ethereum-Gründer Vitalik Buterin Recht behalten? Der sprach bereits vor einigen Wochen in einem Tweet von den „grundlegenden Beschränkungen“ bei der Sicherheit solcher Cross-Chain-Brücken. Seiner Einschätzung nach werde es in Zukunft keine solcher Bridges geben – eben weil sie nicht sicher genug seien.

„Mein Argument, warum die Zukunft *multi-chain* sein wird, aber nicht *cross-chain*: Es gibt grundlegende Grenzen für die Sicherheit von Brücken, die über mehrere „Souveränitätszonen“ führen.“

Es bleibt abzuwarten, ob und wie schnell sich Solana (zu kaufen bei eToro oder Libertex) von dem Hack erholen kann.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Jannis Grunewald

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.