Die Diageo Aktie gehört zu den ewigen Dauerbrennern – kein Wunder, schließlich geht es hier um einen der global bedeutendsten Hersteller alkoholischer Getränke. In über 180 Ländern ist das Unternehmen tätig und vor allem in Europa und Nordamerika sind die Absätze stark. Der britische Schnaps- und Bierhersteller lockt Aktionäre dank überzeugender Umsatzzahlen und stetig steigendem Aktienwert.

Diageo, eine verlässliche Aktie mit langfristig überzeugender Performance

Die Zoll Krise zwischen den USA und China macht viele Anleger nervös. So ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Aktionären nach alternativen starken Aktien suchen, die vom Trump Drama verschont bleiben. Dazu gehört eben auch das Paper des britischen Spirituosenherstellers. Hätte man vor 20 Jahren investiert und den Wert in sein Aktiendepot geholt, könnte man heute ein Plus von über 340 Prozent verbuchen.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Diaego ist mit seinen 150 Marken eines der führenden Unternehmen des Spirituosenmarktes. Sechs der hauseigenen Brands gehörten im Jahr 2016 zu den 25 umsatzstärksten Spirituosen überhaupt. Und dieser Erfolg lässt sich auch an den Umsätzen des Konzerns festmachen. Während im Jahr 2016 das EBITDA bei 32 Prozent lag, wird es im Jahr 2021 wahrscheinlich bei 37 Prozent liegen. Die Masse an Kunden und das geschickte Kostenmanagement könnte den Konzern an die absolute Spirituosenspitze katapultieren. Womöglich empfiehlt sich also, die Aktie noch 2019 zu kaufen.

Diageo überzeugt mit Strategie und Wachstum

Im letzten Monat wies der Aktienkurs einige Höhen und Tiefen auf, aber eben auch ein Wachstum von 1,2 Prozent. Allein in den letzten zwölf Monaten gab es eine 20-prozentige Steigerung. Aktuell sind leichtere Korrekturen zu verbuchen, die einen Spielraum für interessierte Anleger darstellen könnten.

Kryptoszene meint: Die Diageo Aktie hat sich in den letzten 20 Jahren äußerst stabil und profitabel gezeigt. Vor allem langfristig orientierte Aktionäre könnten von der Investition in dieses Paper profitieren. Risikofaktor bleibt jedoch der Brexit.

Photo by Free-Photos (Pixabay)

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs hat einen Abschluss in Sprachwissenschaft und eine Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management erfolgreich abgeschlossen. Sie ist seit vielen Jahren an der Entwicklung von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie interessiert und verfolgt aufmerksam neue Märkte und Investitionsmöglichkeiten. Ihr primäres Ziel besteht darin, den Lesern eine detaillierte Kenntnis der Branchensprache und Terminologie zu vermitteln und ihnen nützliche Anlagestrategien zur Verfügung zu stellen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.