white and blue abstract painting
Werbung
IMPT Token Presale

Ein Weg, um durch den Kauf von Non-fungible Tokens eine Menge Geld zu verdienen, führt über sogenannte Airdrops. Dabei erhalten die Besitzer von NFTs als Belohnung weitere Assets, die kostenlos von den Entwicklern der Kollektion auf das eigene Wallet übertragen werden.

Welche bekannten NFT-Serien in der Vergangenheit bereits auf Airdrops zurückgegriffen haben und welche NFT Airdrops 2022 aufkommen könnten, erklären wir Ihnen in diesem Artikel. Auch wenn beim aufstrebenden Lucky Block Platinum Rollers Club aktuell noch keine Airdrops angekündigt sind, so sollten Anleger dennoch einen Blick auf die außergewöhnlichen Vorteile der Lucky Block NFTs werfen.

NFT Airdrops 2022: Azuki macht vor, wie’s geht

Wie man NFT Airdrops spektakulär präsentiert und das Werkzeug zur Belohnung der eigenen NFT-Community richtig nutzt, zeigte Azuki auf ihrer allerersten “Garden-Party”. Die am Umsatzvolumen gemessen viertgrößte NFT-Kollektion aller Zeiten veranstaltete Ende März ihr erstes Reallife-Event, bei dem sich Azuki-Mitglieder im Herzen von Los Angeles trafen und spannenden Music-Acts lauschten sowie sich an überraschenden Nachrichten erfreuten.

Inmitten der Show verkündete das Team mit den Worten “Check your Wallets”, dass die Azuki-Holder gleich zwei mysteriöse NFTs per Airdrop erhalten haben. Zunächst unter dem Titel “Something Official” geheim gehalten, verwandelten sich die digitalen Assets wenige Tage später in rote Bohnen.

Inzwischen ist klar, dass die Bohnen unter dem Titel “BEANZ Official” in naher Zukunft zu einzigartigen Figuren schlüpfen und das Azuki-Netzwerk erweitern werden. Schon jetzt erreicht die neue Kollektion einen sagenhaften Floor-Price von 4,7 ETH sowie ein Trading-Volumen von 29.500 ETH (rund 80 Mio. €) – sobald sich die roten Bohnen zu individuellen NFTs mit unterschiedlichen Charaktereigenschaften entwickeln, könnte der Preis neue Höhen erklimmen.

Mit dem NFT Airdrop haben die Azuki-Entwickler nicht nur ihre treue Community belohnt, sondern auch ihre neue NFT-Kollektion erfolgreich und auf spektakuläre Art und Weise vermarktet. Auch andere bekannte NFT-Reihen haben bereits 2022 auf Airdrops zurückgegriffen, um ihre Besitzer bei Laune zu halten.

So erhielten Mitglieder des weltberühmten Bored Ape Yacht Club im März kostenlose ApeCoins, die brandneue Kryptowährung des BAYC-Netzwerks, zugewiesen. Der native Token wird schon bald eine tragende Rolle in der Otherside spielen: ein gamifiziertes Metaverse von Yuga Labs, das Bored Apes, CryptoPunks und Meebits zusammenführt.

Welche NFT Airdrops 2022 stehen noch an?

Es ist stets schwierig vorherzusagen, welche NFT-Kollektionen ihre Eigentümer 2022 mit kostenlosen Airdrops beglücken werden. Schließlich werden Airdrops zumeist als überraschendes Werkzeug genutzt, um durch den Überraschungseffekt sowohl mehr öffentliche Aufmerksamkeit zu erlangen, als auch den Besitzern noch mehr Freude zu bereiten.

Außerdem möchte man damit verhindern, dass die NFTs erst kurz vor dem Zeitpunkt des Airdrops gekauft werden, nur um die kostenfreien Assets abzustauben und die Tokens im Anschluss direkt wieder zu verkaufen. Ohne öffentliche Ankündigung wird dadurch nur die treue Community unterstützt und einem Abverkauf kurz nach dem Airdrop vorgebeugt.

Möchte man also langfristig von NFT Airdrops profitieren, so kann man in Tokens investieren, die bereits in der Vergangenheit auf die Methode zurückgegriffen haben und es in Zukunft wieder tun könnten. Dabei kommen mit Azuki, BEANZ Official, Bored Apes oder CLONE X viele bekannte Namen in den Sinn, die gute Chancen auf kommende Airdrops bieten.

Doch auch abseits von Airdrops kann man durch Wertsteigerungen der NFTs jede Menge Geld verdienen. Ein NFT-Newcomer, dem ein besonders großes Potenzial nachgesagt wird, ist der Lucky Block Platinum Rollers Club.

Lucky Block Platinum Rollers Club: Vielversprechendster NFT-Newcomer 2022?

Lucky Block NFT update 1

Neben den vorgestellten NFT Airdrops steht der Lucky Block Platinum Rollers Club aktuell ganz oben auf der Liste der Wale – einige sehen die Lucky Block NFTs sogar als den aussichtsreichsten Newcomer 2022 an. Der Grund, warum viele Anleger auf massive Wertsteigerungen der digitalen Assets hoffen, liegt in der Utility der NFTs.

Als aufstrebende Krypto-Lotterie erregte Lucky Block schon Anfang 2022 große Aufmerksamkeit, das Team hinter dem Projekt möchte Online-Glücksspiel mithilfe der Binance Smart Chain sowie Smart-Contracts wesentlich sicherer, Community-orientierter und transparenter gestalten.

Dafür entwickelte man den nativen LBLOCK-Token, der innerhalb kürzester Zeit um tausende Prozentpunkte durch die Decke ging. Bis heute gilt LBLOCK als die am schnellsten wachsende Kryptowährung aller Zeiten.

Mit ihrer eigenen NFT-Kollektion, dem Platinum Rollers Club, leitete Lucky Block vor wenigen Wochen eine neue Ära ein. Im Prinzip stellen die insgesamt 10.000 Non-fungible Tokens Lifetime-Lottoscheine dar, die ihre Besitzer an einer täglichen, für den Platinum Rollers Club exklusiven Online-Lotterie teilnehmen lassen.

Tägliche Lotterie, zwei erstaunliche Gewinnspiele und weitere Vorteile

Die Liste an Vorteilen für die Eigentümer der Lucky Block NFTs ist lang – und noch längst nicht zu Ende geschrieben. Dabei steht die erwähnte Tageslotterie, bei der es jeden Tag 2 % des Hauptjackpots (durchschnittlich werden 10.000 USD erwartet) zu gewinnen gibt, sicherlich im Vordergrund.

Eigentümern der Rare-Editions (nur 25 der 10.000 LBLOCK NFTs) winkt bei einem Gewinn sogar der doppelte Jackpot. Zudem haben alle Mitglieder des Platinum Rollers Clubs die Chance, als Sieger aus zwei imposanten Gewinnspielen hervorzugehen.

LuckyBlock NFT Lambo gewinnen

Wie Lucky Block ankündigte, können NFT-Holder einen Lamborghini Aventador gewinnen – ganz in Anspielung an das “When Lambo…?”-Meme. Obendrein fügte das Team kurze Zeit später ein Giveaway von satter einer Million US-Dollar hinzu, das weiteren Anreiz zum Kauf eines LBLOCK NFTs schaffen dürfte.

Natürlich können sich Mitglieder zudem auf weitere Extras freuen, wie bspw. exklusiven Merchandise, Vorteile bei zukünftigen NFT-Launches und weitere spannende Events. Bei den vielzähligen Vorzügen gerät die Möglichkeit der langfristigen Wertsteigerungen völlig in den Hintergrund, die Anlegern saftige Gewinne einbringen könnten.

Anleitung: So einfach kann man einen Lucky Block NFT kaufen

Die Schritte zum Kauf eines Lucky Block NFTs sind mithilfe unserer folgenden Anleitung einfach, unkompliziert und für jedermann zu meistern:

1.    Schritt: Online-Broker für Kauf von ETH/BNB wählen

Testsieger eToro

Zuallererst benötigen wir ETH oder BNB, die wir bei unterschiedlichen Online-Brokern erwerben können. Wir entscheiden uns für unseren Testsieger eToro, der mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit und niedrigen Handelsgebühren daherkommt.

Nachdem wir uns bei eToro angemeldet und unser Trading-Konto mit Geld aufgeladen haben, geben wir einfach “ETH” oder “BNB” in die Suchleiste ein und klicken auf die entsprechende Kryptowährung.

Nun tippen wir den Betrag an Krypto-Coins ein, den wir kaufen möchten, und bestätigen die Transaktion mit einem Klick auf “Trade eröffnen”.

2.    Schritt: BNB/ETH in WBNB tauschen

Im zweiten Schritt transferieren wir die erworbenen Coins auf unser MetaMask Wallet und verbinden dieses mit der dezentralisierten Börse PancakeSwap. Dazu rufen wir die Plattform auf und klicken auf “Connect Wallet”.

Anschließend suchen wir Wrapped Binance Coins auf und erhalten die Tokens im Austausch mit unseren ETH- oder BNB-Coins. Hierbei wird eine niedrige Transaktionsgebühr fällig.

3.    Schritt: Lucky Block NFT kaufen

Zuletzt besuchen wir die Seite nftlaunchpad.com, auf der die Lucky Block NFTs gemintet werden können. Nachdem wir auch hier unser MetaMask Wallet mit der Plattform gekoppelt haben, wählen wir lediglich einen der verfügbaren Lifetime-Lottoscheine aus, den wir kaufen möchten.

Mit wenigen Klicks können wir den LBLOCK NFT jetzt für 3,75 WBNB (rund 1.500 USD) minten und ab sofort jegliche Vorteile des Lucky Block Platinum Rollers Clubs genießen.

NFTs kaufen auf NFT Launchpad

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.