Während alteingesessene Banken immer mehr ins Strudeln geraten, sind es die neuen und innovativen Unternehmen, die für Furore sorgen. N26 gehört dazu und gilt vielen sogar als Aushängeschild: jung, hipp, digital. Allerdings ist der Bereich durchaus auch umkämpft. Folgt man der Meinung zahlreicher Branchenkenner, dann sei die Revolut Bank auch nicht zu unterschätzen. Nichts desto trotz kann sich N26 immer noch auf die Fahnen schreiben, das wertvollste Start-up im Bereich Finanzen zu sein – in ganz Europa, wohlgemerkt.

Werbung
Dash 2 Trade kaufen

N26 News – unaufhaltsamer Siegeszug?

Folgt man dem Deutschlandchef der Smartphone-Bank, dann hätte N26 ein Bank-Angebot geschaffen, „dass wirklich Freude bringt“, so Georg Hauer. Es scheint, als wäre an dieser Aussage mindestens ein Körnchen Wahrheit – anders lassen sich die positiven N26 Erfahrungen sowie die Expansion kaum erklären.

Inzwischen habe die Bank bereits mehr als 670 Millionen US-Dollar bei unterschiedlichen Investoren eingesammelt, wozu unter anderem die Allianz sowie Tencent zählen. Inzwischen ist die Bank bereits in 26 Ländern aktiv, weitere folgen. Der letzte „Neuzugang“ im September war die Schweiz. Ein Börsengang – der von einigen sicherlich mit großer Spannung erwartet werden würde – ist allerdings noch nicht in Planung. Dies wäre frühestens in 3 bis 5 Jahren eine Option, so das Unternehmen.

N26 Kundenzahlen steigen rapide

Trotz des starken Wachstums sei es so, dass das Unternehmen nach wie vor nicht in der Gewinnzone sei. Bereits im Jahr 2020 könnte das Geschäft jedoch profitabel sein, so die Gründer in einem Interview.

Inzwischen hat N26 über 3,5 Millionen Kunden. Das gigantische daran ist die Tatsache, dass es zu Beginn diesen Jahres erst 1,8 Millionen Kunden rund um den Globus waren. Folgt man der Aussage der Gründer, dann sei es realistisch, dass bis zum Ende 2020 über 10 Millionen Kunden ein Konto bei der N26 haben. Die Zahlen machen deutlich, dass es eine kluge Strategie war, eine Bank zu gründen, die komplett auf die Smartphone-Anwendung aufgebaut ist. Noch gibt es keine Anzeichen, die dafür sprechen, dass das Wachstum stagniert – das Gegenteil ist sogar der Fall!

Photo by rawpixel (Pixabay)

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Raphael Rombacher

Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.