gray concrete tomb stone near green grass
Werbung
Luckyblock Banner

Die neue Kryptowährung Lucky Block hat den nächsten Meilenstein erreicht und weist nun die Anzahl  von 30.000 Adressen auf. Dies geht aus Daten der Analyseplattform von BSC Scan hervor. Über 260.000 Transaktionen fanden demnach bereits mit der Digitalwährung statt. Zum aktuellen Zeitpunkt gehen die Anlagen vorwiegend auf spekulative Investoren zurück, die sich eine erhebliche Wertsteigerung von der Münze versprechen.

LBOCK Token als Baustein einer dezentralen Lotterie

Das System selbst ist noch im Aufbau und soll früher oder später eine dezentrale Lotterie anbieten, die dann sowohl die Anzahl der Halter als auch die Anzahl der Transaktionen weiter in die Höhe schrauben dürfte. Schließlich wird der LBLOCK Token dann als wichtiger Baustein dieser Lotterie zum Einsatz kommen. Mit ihm werden Spielscheine erworben und auch Jackpotauszahlungen getätigt. Im März oder April soll die LBLOCK App in den gängigen Stores zu finden sein. Ob man mit ihr auch Lucky Block kaufen können wird, ist bislang noch unklar.

Eine weitere Analyse der aktuellen Zahlen zeigt ebenfalls, dass rund 60 % der aktuell verfügbaren Token auf drei Adressen verteilt ist. Diese dürften allerdings dem Krypto-Team selbst zuzuordnen sein. Besonders aktiv oder am vergangenen Freitag gehandelt. An diesem Tag wurden rund 2,6 Milliarden Token verschoben.

Erst Freitag wurde neues Allzeithoch markiert

So nach und nach scheint die Glücksspiel-Währung Anklang zu finden. Auch heute geht es für die Münze wieder deutliche 27 % in die Gewinnzone. Somit knabbert die Coin schon wieder am nächsten Allzeithoch, das am besagten Freitag erreicht wurde. Damals konnten gar Werte über 0,007 $ erreicht werden. Aktuell liegt der Preis von Lucky Block bei 0,005644 $. Dabei ist durchaus bemerkenswert, dass die Kryptowährung dieses Niveau halten kann, nachdem das Transaktionsvolumen zuletzt wieder deutlich abgenommen hatte. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurde gar 35 % weniger gehandelt.

Dies könnte bedeuten, dass bei einem Anziehen der Aktivitäten der Lucky Block Kurs abermals explodieren könnte. Diese LBLOCK Prognose ist selbstredend aber auch von den Bewegungen im Gesamtmarkt abhängig und entsprechend keinesfalls in Stein gemeißelt. Heute zeigte sich die Branche nach einem durchwachsenen Morgen doch recht freundlich. Im Laufe des Tages konnten die meisten Kryptowährungen ein anfängliches Minus in ein leichtes Plus verwandeln.

Foto von Steven Brown

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.