Ist Lucky Block eine gute Wertanlage?
Werbung
Luckyblock Banner

Die Lucky Block Entwickler arbeiten weiterhin hart an neuen Projekten und verblüffen die Community Monat für Monat mit neuen Ankündigungen und vielversprechenden Neuigkeiten. In den vergangenen Wochen stand neben der Lucky Block App ebenfalls die Veröffentlichung der ersten eigenen NFT-Kollektion, die Einführung eines wöchentlichen Newsletters sowie einige weitere News im Rampenlicht der Öffentlichkeit. So sind fast 50.000 Krypto-Fans mittlerweile auf den Lucky Block Zug aufgesprungen.

Sicherlich wirken sich jene Entwicklungen auch auf den Preis des nativen Krypto-Tokens LBLOCK aus, der nach wie vor mit starken Schwankungen zu kämpfen hat. Dabei könnte der April 2022 womöglich der entscheidende Monat für die langfristige Entwicklung der revolutionären Krypto-Lotterie sein.

Erfolgreicher Launch der Lucky Block App

Im Mittelpunkt der letzten Tage und Wochen war bei Lucky Block vor allem der Launch der eigenen App. Nachdem die Beta-Version der Android-Anwendung bereits seit einiger Zeit verfügbar ist, so warten die Entwickler seit dem 4. April auch auf die Antwort ihres Antrags für die Veröffentlichung im App Store.

Mit der App soll es ermöglicht werden, auch mobil auf die Lotterie-Plattform zugreifen zu können. Dadurch wird Lucky Block nicht nur marktfähiger, sondern kann auch bisherige Nachteile im Gegensatz zu alternativen Webseiten für Online-Glücksspiele ausgleichen.

Lucky Block Lotterie

Zudem erreicht das Lucky Block Netzwerk mit einem erfolgreichen Launch ihrer App eine riesige neue Zielgruppe, was die Aufmerksamkeit rund um die Krypto-Lotterie wesentlich anheizen könnte. Im Umkehrschluss stellt die Smartphone-App für Android- und iOS-Geräte eine vielversprechende Grundlage für eine lukrative LBLOCK-Zukunft dar.

Doch auch abseits der Lucky Block App tat sich im März 2022 viel um die aufstrebende Online-Lotterie. Besonders der Mint der eigenen NFT-Kollektion Platinum Rollers Club, welcher am 11.03. startete, sorgte für Furore.

Tatsächlich zählen die 10.000 LBLOCK NFTs aktuell zu den vielversprechendsten NFT-Newcomern, da man für den Mint-Preis von 3,75 WBNB (rund 1.500 USD) jede Menge Vorteile geboten bekommt. Abgesehen davon, dass die Non-fungible Tokens in Zukunft massive Wertsteigerungen hinlegen könnten, verspricht Lucky Block den Käufern eine tägliche, exklusive Lotterie.

Darüber hinaus wirbt das Team mit zwei Gewinnspielen, bei der ein Lamborghini Aventador sowie eine Million US-Dollar als Preise winken. Sollten die exklusiven Losziehungen für den Platinum Rollers Club gut anlaufen, so könnte nicht nur der Wert der NFTs, sondern auch der Kurs des LBLOCK-Coins durch die Decke gehen.

https://twitter.com/luckyblockcoin/status/1512422513665478659

Obendrein sorgt Lucky Block zukünftig für ein neues Maß an Transparenz. Auch wenn die Krypto-Lotterie ohnehin für die Community-Orientierung sowie für ihre ehrliche und gewissenhafte Kommunikation zur Öffentlichkeit bekannt ist, schafft die Einführung eines wöchentlichen Newsletters weiteren Service und Seriosität.

Hier werden alle sieben Tage die Arbeiten an unterschiedlichsten Projekten sowie Erfolge und Misserfolge zusammengefasst. Dadurch bleibt die Community nicht nur auf dem neuesten Stand, sondern kann der Blockchain-basierten Krypto-Lotterie auf einem vertrauenswürdigen Level begegnen.

Steht LBLOCK ein gewinnbringender April bevor?

Alle genannten Neuigkeiten rund um das Lucky Block Netzwerk wirken sich natürlich auch auf den Kurs des LBLOCK-Tokens aus – sowohl direkt als auch indirekt. In Verbindung mit Preisprognosen und Analysen von differenzierten Webseiten lässt sich daraus eine Spekulation für den April 2022 schließen, die einige LBLOCK-Halter erfreuen dürfte.

Wie Lucky Block selbst auf Twitter mitteilte, steht die native Kryptowährung kurz davor, die Marke von 50.000 Coin-Besitzern zu knacken. Der anhaltende Anstieg an neuen Investoren untermauert: Trotz bärischer Kursentwicklungen steigt das Vertrauen, die Aufmerksamkeit und die Größe der Community rund um die Krypto-Lotterie.

https://twitter.com/luckyblockcoin/status/1511667536059789312

Auch die Kursprognosen machen LBLOCK-Anlegern Hoffnung, dass ihr Krypto-Investment im April 2022 an Wert gewinnen könnte. So geht bspw. PricePrediction.net davon aus, dass der Lucky Block Token bis Ende 2022 auf einen Preis von 0,0046 € steigen könnte.

Im Vergleich zum aktuellen LBLOCK-Kurs von 0,0025 € wäre somit eine Rendite von rund 85 % möglich. Alternative Webseiten wie Coincierge oder Technewsleader unterstützen diese aussichtsreiche Prognose, halten in ihren Spekulationen sogar Preise von 0,0055 € nicht für ausgeschlossen.

Dass ausgerechnet im April 2022 nach zuletzt eher schwierigen Wochen die Trendwende gelingen soll, kann jedoch vor allem mit einem Aspekt begründet werden.

Neben den zuvor aufgelisteten positiven Entwicklungen rund um das Lucky Block Netzwerk, war vor allem die Verschiebung des Termins für die erste Losziehung ausschlaggebend für den bärischen Verlauf des LBLOCK-Kurses. Ursprünglich war die erste Durchführung der Lotterie für März 2022 angesetzt, doch aufgrund einiger Schwierigkeiten verschob das Team das Event auf einen noch unbestimmten Tag im April.

LuckyBlock Coin kaufen

Dadurch verkauften einige Anleger ihre LBLOCK-Coins, wobei die Krypto-Lotterie mit der Einführung des wöchentlichen Newsletters gegen die Vorwürfe von Unseriosität und Intransparenz effizient vorgeht. Sobald die Entwickler ein konkretes Datum für die allererste Losziehung preisgeben und diese am besagten Tag auch planmäßig durchführen, ist womöglich mit einem massiven Kursanstieg der nativen Kryptowährung zu rechnen.

Somit könnte Lucky Block mit dem April ein wahrlich entscheidender Monat bevorstehen. Sollte die Smartphone-App gut anlaufen, die erste Losziehung tatsächlich im April stattfinden und der Platinum Rollers Club mit der versprochenen Utility belohnt werden, dürfen Anleger schon in den kommenden Wochen auf ein beträchtliches Kurswachstum hoffen.

Dafür sollte das LBLOCK-Netzwerk im bevorstehenden Monat jedoch abliefern, um den anhaltenden Abwärtstrend nicht weiterhin zu fördern. Zwar steht bei 0,002 USD eine Unterstützungsuntergrenze, zu diesem Wert sollte es bei weiterhin erfolgreicher Arbeit des Lucky Block Teams jedoch nicht kommen. Insgesamt können wir ein Investment in LBLOCK-Coins deshalb überaus empfehlen: schon sehr bald könnte die sich anbahnende Trendwende Realität werden und die Token-Halter für ihr Vertrauen belohnen.

Anleitung: So kann man LBLOCK-Coins in nur drei Schritten kaufen

In dieser Anleitung erklären wir, wie man in drei simplen Schritten in LBLOCK-Tokens investieren kann:

1.   Schritt: PancakeSwap aufrufen

Wir empfehlen die dezentralisierte Börse PancakeSwap für den Kauf von Lucky Block Coins. Hier kann man LBLOCK einfach und sicher gegen sämtliche andere Kryptowährungen tauschen, ohne sich auf der Plattform anmelden zu müssen.

PancakeSwap Webseite

2.   Schritt: Wallet verbinden

Im zweiten Schritt verbinden wir unser Krypto-Wallet mit PancakeSwap, indem wir auf den Button “Connect Wallet” klicken. Daraufhin wählen wir die bevorzugte Krypto-Geldbörse aus, auf dem sich bereits die Krypto-Coins befinden, gegen die wir anschließend die Lucky Block Tokens eintauschen möchten.

PancakeSwap Wallets

3.   Schritt: LBLOCK kaufen

Abschließend geben wir die Anzahl an LBLOCK-Tokens ein, die wir erwerben möchten. Außerdem wählen wir die gewünschte Kryptowährung aus, gegen die die Lucky Block Coins eingetauscht werden sollen.

Zuletzt genügt ein Klick, um die Transaktion abzuschließen und zum Besitzer der vielversprechenden LBLOCK-Tokens zu werden.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.