Dogecoin Kurs


Der Dogecoin-Preis stieg in den vergangenen Tagen weiterhin an. Aufgrund des exponentiell steigenden Kurses ist nun die Frage, wie hoch er DOGE noch steigen kann. In dieser Analyse möchten wir diese Frage beantworten und aufmerksamen Käufern eine interessante Alternative vorstellen.

Mit dem vorübergehenden Wechsel des Twitter-Logos Anfang April explodierte der Kurs des Meme-Coins. Dabei stieg er von 0,076 auf rund 0,100 USD. Damit bewies die Kryptowährung erneut die Abhängigkeit, die zwischen ihr und dem Milliardär Elon Musk besteht.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Denn immer dann, wenn der Tesla- und Twitter-Chef den Coin in einem Interview oder einem Tweet erwähnt, steigt der DOGE-Preis stark an. Am 3. April kletterte er dabei besonders hoch. Doch anders als in der Vergangenheit scheint sich dieser Anstieg, nachhaltig auf den Kurs auswirken zu möchten.

Der Anstieg geht auch in dieser Woche weiter

Der Preis knickte nach drei Tagen wieder leicht ein und bewegte sich zunächst im Bereich knapp über der 0,080 USD Marke. Vergleicht man den Anstieg jedoch mit anderen exponentiellen Steigerungen, hinterließ dieser nur eine relativ schwache Korrektur.

Und auch in den vergangenen sieben Tagen stieg der DOGE Preis wieder an. Seit dem 13. April befindet er sich erneut in einer steigenden Kurve. Darin sind nur wenige kurze Korrekturen zu beobachten.

  • dogecoin
  • Dogecoin
    (DOGE)
  • Preis
    $0.086
  • Marktkapitalisierung
    $11.77 B

Aktuell befindet sich der DOGE Preis auf einem Niveau von 0,090 USD, nachdem er heute erneut um 1,20 Prozentpunkte angestiegen ist. Die Marktkapitalisierung kletterte in den vergangenen 24 Stunden auf 12,51 Milliarden USD.

Betrachtet man die vergangenen zehn Tage im Kurs des Meme-Coins könnte man davon ausgehen, dass die Investoren vorhaben, ihn langfristig zu unterstützen. Doch wie hoch könnte er dadurch ansteigen?

Kann der Kurs weiterhin ansteigen? Diese Gründe sprechen dafür

Die Frage ist nun also, wie sehr unterscheidet sich der aktuelle Anstieg von denen, aus der Vergangenheit? Denn Krypto-Investoren möchten stets wissen, welche Kryptowährung wird explodieren? Um den richtigen Zeitpunkt einer Investition abzustimmen.

Ein Grund, der für einen anhaltenden Anstieg des DOGE-Kurses sprechen könnte, ist die Verbindung zu Elon Musk und Twitter. Der Unternehmer ist bekennender Krypto-Befürworter und wirbt regelmäßig für den ein oder anderen Coin.

Besonders angetan hat es ihm dabei jedoch der Dogecoin. Immer wieder erwähnt er ihn auch Twitter oder in einem Fernsehauftritt. Dadurch geriet der Coin in eine Abhängigkeit. Der Kurs scheint nun auf diese Erwähnungen seitens Musk abhängig zu sein.

Zunächst profitierte der Meme-Coin von der Einbindung in den Merchandise-Shop des millionenschweren Unternehmens Tesla.

Doch Musk hat durch den Kauf von Twitter für weiteres, großes Publikum gesorgt.  Durch Aktionen, wie die vor einigen Tagen, erhält also auch der Dogecoin mehr Aufmerksamkeit. Außerdem gab der Twitter-CEO bereits vor dem offiziellen Kaufabschluss bekannt, Kryptowährungen in die Social-Media-Plattform etablieren zu wollen. Denkbar wäre es, dass DOGE auch hier seine erste Wahl sein wird. Pläne dazu, wurden bisher nicht veröffentlicht.

Ein weiterer Faktor, der dafürspricht, dass der Kurs nachhaltig von dem Anstieg profitieren kann, ist das aktuell gesunde Umwelt. Seit Jahresbeginn befindet sich der Großteil der Krypto-Kurse im Anstieg.

Nach kurzweiligen Einbrüchen im März konnten Bitcoin und Co. weitere Gewinne verzeichnen. Diese sind unter anderem auf das makroökonomische Umfeld zurückzuführen. Die Nachrichten in Bezug auf den Leitzins und die Inflationsdaten geben den Investoren wieder Hoffnung. Der Zeitpunkt der DOGE-Rallye ist also besonders günstig.

Auch der Bankencrash in den USA sorgt dafür, dass die Kryptowährungen mehr Beachtung als üblich erhalten. Zahlreiche Investoren scheinen diese nun als Alternative zu betrachten.

Falls auch Sie neu im Krypto-Sektor sind, stellen wir Ihnen hier neue Krypto Projekte vor.

Ein neuer Meme-Coin mit Use-Case: Love Hate Inu Nachfrage stiegt stark an

Derzeit scheint es der Markt also gut mit dem Doge-Coin zu meinen. Wie stark sich die Rallye noch entwickeln wird, wird sich in den kommenden Wochen zeigen. Bis dahin könnte auch ein weiterer Meme-Token von dem Anstieg des DOGEs profitieren.

Der Love Hate Inu Coin sorgte bereits vor dem offiziellen Token Launch für viel Aufsehen. Denn die Nachfrage entwickelte sich enorm schnell. Schon wenige Tage nach Beginn des Presale schien die Unterstützung besonders stark zu sein. Stand heute kann sich das Entwicklerteam bereits über 4,3 Millionen USD freuen.

https://twitter.com/LoveHateInu/status/1646792550055911424

Ein Grund für diese sich stark entwickelnde Nachfrage, wird vermutlich der Anwendungsfall sein, den die Entwickler planen. Sie möchten mit dem LHINU Token eine neue Vote to Earn Kryptowährung auf den Markt bringen.

Auf der Plattform sollen die User dafür belohnt werden, an Umfragen teilzunehmen. Das soll unter anderem über eine Kopplung des Stakings möglich sein. Denn nur Anwender, die im Vorfeld Coins in das Projekt gesetzt haben, sollen an dem Angebot teilhaben können.

Des Weiteren sollen die Nutzer außerdem darüber entscheiden, welche Inhalte Platz in den Umfragen finden sollen. Je mehr Token die Benutzer in das Angebot setzen, desto höher sollen die späteren Belohnungen ausfallen.

Bisher scheint das Whitepaper bei den Investoren gut anzukommen. Ein Monat nachdem der Vorverkauf veröffentlicht wurde, folgen dem Twitter-Account von LHINU über 35.500 Personen.

Bisherige Move- oder Play to Earn Prinzipe veränderte man hier mit einem wichtigen Aspekt, der eigenen Meinung. Die Gründer möchten mit ihrer Website zahlreiche Menschen ansprechen. Das soll unter anderem durch wichtige Thematik passieren. Auch wenn die Plattform mit lustigem und schrillem Design daherkommt, sollen dort auch wichtige Themen wie beispielsweise aus der Politik behandelt werden. Transparenz und Offenheit sollen hier eine besonders große Rolle spielen.

In unserer Love Hate Inu Prognose erfahren Sie, welche Aussichten die Kryptowährung in Zukunft hat und wie Sie den Love Hate Inu Coin kaufen können. Der Vorverkauf ist in mehrere Phasen unterteilt. Sobald eine davon abgeschlossen ist, erhöht sich der Preis automatisch.

Derzeit scheinen immer mehr Krypto-Trader Interesse an einem Meme-Coin zu haben. Einige von ihnen gewähren keinerlei Use-Case, wie beispielsweise der DOGE, andere möchten ihren Holdern einen wichtigen Anwendungsfall bieten. In jedem Fall könnte ein Kursanstieg bei einer dieser Fun-Währungen für ein generell erhöhtes Publikum für diese Art von Kryptowährungen führen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Raphael Adrian

Nach dem Abschluss seines Journalismus Masters im Jahr 2013 arbeitete Raphael mehrere Jahre als freiberuflicher Journalist und Autor. In dieser Zeit spezialisierte er sich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 ist er als Chefredakteur bei Kryptoszene tätig. Seine Erfahrung im Bereich Investitionen und Handel gibt ihm eine solide Grundlage für die Analyse von Markttrends und das Treffen fundierter Investitionsentscheidungen. Dank seines Fachwissens in technischer und fundamentaler Analyse ist er in der Lage, profitable Geschäfte zu identifizieren und Risiken effektiv zu managen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.