person holding white Samsung Galaxy Tab
Werbung
Luckyblock Banner

Die Lucky Block Lotterie startete am 31. Mai in die erste Runde, bei der zwei glückliche Gewinner jeweils mit 1.000.000 USD zu Millionären wurden. Ein passender Zeitpunkt also, um ein erstes Resümee zu ziehen und einen Blick auf den vergangenen Kurs des LBLOCK Tokens zu werfen.

Mit einer technischen Analyse sowie mit unterschiedlichen Preisprognosen möchten wir herausfinden, wie es aktuell um den Lucky Block Coin steht und welche Chancen der Glücksspiel-Token kurz-, mittel- und langfristig haben könnte. Da die nächste Jackpot-Ziehung bereits am 17. Juni stattfinden soll, befindet sich LBLOCK derzeit in einer heißen Lage.

Lucky Block Technische Analyse: So performte LBLOCK in jüngster Vergangenheit

Um ein umfassendes Bild über den aktuellen Stand des Lucky Block Tokens zu gewinnen, schauen wir uns drei verschiedene Charts an. Diese sollen einen Überblick über die letzten drei Monate, die vergangenen zwei Wochen sowie über die jüngsten 24 Stunden bieten und markante Unterstützungs- und Widerstandszonen kenntlich machen.

Lucky Block Kurs der letzten drei Monate

Die vergangenen drei Monate sind geprägt vom aktuellen “Crypto-Crash”, der den gesamten Krypto-Markt durchzieht und sowohl Bitcoin als auch sämtliche Altcoins – wie eben auch LBLOCK – auf eine Talfahrt schickt. So lag der Lucky Block Preis Mitte März noch bei 0,0042 €, wohingegen der Coin aktuell bei 0,00085 € notiert – ein Kursrückgang von knapp 80 %.

 

Besonders gut zu erkennen ist dabei die Unterstützungslinie bei 0,00076 €, die LBLOCK sowohl am 12. Mai als auch am 13. Juni erreichte, bislang jedoch noch nicht überschreiten konnte. Am 12. Mai zeichnete sich ab, dass der Lucky Block Preis nach dem Antesten der Unterstützungszone eine kurzzeitige Kursrally hinlegen konnte.

Dabei stieg der Kurs kurzfristig auf 0,0027 € an, auch das 24-Stunden-Trading-Volumen, welches normalerweise unter einer Million Euro liegt, erhöhte sich in diesen zwei Wochen bis auf 3,7 Mio. € im Höchstwert. Da die Unterstützungslinie bei 0,00076 € ebenfalls am 13. Juni erreicht wurde, könnte womöglich ein ähnliches Szenario bevorstehen, was Anlegern Hoffnung bereiten dürfte.

Lucky Block Kurs der letzten zwei Wochen

In den letzten zwei Wochen erkennen wir einen kontinuierlichen Abwärtstrend, der sich seit Ende Februar fortsetzt. Lucky Block zeigt sich erheblich betroffen vom derzeitigen Crash am Krypto-Markt, der Investoren in den vergangenen vierzehn Tagen einen Verlust von 48 % eingebracht hat.

 

Dennoch macht die Unterstützungslinie bei 0,00076 € Hoffnung, wie sich auch im Chart der jüngsten zwei Wochen andeutet. Nach dem 13. Juni legt der LBLOCK-Preis bis heute (Stand: 15. Juni, 10:00 Uhr) um mehr als 18 % zu, und wir erinnern uns: Das letzte Mal, als der Kurs die Unterstützungslinie berührte, folgte eine kurzzeitige Kursexplosion von 255 %.

Vor allem für Trader könnte jetzt ein idealer Einstiegspunkt sein, da der LBLOCK-Kurs auch bei einem Rückgang nur schwer die Unterstützung bei 0,00076 € durchbrechen kann.

Lucky Block Kurs der letzten 24 Stunden

Obgleich der Kurs am 13. Juni mit dem Erreichen der Unterstützungsmarke von 0,00076 € eine kleine Aufwärtsbewegung startete, tut sich LBLOCK in den vergangenen 24 Stunden schwer damit, die wichtige Grenze von 0,001 USD zu überqueren. Um 18 Uhr am 14. Juni testete Lucky Block die psychologisch wertvolle Marke an, wo der Aufschwung jedoch auf Widerstand traf und zwei rote Kerzen für einen erneuten Downtrend sorgten.

 

Daraufhin war der Preis von Schwankungen bestimmt, wobei sich im Kurzzeit-Chart jedoch eindeutig ein zugrundeliegender Abwärtstrend erkennen lässt. Sowohl die lokalen Höhepunkte als auch die Tiefpunkte liegen nach und nach auf einem niedrigeren Niveau, was zum aktuellen Kurs von 0,00088 € führt.

Aufgrund des langfristigen Abwärtstrends und des aktuellen “Crypto-Crashs” ist davon auszugehen, dass der Lucky Block Kurs in der nächsten Zeit erst einmal weitere Verluste aushalten muss. Wie sich der Preis mittel- und langfristig verhalten könnte, verraten die Preisprognosen bis 2030.

Lucky Block Preisprognosen: Wie hoch kann LBLOCK bis 2030 steigen?

Lucky Block LBlock Token Prognose

Zugleich kann der aktuelle Markt-Crash wahre Chancen mit sich bringen, um günstig in eine Kryptowährung zu investieren, die langfristig massiv an Wert gewinnen könnte. Aus diesem Grund blicken wir auf die Preisprognosen von Lucky Block bis 2030 und schauen, welches Potenzial in LBLOCK steckt.

Das beliebte Portal für Krypto-Prognosen PricePrediction.net sieht eine vielversprechende Zukunft in der Blockchain-Lotterie und gibt an, dass der Preis dieses Jahr sein aktuelles Niveau mehr oder weniger bei 0,001 USD halten kann. Bis 2025 lassen die Analysten auf einen Durchschnittswert von 0,004 USD (+350 %), bis 2030 sogar auf einen Preis von 0,027 USD hoffen, das einem Gewinn von knapp 3.000 % entsprechen würde.

CryptoPredictions.com unterstützt die Vorhersage von PricePrediction.net und lässt für Dezember 2022 immerhin auf ein Plus von 47 % blicken, der Preis von 0,0013 USD wirkt realistisch. Für 2025 beträgt die durchschnittliche Prognose der Experten knapp 0,0035 USD, was Anlegern immerhin Kurssteigerungen von 260 % einbringen würde.

Alles in allem scheinen die Analysten positiv auf die Zukunft von Lucky Block gestimmt zu sein, sowohl mittelfristige als auch langfristige Prognosen geben stets höhere Preise als den aktuellen Kurs an. Im Wesentlichen hängt die Preisentwicklung jedoch vom Erfolg der Lotterie und dem Vertrauen der Investoren ab, weshalb Prognosen lediglich als grobe Fahrtrichtung angesehen werden sollten.

Anleitung: So können Sie Lucky Block kaufen

Um von einem langfristigen Investment in Lucky Block Coins profitieren zu können, hat man inzwischen die Möglichkeit, LBLOCK direkt auf der offiziellen Webseite von Lucky Block zu kaufen. Hier zeigen wir Ihnen, wie’s geht:

1.   Schritt: Wallet verbinden und BNB kaufen

Zunächst gehen wir auf buy.luckyblock.com und klicken auf “Connect Wallet To Buy Now”, um unser Krypto-Wallet mit der Webseite zu verbinden. Anschließend können wir im ersten Schritt Binance Coins (BNB) kaufen, die wir für den Kauf von LBLOCK benötigen.

Mit einem Klick auf “Deposit Crypto” oder “Deposit Fiat” können wir auswählen, ob wir BNB mit Kryptowerten oder Fiatgeldern erwerben möchten. Anschließend geben wir im oberen Feld den Kaufbetrag ein und klicken auf “Deposit”, um BNB erfolgreich zu kaufen.

LBlock kaufen

2.   Schritt: BNB gegen LBLOCK swappen

Auf derselben Webseite klicken wir im nächsten Schritt auf “Swap BNB for LBLOCK”, womit wir im gleichen Transaktionsfenster landen. Hier geben wir im oberen Feld den Betrag an BNB-Coins ein, den wir tauschen wollen, und bestätigen die Transaktion mit einem Klick.

3.   Schritt: LBLOCK halten und an Lotterie teilnehmen

Im letzten Schritt können wir die LBLOCK Tokens in unserem Wallet verwahren und uns auf die nächste Lucky Block Lotterie freuen. Zudem profitieren wir von möglichen Kurssteigerungen der Kryptowährung.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.