LBank Lucky block


Die Migration des Lucky Block V2 bei der LBank ist abgeschlossen. Der nächste Meilenstein ist nun erreicht. Alle “alten” Token, die bei der LBANK gehalten werden, wurden automatisch in die V2 geswappt, mit Ausnahme der Coins, die auf MetaMask, Trust Wallet oder einer anderen kompatiblen Wallet lagen. Der Kurs reagierte zunächst mit einer Kursexplosion, gab aber nun innerhalb kürzester Zeit alle Gewinne wieder ab.

Preisprognose: Aktueller Lucky Block Kurs

Eigentlich sah diesen Monat alles so gut aus. Es sah so aus, als ob die neue Notierung des V2-Tokens von Lucky Block die Preise wieder nach oben führen könnte. Vor der Notierung war ein langsamer Aufwärtstrend zu erkennen und dann schoss der Preis tatsächlich auf ein Zwischenhoch bei 0,0018 USD.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Doch dann folgten sofort die Gewinnmitnahmen. Und so bestätigt die Kryptowährung ihren Boden bei 0,0008 USD und kommt nicht wirklich in Schwung. Das ist natürlich für alle Beteiligten enttäuschend, kann aber als Warnzeichen dafür gesehen werden, dass mit dem Projekt erhebliche Risiken verbunden sind.

In den letzten Wochen dominierte die Listung des V2 Coins von Lucky Block die Schlagzeilen und so mancher Investor äußerte die Hoffnung, dass sich dieser Meilenstein auf die Kursentwicklung auswirken könnte. Das tat es auch, jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum. Angesichts des rapiden Verfalls liegt es nahe, dass einer der größten Investoren seinen Anteil verkauft hat.

Außerdem gibt es Gerüchte, dass es bald eine weitere Korrektur an den Aktienmärkten und auf dem Kryptomarkt geben wird. All diese Faktoren zusammen lassen Zweifel aufkommen, ob Lucky Block seine Ziele für Kurswachstum in naher Zukunft erreichen kann. Nur die Zeit wird zeigen, wie sich alles weiter entwickeln wird. Für Anleger gibt es trotzdem eine Chance.

Die Chance: Daytrading mit Long Position

Lucky Block scheint keine Kryptowährung für langfristige Investoren zu sein. Das Allzeithoch von 0,009 USD wurde im Februar erreicht. Seitdem geht es nur noch bergab. Von Anfang an hat der Coin so ständig an Wert verloren und seit mehr als einem halben Jahr müssen sich die Anleger mit Verlusten oder zumindest mit Stagnation zufriedengeben.

Das macht LBLOCK für langfristige Investitionen natürlich überhaupt nicht attraktiv. Dennoch kann Daytrading hier in Ausnahmefällen Sinn ergeben – wenn Sie im Rahmen kurzfristiger Kursexplosionen niedrig kaufen und gleich danach wieder hoch verkaufen.

Immerhin scheint die Marke von 0,0008 USD tatsächlich eine Art Boden zu markieren. Genau hier lauern die Chancen für Daytrader. Kaufpositionen mit der Hoffnung auf Explosionen könnten die richtige Wahl sein. Dafür sollte der Kurs jedoch nicht noch weiter abrutschen.

Luckyblock V1 zu V2: Warum war der Swap nötig?

Lucky Block V2 ist eine aktualisierte Version des Lucky Block Coin, mit einem neuen Schwerpunkt auf der Kompatibilität mit zentralisierten Börsen und einem schlankeren Abrechnungssystem.

Lucky Block NFTs

Der LBLOCK V2 Token ist ein ERC-20 Token, der auf Ethereum basiert, d.h. er unterliegt nicht der Besteuerung und es fallen keine Transaktionsgebühren an.

Allerdings erhalten die Inhaber dieses Tokens auch keine Belohnungen. Ebenso kann der Lucky Block V2 nicht zum Kauf von Spieltickets verwendet werden. Während die ursprüngliche Version des Lucky Block Coin für den Einsatz im Online-Glücksspiel gedacht war, richtet sich die aktualisierte Version an ein breiteres Publikum von Investoren und Händlern.

Zukunftsaussichten: Lucky Block wird zur NFT-Gaming-Plattform

Lucky Block begann als Lotterieplattform, hat sich aber inzwischen zu etwas ganz anderem entwickelt. LBLOCK ist jetzt eine Glücksspielplattform, die alle Arten von Ziehungen und Verlosungen anbietet. Der LBLOCK-Token ist das Herzstück der Plattform, aber jetzt werden NFTs immer wichtiger. NFTs sind digitale Vermögenswerte, die nicht dupliziert oder gefälscht werden können. Sie sind einzigartig und können für alles verwendet werden, von Kunst bis hin zu Sammlerstücken. Lucky Block ist heute eine der führenden Plattformen für das Glücksspiel mit NFTs. Mit seinem innovativen Ansatz gewinnt Lucky Block schnell an Popularität und zieht die Aufmerksamkeit von Menschen aus der ganzen Welt auf sich.

Lucky Block NFT Wettkampf Plattform

Die Lucky Block NFT-Competition Plattform ist ein Angebot, bei dem User Preise gewinnen und für den Besitz von Lucky Block NFTs belohnt werden können. Alle Lucky Block NFTs sollen Belohnungen in Form von $LBLOCK einbringen und Zugang zu geeigneten Wettbewerben verschaffen.

Je mehr und je länger die Coins gehalten werden, desto mehr werden die Nutzer belohnt. Die LuckyBlock NFTs nehmen für das Gesamtkonzept tatsächlich eine besondere Rolle ein. Alle NFT-Inhaber sollen entsprechend Prämien erhalten, solange sie Lucky Block NFTs halten.

Jede einzigartige Lucky Block NFT-Kollektion ist mit einer Art Gewinnspiel verknüpft. Wenn die NFT-Kollektion ausverkauft ist, wird der Gewinner gezogen.

Fazit

Derzeit ist Lucky Block für erfahrene Daytrader eine Überlegung wert. Das Team wird auf lange Sicht beweisen müssen, dass das Konzept der Kryptowährung funktioniert und die Nachfrage nach diesem Angebot anhalten wird. Bislang hat das Projekt mit einem gut durchdachten Produkt und einem professionellen Team vielversprechend gewirkt. Wie bei jeder neuen Münze oder jedem neuen Token besteht jedoch immer das Risiko, dass das Projekt sein Potenzial nicht voll ausschöpft. Im Moment scheint Lucky Block eine solide Investition für diejenigen zu sein, die bereit sind, ein gewisses Risiko auf sich zu nehmen, um potenzielle Gewinne zu erzielen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.