• über 80 Prozent von Bitcoin, Ethereum und XRP im Profit, erhöhen den Verkaufsdruck
  • hoher Profitanteil kann künftige Preissteigerungen behindern
  • eine Marktbalance zwischen Gewinnrealisierung und Anlegerneuzugang ist entscheidend

Alarmierende Metriken für Bitcoin, Ethereum und XRP

Die Metrik “Total Supply in Profit” spielt in der Kryptoanalyse eine zentrale Rolle. Sie misst den Prozentsatz der Coins oder Token, die im Vergleich zu ihrem letzten Bewegungszeitpunkt einen Profit verzeichnen. Die Zahl ist besonders aufschlussreich, da sie Aufschluss über das allgemeine Marktverhalten und die Stimmung der Anleger gibt. Laut den neuesten Daten von Santiment sind derzeit 83 Prozent des Bitcoin (BTC), 84 Prozent des Ethereum (ETH) und 81 Prozent des XRP (XRP) im Profit. Die Zahlen sind bemerkenswert, da sie deutlich über den historischen Durchschnittswerten dieser Währungen liegen, die normalerweise zwischen 55 Prozent und 75 Prozent angesiedelt sind.

Der hohe Prozentsatz an profitablen Investments könnte auf den ersten Blick als positives Zeichen für die Gesundheit und Stärke des Marktes interpretiert werden. Es zeigt, dass ein großer Teil der Anleger von den bisherigen Preisbewegungen profitiert hat. Die Situation ist jedoch auch mit einem gewissen Risiko verbunden. Wenn ein so großer Anteil des Angebots im Profit ist, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Anleger beginnen, ihre Gewinne zu realisieren und zu verkaufen.

Ein interessanter Aspekt ist, dass diese hohen Profitraten zuletzt im März 2022 erreicht wurden. Santiment weist darauf hin, dass die aktuellen Werte im Vergleich zu den historischen Durchschnitten seit 2018 “historisch hohe Risikoprofitniveaus” darstellen.

Der Fakt, dass sowohl Bitcoin als auch Ethereum – die zwei größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung – sowie XRP, eine führende Währung im Hinblick auf schnelle Zahlungsabwicklungen und grenzüberschreitende Transaktionen, ähnliche Trends zeigen, unterstreicht die breite Auswirkung dieser Marktbedingungen.

Die aktuelle Situation im Kryptomarkt, gekennzeichnet durch den hohen Anteil an profitablen Bitcoin, Ethereum und XRP-Investitionen, wirft Fragen über die zukünftige Preisentwicklung und den Verkaufsdruck auf. In diesem Kontext bietet Bitcoin Minetrix eine interessante Alternative. Es ist eine Plattform, die durch das Stake-to-Mine-Modell eine andere Form der Beteiligung am Kryptomarkt ermöglicht. Anstatt direkt in volatile Kryptowährungen wie Bitcoin zu investieren, erlaubt das Bitcoin Minetrix kaufen den Anlegern, durch das Staking von BTCMTX-Token am Mining-Prozess teilzunehmen.

Bitcoin Minetrix zielt darauf ab, den Mining-Prozess für den Durchschnittsanleger zugänglich zu machen, ohne dass dieser in teure Hardware investieren oder sich um Wartung und Energiekosten kümmern muss. Durch das Staking von BTCMTX-Tokens können Anleger direkt an der Generierung von Bitcoin teilhaben und potenziell von den Erträgen profitieren.

Hoher Anteil im Profit könnte Preisanstiege behindern

Wenn ein großer Teil des Angebots einer Kryptowährung im Profit ist, wie es derzeit bei Bitcoin, Ethereum und XRP der Fall ist, deutet dies also auf eine gesättigte Investorenbasis hin. Während dies zunächst als positives Zeichen für die Gesundheit des Marktes erscheinen mag, birgt es auch potenzielle Risiken für die zukünftige Preisentwicklung. Ein hoher Prozentsatz an profitablen Investitionen kann zu einem Punkt führen, an dem Anleger beginnen, ihre Gewinne zu realisieren und ihre Positionen zu verkaufen. Das kann einen erhöhten Verkaufsdruck erzeugen und somit potenzielle Preissteigerungen behindern.

Laut Santiment ist die ideale Bedingung für eine anhaltende positive Preisentwicklung im Kryptomarkt ein geringerer Prozentsatz des Angebots im Profit. Das würde dazu führen, dass weniger Investoren derzeit Gewinne realisieren wollen und somit die Verkaufsneigung reduziert wäre. Eine solche Konstellation könnte Raum für neue Käufer schaffen und die Nachfrage stimulieren, was wiederum zu einem Preisanstieg führen könnte.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Das Phänomen des “Sell-the-News” spielt hierbei eine wichtige Rolle. Historisch gesehen neigen Märkte dazu, nach der Ankündigung oder dem Eintreten eines erwarteten positiven Ereignisses, wie der Genehmigung eines Bitcoin ETF, Gewinne zu realisieren. Da die aktuellen Gewinnniveaus von Bitcoin, Ethereum und XRP über ihren historischen Durchschnittswerten liegen, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass der Markt reif für eine Konsolidierung oder Korrektur ist.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investmentberatung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Patryk Don

Die Leidenschaft für Finanzen ist in ihm schon immer präsent gewesen. Auf der Suche nach finanzieller Freiheit stieß er dann "zufällig" auf Kryptowährungen. Seitdem verbringt er kaum einen Tag, ohne sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Verbindung zur traditionellen Aktienmarkt-Kausalität machte es unumgänglich, sich auch intensiv damit auseinanderzusetzen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.